Ben Aaronovitch

(3.572)

Lovelybooks Bewertung

  • 2845 Bibliotheken
  • 77 Follower
  • 162 Leser
  • 589 Rezensionen
(1281)
(1478)
(651)
(121)
(41)
Ben Aaronovitch

Lebenslauf von Ben Aaronovitch

Aaronovitch wurde im Jahr 1964 in London geboren. Er schrieb unter anderem für die englische Kultserie "Doctor Who" diverse Drehbücher. Neben seiner Tätigkeit als Drehbuch- und Romanautor arbeitet er als Buchhändler. Derzeit wohnt der Autor in Wimbledon.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Ben Aaronovitch
  • 2. Fall für Peter Grant

    Schwarzer Mond über Soho

    DarkMaron

    17. February 2018 um 10:12 Rezension zu "Schwarzer Mond über Soho" von Ben Aaronovitch

    Constable Peter Grant hat wieder einen Fall in London zu erledigen, wo wieder Magie im Spiel ist. Dieses Mal geht´s um Jazzmusiker in Soho die aus unerklärlichen Gründen Opfer von jemanden werden. Doch warum grade Jazzmusiker und wer steckt genau dahinter. Das wird Peter Grant in diesem Band wieder mit Hilfe von Nightingale herrausfinden. Ich fand den 2. Band gut geschrieben und es war wieder einige gute Stellen dabei. Mich haben an einigen Stellen nur sehr das Liebesleben von Peter genervt, aber irgendwie gehört es auch dazu. ...

    Mehr
  • Super wiztiges, typisch britisches Paranormal Fantasy/Mystery Werk

    Die Flüsse von London

    knicklichtregen

    16. February 2018 um 22:14 Rezension zu "Die Flüsse von London" von Ben Aaronovitch

    Als Police Constable hat man ja mit allerlei fiesem Gesocks und komischen Begebenheiten zu tun, aber an jenem Tag, an dem wir uns mit Peter auf die Reise machen, ist wirklich alles unnormal was unnormal sein kann. Und mit unnormal meine ich ziemlich magisch und übernatürlich und einfach so gar nicht das, was man nach seiner Polizei-Ausbildung erwarten würde. Von Flussgöttern, über Geister und eben Zauberer ist echt alles dabei und in all diesem Gewusel soll dann eine Mordserie aufgeklärt und eine Zaubererausbildung geführt ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 1631
  • Einfach bezaubernd

    Schwarzer Mond über Soho

    Hellena92

    26. January 2018 um 22:08 Rezension zu "Schwarzer Mond über Soho" von Ben Aaronovitch

    Schwarzer Mond über Soho“ von Ben Aaronovitch knüpft nahtlos an den ersten Band „Die Flüsse von London“ an. Weshalb ich unbedingt empfehle den ersten Band "die Flüsse von London" vorab in die Hand zu nehmen. Auch in diesem Band gibt es zwei Kriminalfälle die Constable Peter Grant lösen muss. Nebenbei erfährt der Leser mehr von Nightingale und seine Haushälterin, die uns wieder mal nur noch neugieriger machen. Peter Grant hat bei seinen Abenteuern einen so witzigen Blick auf die Londoner Bevölkerung und den Menschen im ...

    Mehr
  • An Jazz kann man nicht sterben. Oder?

    Schwarzer Mond über Soho

    JuviNerdine

    09. January 2018 um 20:18 Rezension zu "Schwarzer Mond über Soho" von Ben Aaronovitch

    Wie schreibe ich eine Rezension über ein Buch, bei dem eigentlich alles über den Klappentext hinaus schon ein Spoiler ist? Besser gar nicht. Aber wie langweilig wäre das? Und wie kurz wäre dann dieser Beitrag? Genau. Das wollen wir ja auch nicht.  Wo fange ich an? Es ist eine wunderschöne Nacht im Londoner Bezirk Soho, pulsierendes Leben, Musik und das Lachen Betrunkener schallt durch die Gassen. Ein Jazzmusiker beendet seinen Auftritt und stirbt an einem Herzinfarkt. Dr. Walid, weltbekannter Gastroenterologe und diensthabender ...

    Mehr
  • Ein Polizist wird Zauberlehrling

    Die Flüsse von London

    FranziDieBuechertante

    06. January 2018 um 12:51 Rezension zu "Die Flüsse von London" von Ben Aaronovitch

    Peter Grant hat seine Zeit als Hilfspolizist überstanden und wird einer Abteilung zugeteilt. Zunächst soll er in die CPU (Care Progression Unit), die Bürokram beinhaltet ud eher für diejenigen ist, die nicht richtig geeignet sind Verbrecher zu jagen. Kurz davor findet ein grausamer und mysteriöser Mord statt. Der ist schwer zu identifizieren, da er anscheinend sein Gesicht wechselt. Danach muss Peter zusammen mit seiner Kollegin Lesley am Tatort Wache stehen, damit nichts für die Spurensicherung verunreinigt wird. Dabei trifft er ...

    Mehr
  • Zum dritten Mal in London

    Ein Wispern unter Baker Street

    LeenChavette

    01. January 2018 um 21:54 Rezension zu "Ein Wispern unter Baker Street" von Ben Aaronovitch

    Wir begleiten den "Zauberlehrling" Peter Grant ein Mal mehr auf seinem Weg, die magischen Abgründe Londons zu erkunden.Dieses Mal handelt es sich um den mysteriösen Tod eines amerikanischen Kunststudenten, der sich auch noch als Sohn eines US-Senators entpuppt. Da es sich somit um ein Verbrechen "internationaler Angelegenheit" handelt, wird das FBI eingeschaltet. Und als ob Peter nicht schon genug zu tun hätte (er muss ja auch noch Latein und Zaubersprüche lernen), wird ihm die hochmotivierte FBI Agentin Reynolds aufs Auge ...

    Mehr
    • 3
  • Kurzer Peter Grant-Kick für zwischendurch

    The Furthest Station

    Powerschnute

    29. December 2017 um 10:38 Rezension zu "The Furthest Station" von Ben Aaronovitch

    in der Ubahn Londons berichten die Reisenden von Begegnungen mit Geistern, die eine wichtige Nachricht haben, aber da die Reisenden die Begegnungen immer wieder schnell vergessen, weiß keiner, um welche Nachricht es sich handelt. Also heißt es für Peter Grant, Jaget Kumar und Abigail, Geister finden und die Nachricht entschlüsseln.Besonders gefallen hat mir, dass Jaget Kumar und Abigail Kamara, die ja beide ihr Debüt in Band 3, Whispers Underground, gegeben haben, wieder mit dabei sind. Es ist schön, dass die beiden hier etwas ...

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2017: 30 Buchpakete zu gewinnen!

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Es ist wieder soweit - für den Leserpreis 2017 suchen wir eure Lieblingsbücher. Wir sind schon wahnsinnig gespannt, welche Bücher euch in diesem Jahr am meisten begeistern konnten und können das Ergebnis, das am 30. November feststehen wird, gar nicht erwarten! Unsere große Verlosung für euch! Nicht nur eure Lieblingsbücher haben die Chance, den Leserpreis 2017 zu gewinnen, auch auf euch warten ganz großartige Buchgewinne. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 ...

    Mehr
    • 1813
  • Mir fehlte es ein bisschen an spannung

    Ein Wispern unter Baker Street

    RickysBuchgeplauder

    13. December 2017 um 09:35 Rezension zu "Ein Wispern unter Baker Street" von Ben Aaronovitch

    RezensionEin Wispern unter Baker StreetGenre: FantasySeiten: 445Verlag: dtvKlappentext:Es ist ja nicht so, dass Peter Grant, Zauberer in Ausbildung und Police Constable in London, nichts für das Üben von Zaubersprüchen und das Pauken von Lateinvokabeln übrig hätte - bestimmt nicht! Aber es ist doch immer wieder schön, wenn zur Abwechslung auch mal reelle Polizeiarbeit gefragt ist. Eine unbekannte Person wird im U-Bahn-Tunnel nahe der Station Baker Street tot aufgefunden - erstochen, und es deuten unübersehbare Anzeichen auf die ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks