Belle Fouquet Santa's coming to my Heart

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 8 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Santa's coming to my Heart“ von Belle Fouquet

Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt.

Was passiert, wenn die Vergangenheit plötzlich wieder in dein Leben tritt...

— DarkRaven1966

das Grundgerüst der Geschichte ist schön

— Sonnenbluemchen67

Eine Liebesgeschichte die spannender und dramatischer nicht sein kann...

— BuecherweltUndRezirampe

Eine romantische Kurzgeschichte die mit Humor, Spannung und Dramatik gespickt ist.

— Katrinbacher

Ja nicht schlecht, nur der kosename für sie ist, hmmm wie mans halt mag.

— MatthiasPfaff

Eine erste Liebe, die eine zweite Chance bekommt

— Nicolerubi
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Santa's coming to my Heart" von Belle Fouquet

    Santa's coming to my Heart

    DarkRaven1966

    29. November 2016 um 09:15

    Rezension zu „Santa's coming to my Heart“ von Belle Fouquet Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt. Cover: absolut passend zur Geschichte Was passiert, wenn jemand aus der Vergangenheit plötzlich wieder in dein Leben tritt. Alles, was man Jahre lang verdrängt hat, ist plötzlich wieder präsent, als wäre es gestern gewesen. Und dann wird man auch nur vollendete Tatsachen gestellt. Er ist der Trauzeuge seines Freundes und sie ist die Trauzeugin ihrer besten Freundin. Was dazwischen alles so passiert, werde ich natürlich nicht verraten. Missverständnisse, Eifersucht, sogar ein kompletter Wechsel ihrer Arbeit steht im Raum. Kann er sie von seinen ehrlichen Absichten überzeugen? Meine Empfehlung: Unbedingt lesen! Fazit: Wiederholt sich die Vergangenheit oder kann es doch eine gemeinsame Zukunft geben, für Zwei, die sich auf ungewöhnliche Weise wiedergefunden haben oder ist alles nur Schall und Rauch, nur eine Episode in ihrer beider Leben? Bekommt von mir 5 Sterne von 5 möglichen!

    Mehr
  • Toller erster Teil der Santa Reihe !!

    Santa's coming to my Heart

    Butterfly6

    16. November 2016 um 02:50

    Band 1 der Santa - Reihe !!"Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt."Cover:Ein sehr schönes, farbenfrohes Cover !Es passt sehr gut zur Geschichte. Das weihnachtliche Cover passt hervorragend zum Inhalt des Buches und auch die Maske der Frau passt super gut zum Inhalt. ;) Meine Meinung:Ich liebe Belle Fouquets Schreibstil und ihre Geschichten. Sie hat es wieder einmal geschafft mich mit ihrer Geschichte gefangen zu nehmen. Ich liebe Tessa und Nick !!Zu Beginn war ich noch kein Fan von Nick und dachte "Was ist das bloß für ein Arsch !?"Doch alles löste sich nach und nach auf und ich wurde zum Nick - Fan ;) Teilweise tag mir Nick auch sehr Leid, weil Tessa noch sehr an der Vergangenheit hing und ihm nicht wirklich vertrauen konnte.Die Geschichte zeigte dem Leser, dass sich Menschen verändern und dass vertrauen sehr wichtig ist.Ich habe es sehr genossen Tessa und Nick's Story zu lesen. Ich habe beim Lesen mit den Protagonisten mitgefühlt. Ich habe gelacht, geweint und gemeckert. Ich freue mich jetzt gleich auf den zweiten Teil der Santa - Reihe. ;) Kaufen lohnt sich ! Absolute Leseempfehlung !

    Mehr
  • Schöner Roman der mich mitgerissen hat so wie das Erstlings Werk der Autorin

    Santa's coming to my Heart

    Swiftie922

    19. January 2016 um 15:08

    Inhalt : Der 1. Band zu Santa Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt. Meinung:  In " Santa's coming to my Heart" geht es um Tessa, die auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma plötzlich einen interessanten Nikolaus und fühlt sich angezogen von ihm. Als sich aber herausstellt das dieser der Sohn des Inhabers und ihr neuer Chef ist, ist sie geschockt. Doch nicht genug Nick ist der der ihr das Herz gebrochen hat damals. Sie versucht ihm aus dem Weg zu gehen doch ist das so einfach ? Tessa fand ich sofort sympathisch und sie ist ein angenehmer Charakter die weiß was sie möchte. Sie arbeitet schon sehr lange in der Firma von dem Vater von Nick und neben ihrem Job ist ihre beste Freundin Julia immer für Sie da. Nick fand ich auch sehr angenehm und konnte erst gar nicht glauben als ich gelesen habe was er gemacht hat in seiner Jugend mit  Tessa  + ihre Gefühle die er so behandelt hat und erst nach und nach wird einiges klar und ich konnte ihn besser verstehen. Der Schreibstil ist angenehm flüssig und man erfährt alles aus der Sicht von Tessa. Sie ist eine angenehme Figur, in dich ich mich einfach hineinversetzen konnte und ich sie gerne verfolgt habe in ihrer Geschichte. Auch die Hintergründe aus denen beide sich kennen fand ich sehr interessant und welche Geschichte sich dahinter verbirgt. Die Spannung und Handlung nimmt mit jeder Seite mehr an und ich konnte mich Tessa und Nick nicht entziehen. Als sie merkt, dass es der Nick von damals ist, will sie zunächst nichts mit ihm zu tun haben und versucht ihm aus dem Weg zu gehen. Doch irgendwie will das Schicksal doch das beide wieder zusammen kommen. Es gibt aber immer noch Menschen die versuchen gegen beide zu intrigieren und die Beziehung zu zerstören. Selbst von Nick kommen immer wieder Situationen, die Tessa zweifeln lassen an seiner Liebe. Können beide diese Mauern überwinden und an ihrer Liebe festhalten? Die erotischen Szenen haben mich ebenso ins Buch gerissen und ich habe die Chemie regelrecht gespürt, die zwischen Tessa und Nick herrscht. Die Autorin schafft es den Leser mit zu nehmen und erst am Schluss wieder auftauchen zu lassen. Das Cover ist sehr schön und es spiegelt das Thema des Buches sehr gut dar. Die Farben und der Schriftzug haben zusammen auch sehr gut harmoniert und es ist ein toller Hingucker. Das Ende macht Lust auf eine Fortsetzung, die ja schon in den Startlöschern steht und nur noch auf den Reader kommen muss. :) Tessa und Nick haben viel erlebt und ich freue mich auf die Fortsetzung. Fazit :  Mit „ Santa's coming to my Heart“ hat Belle Fouquet einen schönen Roman geschaffen der mich durch seine Charaktere und die tolle Handlung mitgenommen hat. Ich freue mich auf ein baldiges Widersehen mit den Figuren.

    Mehr
  • ich bin verwirrt

    Santa's coming to my Heart

    Sonnenbluemchen67

    14. December 2015 um 10:21

    Ich tue mich dieses Mal sehr schwer mit meiner Rezension. Ich weiß einfach nicht, wo ich anfangen soll…ok, am Anfang wäre schon mal nicht schlecht…dann versuche ich es doch einfach mal. Das vorliegende Buch, eine Kurzgeschichte der Autorin Belle Fouquet, reizte mich durch den Titel zum Kauf. Dennoch bin ich nun, nachdem ich es durch habe, enttäuscht. Das Grundgerüst der Geschichte ist schön, doch die Ausführung, der Erzählstil, hat mich nicht überzeugt. Warum? Immer wieder musste ich nachdenken, ob ich irgendetwas überlesen hatte. Denn die Autorin huscht nur so durch ihre Kapitel. Auch sind ihre Übergänge (von Szene zu Szene) ziemlich abrupt. Da wurde mir immer wieder ziemlich schwindelig. Ich für meinen Teil, konnte dabei der Handlung nicht immer so folgen, wie sie es wollte. Warum ich das sage? Ganz einfach, mir fehlten so einige Übergänge und Erklärungen im Buch. Die, wie ich finde, dringend nötig wären, damit man der Geschichte und auch den zeitlichen Ablauf besser folgen kann. Das eigentliche Grundgerüst der Geschichte hat mich schon angesprochen, doch eben ist die Ausführung nicht so, wie ich es mir erhofft habe. Schade, denn das Buch ist eindeutig Ausbau fähig. Mir ist schon klar, dass eine Kurzgeschichte deshalb eine Kurzgeschichte ist, weil sie eben kurz gehalten ist. Dennoch sollte man beim Lesen dieser gut folgen können und nicht im Anschluss sich fragen, was wollte der Autor mir damit sagen??? Sorry, doch das ist nun einmal meine Meinung zu diesem Buch und deshalb verstehe ich die vielen so hohen (guten) Bewertung nun auch nicht wirklich. Aber vielleicht muss ich das ja auch nicht…

    Mehr
  • Eine Liebe mit Höhen und Tiefen

    Santa's coming to my Heart

    BuecherweltUndRezirampe

    09. December 2015 um 11:20

    Worum geht es? Tessa ist auf der Weihnachtsfeier von ihrer Firma ausgerutscht. Ein Weihnachtsmann hilft ihr dabei, ihr Zeugs zusammen zu sammeln. Zum Dank lädt sie ihn auf eine heiße Schokolade ein. Kurz darauf verschwindet er und taucht auf der Bühne auf. Nick ist der Sohn des Senior Chefs und wird bald die Firma übernehmen. Was keiner ahnt, Nick und Tessa verbindet eine Zeit voller Enttäuschung, Intrigen und Verrat. Doch wie wird es nun mit den beiden weitergehen? Fazit: Ein absolut tolles Weihnachtswunder. Die Emotionen werden super rüber gebracht und sind vollkommen nachzuvollziehen. Alles in allem super zu lesen und zum dahinschmelzen, fluchen und träumen. Volle 5 Sterne !

    Mehr
  • Belle Fouquet

    Santa's coming to my Heart

    Hathor

    01. December 2015 um 21:12

    Inhalt Tessa trifft auf der Weihnachtsfeier ihrer Firma einen gutaussehenden Nikolaus und fühlt sich stark zu ihm hingezogen. Umso mehr erschrickt sie, als sich besagter Nikolaus wenig später als der Sohn des Inhabers und noch dazu als ihr neuer Chef Nick entpuppt. Aber nicht nur das: Tessa erkennt in Nick ihre Jugendliebe wieder. Schmerzlich fühlt sie sich an die Vergangenheit erinnert, in der ihr Herz in tausend Stücke gerissen wurde. Tessa versucht fortan, Nick aus dem Weg zu gehen. Ein rasantes Katz-und-Maus-Spiel mit viel Witz, Leidenschaft und Missverständnissen beginnt. Meine Meinung So einen sexy Nikolaus auf der Weihnachtsfeier von seiner Firma zu treffen ist schon eine Augenweide, denkt sich auch Tessa. Nur leider stellt sich der Nikolaus als der Sohn von Ihrem Chef heraus, der bald die Firma übernehmen wird. Und so nimmt Tessa erstmal ihre Beine in die Hand und flüchtet vor dem Nikolaus, denn mit dem Sohn ihres Chefs und demnächst ihrem zukünftigen Chef etwas anzufangen, kommt für Tessa nicht in Frage, egal wie sexy Nick der Nikolaus auch ist. Auch Nick bekommt Tessa nicht mehr aus seinem Kopf und kann nicht verstehen, warum sie ihn hat einfach stehen lassen, denn er würde sie sehr gerne wiedersehen. Eine Gelegenheit für ein Wiedersehen gibt es dank ihrer beiden besten Freunde schon bald, nur ob das ein Happy End geben kann, nachdem Tessa Nick wieder erkennt, als den Mann der ihr damals in der Schulzeit das Herz gebrochen hat, ist fraglich. Kann Tessa das Risko eingehen sich mit Nick nochmals einzulassen und vielleicht wieder enttäuscht zu werden und noch schlimmer, kann sie ihm jeden Tag so nahe sein, wenn er ihr neuer Chef wird? Der Schreibstil von Belle Fouquet ist sehr flüssig und so bin ich schnell in die Geschichte gekommen, die zur Weihnachtszeit spielt und damit auch eine schöne weihnachtliche Stimmung verbreitet. Die Protagonisten sind bildlich gut beschrieben und ich hatte auch sofort einen Bezug zu ihnen. Tessa ist sehr bodenständig und eine sehr sympahtische junge Frau, man kann ihre Sorgen bezüglich Nick gut verstehen. Nick hat mir gut gefallen, auch wenn der ein paar Fehler gemacht hat, kämpft er um Tessa und gibt nicht auf. Durch eine Prise Humor, Filme sowie auch Musiktitel, die die Autorin eingebracht hat, wird die Geschichte um Tessa und Nick zu einer tollen romantischen Liebesgeschichte. Allerdings waren mir einige Passagen nicht ganz so klar und dadurch unlogisch, was mich etwas gestört hat. Dem Lesevergnügen tat dies aber keinen Abbruch. Alles in allem ein schöner Liesberoman für die Winter-Weihnachtszeit. Fazit: Wer eine schöne romantische Liebesgeschichte zur Weihnnachtszeit sucht, für den ist Santa`s coming to my heart genau richtig!

    Mehr
  • Wenn es draußen kalt ist und man etwas wärme braucht

    Santa's coming to my Heart

    Katrinbacher

    27. November 2015 um 22:00

    Meine Meinung Belle Fouquet hat hier eine tolle Weihnachts-Liebesgeschichte geschaffen. Was gibt es Schöneres als mit einer heißen Tasse Kaffee oder Tee, gefüllten Lebkuchenherzen und einer tollen Liebesgeschichte, wenn es draußen kalt ist und vielleicht auch ein bisschen schneit, gemütlich auf der Couch zu sitzen und zu lesen? Nichts - genau :) Belle schreibt aus der Sicht von Tessa, ihre Protagonisten sind gut gewählt, sie könnten Freunde oder Nachbarn von einem sein. Belles Schreibstil ist flüssig, gefühl- und humorvoll, mit so manch einer Retroeinlage versehen, dass man sich gerne lächelnd an den einen oder anderen Film wie Free Willy zurückerinnert. Aber auch an den Herzschmerz einer Liebesgeschichte wird gedacht. Also ich habe mit Tessa und Nick mit gefiebert und gehofft das sich noch alles zum guten wendet. Tessa Jung und erfrischend, mit einer großen Portion Humor, so würde ich Sie beschreiben. Sie ist eine Herzensgute Seele, die sich in ihrem Job sehr wohl fühlt. Außerdem ist sie eine supergute Freundin für Julia, mit der geht sie durch dick und dünn. Julia bereitet Tessa aber manchmal auch graue Haare, denn Sie hat eine etwas andere Sicht der Dinge und handelt auch danach, zum "Leidwesen" von Tessa. ;) Man leidet mit Tessa, ebenso wie man mit ihr lacht oder sich so seine Gedanken darüber macht, was man selbst in so manch einer Situation tun würde. Nick Ein echt leckerer Nikolaus! Zum Anbeißen! Er kommt sehr sympathisch rüber, hat in seiner Jugend Fehler gemacht, aber wer hat die nicht. Wichtig ist, was man daraus lernt. In manchen Situationen hat er mir schon ganz schön leidgetan, oft hat er sich gar keine Gedanken darum gemacht, was für Konsequenzen es haben könnte, wenn er so oder so handelt, oder dies oder jenes tut oder sagt. Er ist ein Mann! Fazit Santas coming to my Heart ist ein schöner Kurzroman und sehr gut dazu geeignet sich die kalte Jahreszeit, zu erwärmen.

    Mehr
  • ein Nikolaus zum verlieben

    Santa's coming to my Heart

    Nicolerubi

    08. November 2015 um 21:36

    Tessa trifft nach 10 Jahren ihre erste Liebe Nick wieder. Ihre damalige Trennung ist sehr unschön verlaufen, deswegen ist sie sehr geschockt, als sie ihn erkennt. Eine schöne Geschichte, die zeigt, daß Menschen sich ändern können und Vertrauen sehr wichtig ist. 

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks