Gefangen in New York

von Ben Bova 
3,6 Sterne bei36 Bewertungen
Gefangen in New York
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Ich liebe dieses Buch, eines meiner ersten aus meiner Jugend <3

Alle 36 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gefangen in New York"

Ein Zukunftsszenario: In den USA werden alle Großstädte abgeriegelt und Ron betritt New York ohne Erlaubnis. In Amerika wurden die großen Städte evakuiert und geschlossen. Nur zwei Sommermonate dürfen Touristen die Stadt New York betreten und bei den für diese Zeit zurückgekehrten Geschäftsleuten ihre Einkäufe machen, Bars und Hotels besuchen. Ron, Abiturient, in einer futuristischen, keimfreien Gartenstadt lebend, macht sich auf eigene Faust dorthin auf und findet Einlass, obwohl er das dafür notwendige Alter noch nicht erreicht hat. Was er nun erlebt und erleidet, verändert sein Leben. Auswahlliste Deutscher Jugendliteraturpreis

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B0056U2V6U
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:dtv
Erscheinungsdatum:01.01.1994

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne8
  • 4 Sterne10
  • 3 Sterne13
  • 2 Sterne5
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    L
    Lara_Kuehnvor 4 Monaten
    Ganz ok !

    Ich habe da Buch jetzt zum zweiten mal gelesen und finde es jetzt ein bisschen besser als das erste mal. Die Geschichte ist recht gut, ich mag den Schreibstil jedoch nicht ganz so gerne.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    suessepezis avatar
    suessepezivor 9 Jahren
    Rezension zu "Gefangen in New York" von Ben Bova

    Ich hab das Buch mal vor vielen Jahren - damals als Jugendliche - auf einer Messe entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt war ich schon von diesem Buch begeistert!
    Vor kurzem hab ich das Buch wieder heraus gekramt und obwohl ich mittlerweile der Zielgruppe entwachsen bin, hat es mich trotzdem wieder gefesselt. Viele Inhalte waren mir noch im Gedächtnis und das nach einer langen Lesepause!
    Man muss nicht unbedingt Science-Fiction Fan sein, um dieses Buch zu mögen. Meiner Meinung nach versteht es Ben Bova, die Welt, wie sie mal sein kann, nicht zu übertrieben darzustellen ( vor allem bezogen auf den technischen Fortschritt).
    Prädikat: empfehlenswert!

    Kommentare: 1
    13
    Teilen
    JuliaOs avatar
    JuliaOvor 10 Jahren
    Rezension zu "Gefangen in New York" von Ben Bova

    Sehr gute Geschichte, tolles Thema.
    Regt zum Nachdenken an.

    Kommentieren0
    20
    Teilen
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Ich liebe dieses Buch, eines meiner ersten aus meiner Jugend <3
    Kommentieren0
    V
    vanny
    Lunas avatar
    Luna
    Solus_Ipses avatar
    Solus_Ipse
    Sweetybeanies avatar
    Sweetybeanie
    Fainnes avatar
    Fainne
    Lellis avatar
    Lelli

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks