Santa's little Gift

von Belle Fouquet 
5,0 Sterne bei4 Bewertungen
Santa's little Gift
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

BuecherweltUndRezirampes avatar

Eine wundervolle Story, mit wundervollen Protagonisten.

D

Oh Schicksal, wie bist du so hart...Was muss noch alles passieren, bis sich vielleicht endlich dauerhaft Glück einstellt?

Alle 4 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Santa's little Gift"

Der Abschluss der Santa-Reihe! Tessa und Nick: Ein Paar voller Liebe und Leidenschaft, das ihr Adoptivkind Noel fest ins Herz geschlossen hat. Es kann jedoch nicht den Wunsch nach einem leiblichen aufwiegen. Als es endlich mit der langersehnten Schwangerschaft klappt, kreuzt der Womanizer Kyle Tessas Weg. Wird sie den Avancen des Amerikaners widerstehen können oder ist die noch junge Ehe bereits am Ende? Der Abschluss der Santa-Trilogie, den man nicht verpassen darf. Ca. 155 Taschenbuchseiten Teil 1: Santa's coming to my Heart Teil 2: Santa - I Do Teil 3: Santa's little Gift

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01N76KPYW
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:0 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:17.11.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    BuecherweltUndRezirampes avatar
    BuecherweltUndRezirampevor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Eine wundervolle Story, mit wundervollen Protagonisten.
    Gelungener Abschluss.

    Worum geht es?
    Tessa und Nick könnten glücklicher nicht sein mit ihrem Adoptivsohn Noel, doch wäre da nicht der Wunsch nach einem eigenen, leiblichen Kind. Der Druck steigt und beide verreisen. Bei Tessas Freundin Kate können Sie endlich mal ausspannen und versuchen sich, ganz ohne Zwang, an der Babyzeugung. Als Wochen darauf die positive Nachricht folgt, sind alle aus dem Häuschen, doch Tessa fühlt sich wie in Watte gepackt. Gar nicht mehr die Sexy Frau wie sie vorher war. Dies ändert sich als ein bekannter Womanizer in die Stadt kommt. Doch wird Tessa seinen Annäherungsversuchen abgeneigt sein und ist die Ehe und das Glück von Tessa und Nick schon am Ende?

    Fazit:
    Das Cover ist passend zur Reihe gehalten. Mir gefällt es super. Belle Fouquet hat ihre Santa-Reihe wundervoll zum Ende gebracht. Tessa und Nick werden mir fehlen, denn sie sind mir absolut ans Herz gewachsen. Was hab ich Nick in Teil 3 verflucht, aber auch auf Tessa geschimpft oder verständnislos mit dem Kopf geschüttelt. Tränen sind reichlich geflossen, besonders zum Ende hin. Belles Schreibstil ist absolut mitreißend. Der Satzbau ist einfach, sodass das Buch flüssig zu lesen ist, aber auch zum Abtauchen gemacht. Ich kann die Reihe, und somit jeden einzelnen Band, komplett empfehlen.
    Für Santa's kleines Geschenk gibt es volle 5 verdiente Sterne!

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    D
    DarkRaven1966vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Oh Schicksal, wie bist du so hart...Was muss noch alles passieren, bis sich vielleicht endlich dauerhaft Glück einstellt?
    "Santa's little Gift" von Belle Fouquet

    Rezension zu „Santa's little Gift“ von Belle Fouquet


    Der Abschluss der Santa-Reihe! Tessa und Nick: Ein Paar voller Liebe und Leidenschaft, das ihr Adoptivkind Noel fest ins Herz geschlossen hat. Es kann jedoch nicht den Wunsch nach einem leiblichen aufwiegen. Als es endlich mit der langersehnten Schwangerschaft klappt, kreuzt der Womanizer Kyle Tessas Weg. Wird sie den Avancen des Amerikaners widerstehen können oder ist die noch junge Ehe bereits am Ende?


    Cover: wunderschön, passend zur Geschichte


    Im Klappentext wird bereits einiges darüber erzählt, was in dem letzten Teil der Santa-Reihe passiert. Doch es wirklich nur ein Bruchteil dessen, was sich dann tatsächlich ereignet. Und wieder schlägt das Schicksal unbarmherzig zu.

    Alles steht auf der Kippe und die junge Ehe wird einer Prüfung unterzogen, die wohl echt schlimm für Tessa ist. Gerade jetzt erfüllt sich noch ihr sehnlichster Wunsch.

    Doch noch immer nicht genug. Fast verliert Nick alles, was ihm lieb und teuer geworden ist. Und dann noch ein Schock aus der Vergangenheit und er rennt weg.

    Wird er endlich mit der Vergangenheit abschließen können?

    Und was wird nun aus seiner kleinen Familie?

    Findet es einfach selbst heraus!







    Meine Empfehlung: Unbedingt lesen!


    Fazit: Oh Schicksal, wie bist du so hart. Was kann man

    alles ertragen und wird nun endlich alles gut?

    Vergangenheit allgegenwärtig, Gegenwart echt

    heftig und was wird die Zukunft bringen?


    Ehrlich währt am längsten, trifft wohl hier nicht

    nur auf die beiden zu.


    Bekommt 5 Sterne von 5 möglichen!

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Nicolerubis avatar
    Nicolerubivor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Wunderbarer Abschluss der Santa Reihe .❤
    Küss mich endlich, du Idiot. ❤

    Ein wunderbarer Abschluss der Santa Reihe!
    Ich habe die Geschichte verschlungen!
    Tessa und Nick haben mich sehr berührt und sich in mein Herz geschlichen! 
    Ein locker leichter Schreibstil. 
    Die Geschichte ist emotional,  dramatisch und mit viel Gefühl geschrieben. 
    " Ah , da sind ja diese wunderschönen grünen Augen, die ich so liebe."
    "Komm, meine Hübsche.  Lass uns um den Weihnachtsbaum tanzen."
    Vielen Dank für diesen Lesegenuß! 
    Sehr empfehlenswert! ❤ 

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Butterfly6s avatar
    Butterfly6vor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Grandioser spannender Abschluss der Santa - Serie !!!
    Wunderschöner Abschluss der Santa Serie !


    "Tessa und Nick: Ein Paar voller Liebe und Leidenschaft, das ihr Adoptivkind Noel fest ins Herz geschlossen hat. Es kann jedoch nicht den Wunsch nach einem leiblichen aufwiegen. 
    Als es endlich mit der langersehnten Schwangerschaft klappt, kreuzt der Womanizer Kyle Tessas Weg. Wird sie den Avancen des Amerikaners widerstehen können oder ist die noch junge Ehe bereits am Ende?"


    Cover:
    Das Cover ist einfach wundervoll geworden, passt hervorragend zur Santa - Serie und auch super zur Geschichte ;) 


    Meine Meinung:
    Belle Fouquet hat einen tollen Schreibstil und mit dem finalen Teil der Santa - Trilogie hat sie nochmal eins oben draufgelegt. Sie hat einen grandiosen Abschluss der Reihe geschafft ! 
    Es war eine Achterbahn der Gefühle. Es ging direkt spannend los, denn zwischen Tessa und Nick kriselt es,... und dann nimmt das Drama seinen Lauf. 
    Ich habe mir die Nägel abgekaut vor Nervosität.  Ich konnte nicht aufhören zu lesen und musste wissen, wie es weitergeht und endet. <3 


    Ihr müsst die Santa - Trilogie lesen ! Sie ist so romantisch, dramatisch, spannend, weihnachtlich und die Erotik kommt auch nicht zu kurz ;) 
    Einfach grandios. 


    Absolute Leseempfehlung !

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks