Ben Bennett

 3.6 Sterne bei 317 Bewertungen
Autor von Solange es Wunder gibt, Das Lächeln des Himmels und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ben Bennett (©   Patrick Butler-Madden)

Lebenslauf von Ben Bennett

Ben Bennett wird im Jahr 1970 geboren. Er studierte Journalismus, Theater und Film und war für Werbeagenturen und Magazine tätig, bevor er sich entschloss, komplett als freier Schriftsteller zu arbeiten. Sein Debütroman "Solange es Wunder gibt" erschien im Jahr 2009 und wurde sofort zum Bestseller. Nach Stationen in Kalifornien, auf Mallorca und in Südfrankreich lebt er nun in Barcelona. Im Sommer 2015 erscheint sein neuer Roman "Wenn Ozeane weinen".

Neue Bücher

Love will find us: Für ewig und immer

Erscheint am 20.08.2020 als E-Book bei dp Verlag.

Alle Bücher von Ben Bennett

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Solange es Wunder gibt (ISBN: 9783404270460)

Solange es Wunder gibt

 (110)
Erschienen am 14.02.2011
Cover des Buches Das Lächeln des Himmels (ISBN: 9783732580385)

Das Lächeln des Himmels

 (57)
Erschienen am 01.01.2020
Cover des Buches Wenn Ozeane weinen (ISBN: 9783956491801)

Wenn Ozeane weinen

 (48)
Erschienen am 11.05.2015
Cover des Buches Wohin die Zeit uns führt (ISBN: 9783960876472)

Wohin die Zeit uns führt

 (38)
Erschienen am 18.01.2019
Cover des Buches Nachtmahl im Paradies (ISBN: 9783442380084)

Nachtmahl im Paradies

 (24)
Erschienen am 17.09.2012
Cover des Buches Mademoiselle Melon erlebt ein Wunder (ISBN: 9783442380206)

Mademoiselle Melon erlebt ein Wunder

 (18)
Erschienen am 20.01.2014
Cover des Buches Die Traumweberin (ISBN: 9783956492624)

Die Traumweberin

 (10)
Erschienen am 10.12.2015
Cover des Buches Das Leuchten in deinen Augen: Roman (ISBN: B0836CPL6S)

Das Leuchten in deinen Augen: Roman

 (10)
Erschienen am 01.01.2020

Neue Rezensionen zu Ben Bennett

Neu

Rezension zu "Das Leuchten in deinen Augen: Roman" von Ben Bennett

Inspirierend - ein Lesegenuss!
Christine_Foellmer-Maiervor einem Monat

Eine berührende und motivierende Geschichte, interessanter Schreibstil - absolut lesenswert!

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Solange es Wunder gibt" von Ben Bennett

Zäh wie Kaugummi
Miiivor 2 Monaten

Alexandra und Morten sind seit Kindertagen das Traumpaar schlechthin. Doch ein Morgen soll alles ändern, denn trotz der anhaltenden Idylle zwischen den beiden merkt Alexandra das etwas anders ist. Morten ist abwesend, verändert und scheint etwas mit sich herumzutragen. Es dauert nicht lange, bis sie merkt, dass sie es mit einem Gegner zu tun bekommen, der jenseits alles Vorstellungskraft ist: dem Tod.


Ich hab mich durch das Buch durchgekämpft. Bei mir ist der Funke einfach nicht übergesprungen.

Der erste Teil des Buches, in dem Alexandra und Morton ihr übernatürliches Abenteuer erleben, war zäh, kitschig und zu dick aufgetragen. Das, was man als Leser sehr schnell erkannt hatte - nämlich was mit Morton passiert ist -, wurde viel zu weit aufgeschoben. Die Liebesbeziehung fand ich auch irgendwie... anstrengend. Es war, als versuche man ständig dem Leser zu beweisen, dass die beiden seit klein auf unzertrennlich und seelenverwandt sind. Da war irgendwann die Luft raus.

Der zweite Teil, der dann eher in der Realität gespielt hat, war nicht weniger zäh. Endlose Passagen, Beschreibungen und Gedankengänge, ich irgendwann nur noch überflogen habe, unsympathische Charaktere, offensichtliche Erkenntniss und eine Entwicklung, die SO vorhersehbar war, dass ich das Buch auch hätte selber schreiben können.


Ich kann mir vorstellen, dass die Idee oder Vorstellung einer Liebe, die über den Tod hinausgeht und auf diese Art ihre Wunder vollbringt, sicher unglaublich süß erscheint und für einige berührend ist. Aber die Umsetzung war meiner Meinung nach einfach katastrophal. Ich musste mich durch das Buch kämpfen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Das Leuchten in deinen Augen: Roman" von Ben Bennett

Zauberhaft
Talissavor 3 Monaten

Jaques hat vor sieben Jahren seine geliebte Ehefrau Elli verloren und lebt seitdem mehr oder weniger vor sich hin. Nun droht ihm auch noch, sein Lokal zu verlieren.Die Amerikanerin Catherine will dem Lokal und ihm zu altem Ruhm verhelfen. Jaques ist nicht begeistert, bis ihm eines Nachts Elli erscheint. Durch sie entdeckt er seine Leidenschaft für's Kochen wieder.

Dieses Buch begeistert durch seinen Charme. Man muss den kauzigen Jaques und die lebenslustige Catherine einfach ins Herz schließen, diese Charaktere sind so liebevoll ausgearbeitet. Auch die Nebencharaktere haben mir sehr gefallen und mir oft ein Schmunzeln ins Gesicht gezaubert. Das Buch ist von stillem Humor durchzogen und hat einen eigenen, wundervollen Schreibstil. Ich habe selbst Lust bekommen, die französische Küche auszuprobieren, was mir Dank der Rezepte sicher gelingen wird. Eine zauberhafte Geschichte, die mir sehr gefallen hat.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Love will find us: Für ewig und immer

Ein traumhafter Liebesroman wartet auf dich – schnapp dir jetzt eines von 20 E-Book-Freiexemplaren

*** LESERUNDE ZU BERÜHRENDEM LIEBESROMAN ***
Was wäre, wenn deine Liebe noch eine zweite Chance bekommt?

Liebe Fans von Liebesromanen,  

möchtet ihr Penny auf ihrem ungewöhnlichen Weg in die Vergangenheit begleiten? Dann bewerbt euch jetzt um eines von 20 Freiexemplaren im ePub- oder mobi-Format zum Mitlesen und Mitrezensieren!

Beantwortet uns einfach diese Frage: Glaubst du an Schicksal?

Darum geht es: Die 24-jährige Penny ist überglücklich verliebt und hat in Jay ihren absoluten Traummann gefunden. 16 Jahre später feiert die nun 40-Jährige ihren Geburtstag allerdings mit einem Glas Champagner als einziger Gesellschaft. Wie konnte es so weit kommen und wieso kreisen ihre Gedanken noch immer nur um Jay? Auf einer nächtlichen Fahrt mit dem Wonder Wheel, dem malerischen Riesenrad von Coney Island, blickt sie auf ihr Leben zurück. Da geschieht das Wunder dieser magischen Sternennacht: Als sie die Gondel verlässt, findet sie sich auf einmal in dem Jahr wieder, in dem sie Jay zum ersten Mal begegnete. Gibt es für Penny eine zweite Chance für ihre Liebe?

Dies ist die Neuauflage des Romans Wohin die Zeit uns führt.

Erste Leserstimmen:
„So ein schöner Liebesroman – wie ein modernes Märchen!“
„berührend, verzaubernd und einfach wunderbar“
„Realität und Fiktion verschmelzen hier auf eine sehr unterhaltsame und fesselnde Art.“
„Eine großartige Reise in die Vergangenheit, Penny und Jay muss man einfach lieben.“
„Das E-Book lädt zum Entspannen und Träumen ein, sehr empfehlenswert!“

Über den Autor: Vor zehn Jahren verließ Ben Bennett, Jahrgang 1970, das Hamsterrad der Werbebranche, um in Kalifornien, Spanien, Frankreich und Italien Bücher zu schreiben, die die Welt beschützen. Seine spirituellen Lovestories wurden in sieben Sprachen übersetzt, nachdem sein erster Roman Solange es Wunder gibt in Deutschland auf Anhieb zum Überraschungsbestseller avancierte.

Hier geht's zur Leseprobe

Viel Glück und toi, toi, toi wünschen euch
Annika und das dp-Team

20x zu gewinnenendet in 10 Tagen
C
Letzter Beitrag von  Caliaravor 11 Stunden

Manchmal :-)

Cover des Buches Wohin die Zeit uns führt
*** Taschenbuchverlosung zu meinem neuen Roman „Wohin die Zeit uns führt“ **

Die New Yorker Investmentbankerin Penny wird von einem Schicksalsschlag getroffen: Ihr bleiben nur noch wenige Wochen zu leben. Auf einer nächtlichen Fahrt mit dem Wonder Wheel, dem malerischen Riesenrad von Coney Island, blickt sie auf ihr Leben zurück. Eigentlich hat sie alles erreicht: eine glanzvolle Karriere, eine schicke Wohnung … Aber warum kreisen ihre Gedanken nur um Jay? Jay, dem sie einst ihr Herz schenkte. Was, wenn sie das Rad der Zeit zurückdrehen und noch einmal von vorn beginnen könnte? Da geschieht das Wunder dieser magischen Sternennacht: Als sie die Gondel verlässt, findet sie sich auf einmal in dem Jahr wieder, in dem sie Jay zum ersten Mal begegnete. Doch kann sie verhindern, dass das Schicksal sie erneut entzweit?    

Hast du dich jemals gefragt, ob es eine zweite Chance für die ganz große Liebe gibt? Dann ist mein Buch "Wohin die Zeit uns führt" genau das richtige für Dich! Neugierig? Dann mach mit und bewerbe Dich! Ich verlose 5 Taschenbücher unter allen Bewerber/innen! Du musst mir nur eine Frage beantworten. Ich bin gespannt auf Deine Antwort! Alles Liebe, Ben :-)

159 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Puschel1304vor einem Jahr
https://www.lovelybooks.de/autor/Ben-Bennett/Wohin-die-Zeit-uns-f%C3%BChrt-1963090876-w/rezension/1999025260/?showSocialSharingPopup=true Hier meine Rezi. Vielen lieben Dank für dieses tolle Buch. Ich bin begeistert und philosophiere nun über mein Leben und was ich ändern kann bzw wie ich meine Einstellung ändern kann, um es noch mehr zu genießen.
Cover des Buches Wohin die Zeit uns führt
*** LESERUNDE ZU WUNDERBARER LIEBESGESCHICHTE ***
Was würdest du tun, wenn der Zauber der Zeit dir eine neue Chance schenkt?

Liebe Fans von romantischen Liebesgeschichten,

es darf mal wieder eine richtig schöne, ungewöhnliche Liebesgeschichte sein? Dann ist Wohin die Zeit uns führt von Ben Bennett genau das richtige E-Book für Euch! Seid Ihr neugierig? Dann macht mit und bewerbt Euch! Wir verlosen 20 Freiexemplare im epub- oder mobi-Format für unsere Leserunde unter allen Bewerber/innen!

Autoren oder Titel-CoverWorum es geht? Die New Yorker Investmentbankerin Penny wird von einem Schicksalsschlag getroffen: Ihr bleiben nur noch wenige Wochen zu leben. Auf einer nächtlichen Fahrt mit dem Wonder Wheel, dem malerischen Riesenrad von Coney Island, blickt sie auf ihr Leben zurück. Eigentlich hat sie alles erreicht: eine glanzvolle Karriere, eine schicke Wohnung … Aber warum kreisen ihre Gedanken nur um Jay? Jay, dem sie einst ihr Herz schenkte.
Was, wenn sie das Rad der Zeit zurückdrehen und noch einmal von vorn beginnen könnte? Da geschieht das Wunder dieser magischen Sternennacht: Als sie die Gondel verlässt, findet sie sich auf einmal in dem Jahr wieder, in dem sie Jay zum ersten Mal begegnete. Doch kann sie verhindern, dass das Schicksal sie erneut entzweit?

Erste Leserstimmen
„eine Liebesgeschichte, die das Herz auf eine Weise berührt, die es zum Klingen bringt“
„so lyrisch und zartfühlend geschrieben wie ein Traum in einer Mondnacht“
„ein Roman über Verlust, Liebe, und die Euphorie, dem Schicksal ein Schnippchen zu schlagen“
„Jede Zeile ist ein kleines Juwel!“
„voller Tiefgang, Empathie und unbändiger Lebenslust“

Hier geht's zur Leseprobe!

Zum Autor: Vor zehn Jahren verließ Ben Bennett, Jahrgang 1970, das Hamsterrad der Werbebranche, um in Kalifornien, Spanien, Frankreich und Italien Bücher zu schreiben, die die Welt beschützen. Seine spirituellen Lovestories wurden in sieben Sprachen übersetzt, nachdem sein erster Roman Solange es Wunder gibt in Deutschland auf Anhieb zum Überraschungsbestseller avancierte. Wohin die Zeit uns führt ist Bens neuester Roman.

Wir freuen uns auf Eure Bewerbungen!
184 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks