Ben Brooks

 4 Sterne bei 109 Bewertungen
Autor von Lolito, Nachts werden wir erwachsen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Ben Brooks (©privat/Quelle: Loewe-Verlag)

Lebenslauf von Ben Brooks

Großbritanniens neuer Liebling der Literaturszene: Ben Brooks ist 1992 im englischen Gloucestershire geboren. Bereits mit 17 Jahren veröffentlichte er 2009 seinen ersten Roman „Fences“. Bis heute hat er schon mehrere Romane sowie Sach- und Kinderbücher geschrieben. Mit „Lolito“ gewann er sogar den Jerwood Fiction Uncovered Prize und einen Somerset Maugham Award. Sein 2018 erschienenes Buch „Stories for Boys Who Dare to be Different“ wurde in mehrere Sprachen übersetzt. 

Brooks‘ Texte setzen sich häufig mit Jugendlichen und ihren Problemen auseinander. Oft wird davor gewarnt, dass sie harte Themen wie Alkohol, Sex und Drogen behandeln. Ben Brooks lebte bereits in verschiedenen Städten Englands und Spaniens und ist derzeit in Berlin ansässig.

Alle Bücher von Ben Brooks

Sortieren:
Buchformat:

Neue Rezensionen zu Ben Brooks

Neu

Rezension zu "Legenden-Alphabet - Mädchen, die die Welt verändert haben" von Ben Brooks

Tolle Vorbilder
Mrs. Dallowayvor 6 Monaten

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich gut als Geschenk eignet. Ich mag das rote Cover und die bunte Schrift. Mindestens zwei der Ladies, die vorne drauf abgebildet sind erkennt man auch direkt.

Die Idee ist wahnsinnig gut und auch wirklich gelungen umgesetzt. Ich verschenke sowieso gern Bücher, auch an Kinder und dieses eignet sich meiner Meinung nach für alle Kinder. Sowohl für jene, die sich wenig zutrauen und erkennen sollten, dass auch sie es zu etwas bringen können, also auch für jene, die zielstrebig sind und dadurch nur noch klarer erkennen können wie ihr Weg aussehen könnte. Die jeweiligen Texte sind kurz und knapp, auf das Wesentliche reduziert und somit gut verständlich. Es ist eine bunte Mischung aus Frauen, die jeder kennt und jenen, die es wert sind, dass man sie kennen lernt.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Legenden-Alphabet - Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind" von Ben Brooks

Jeder braucht Vorbilder
Mrs. Dallowayvor 6 Monaten

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich gut als Geschenk eignet. Ich mag das helle Cover und die bunte Schrift. Mindestens zwei der Männer vorne drauf erkennt man auch direkt.

Die Idee ist wahnsinnig gut und auch wirklich gelungen umgesetzt. Ich verschenke sowieso gern Bücher, auch an Kinder und dieses eignet sich meiner Meinung nach für alle Kinder. Sowohl für jene, die sich wenig zutrauen und erkennen sollten, dass auch sie es zu etwas bringen können, also auch für jene, die zielstrebig sind und dadurch nur noch klarer erkennen können wie ihr Weg aussehen könnte. Die jeweiligen Texte sind kurz und knapp, auf das Wesentliche reduziert und somit gut verständlich.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Legenden-Alphabet - Mädchen, die die Welt verändert haben" von Ben Brooks

Wunderbares Buch über tolle Mädchen und Frauen
Yomikovor 6 Monaten

Das Buch Legenden Alphabet - Mädchen, die die Welt verändert haben gefällt mir und meiner Tochter sehr gut.
Auf 26 Seiten werden zu jedem Buchstaben des Alphabets berühmte und auch wenigerbekannte Mädchen/Frauen vorgestellt, die früher oder auch in unserer heutigen Zeit lebten und leben und etwas ganz Besonderes geleistet haben. Die Zusammenstellung von wirklich ganz unterschiedlichen Personen hat mir sehr gut gefallen und ich habe wieder etwas dazu gelernt. Die Illustrationen auf jeder Seite sprechen Kinder im Vor- und Grundschulalter an. Die Texte sind kurz und informativ und so für jüngere Kinder sehr gut vorzulesen, die älteren Grundschulkinder lesen das schon ganz allein. Eine sehr gelungen Art der Wissensvermittlumng und ein Anstoß, für etwas was einem wichtig ist auch einzutreten, egal wie alt man ist.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Legenden-Alphabet - Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind

Ostern steht vor der Tür und wie könnte man das Osternest besser füllen als mit Büchern? Hier habt ihr die Chance, gleich zwei Bücher auf einmal zu gewinnen, denn der Loewe Verlag verlost 10 Pakete, die aus dem "Legenden-Alphabet - Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind" und dem "Legenden-Alphabet - Mädchen, die die Welt verändert haben" bestehen.

26 mutige Menschen, die unsere Welt verändert und zu dem gemacht haben, was sie heute ist – vorgestellt in kurzen Geschichten, so einfach und einprägsam wie das ABC!

Ben Brooks erzählt in den Legenden-Alphabeten von ganz besonderen Menschen. In kurzen Porträts und mit wunderschönen Illustrationen werden beeindruckende Persönlichkeiten vorgestellt. So können schon Kinder ab 4 Jahren ihr Vorbild finden und ganz nebenbei noch das ABC lernen.

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns bis einschließlich Dienstag, 31. März 2020 einfach folgende Frage:

Welche Art von Vorbild wünschst du dir für dein Kind? :)

Der Loewe Verlag verlost 10 Pakete mit den beiden Büchern „Legenden Alphabet – Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind“ und „Legenden Alphabet – Mädchen, die die Welt verändert haben“.
Die Gewinner geben wir am Mittwoch, 1. April 2020 bekannt.

Wir drücken euch die Daumen. :)

 

*Bitte beachtet die Lovelybooks-Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen.

83 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Legenden-Alphabet - Mädchen, die die Welt verändert haben

Ostern steht vor der Tür und wie könnte man das Osternest besser füllen als mit Büchern? Hier habt ihr die Chance, gleich zwei Bücher auf einmal zu gewinnen, denn der Loewe Verlag verlost 10 Pakete, die aus dem "Legenden-Alphabet - Mädchen, die die Welt verändert haben" und dem "Legenden-Alphabet - Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind" bestehen.

26 mutige Menschen, die unsere Welt verändert und zu dem gemacht haben, was sie heute ist – vorgestellt in kurzen Geschichten, so einfach und einprägsam wie das ABC!

Ben Brooks erzählt in den Legenden-Alphabeten von ganz besonderen Menschen. In kurzen Porträts und mit wunderschönen Illustrationen werden beeindruckende Persönlichkeiten vorgestellt. So können schon Kinder ab 4 Jahren ihr Vorbild finden und ganz nebenbei noch das ABC lernen.

Um in den Lostopf zu hüpfen, beantwortet uns bis einschließlich Dienstag, 31. März 2020 einfach folgende Frage:

Wer war als Kind dein großes Vorbild? :)

Der Loewe Verlag verlost 10 Pakete mit den beiden Büchern „Legenden-Alphabet – Mädchen, die die Welt verändert haben“ und „Legenden-Alphabet – Jungs, die ihren eigenen Weg gegangen sind“.
Die Gewinner geben wir am Mittwoch, 1. April 2020 bekannt.

Wir drücken euch die Daumen. :)

 

*Bitte beachtet die Lovelybooks-Richtlinien zur Teilnahme an Leserunden und Buchverlosungen.

101 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Streiflichtvor 7 Monaten

Danke, dass ich dabei sein durfte! Meine Rezi habe ich wortgleich auch bei wasliestdu, Lesejury, Amazon.de, Thalia.de, Tyrolia.at, Weltbild.de, buecher.de, elatus.de, Mayersche, Buchhandlung Im Roten Haus, Buchhandlung Gansler, Buchhandlung Wittwer, Buchhandlung Heymann, Buchhandlung Rupprecht, Buchhandlung Schmitt-Hahn und einigen anderen Buchhandelsseiten gepostet:

https://www.lovelybooks.de/autor/Ben-Brooks/Legenden-Alphabet-M%C3%A4dchen-die-die-Welt-ver%C3%A4ndert-haben-2410443726-w/rezension/2573699089/

Cover des Buches Stories for Kids Who Dare to be Different - Vom Mut, anders zu sein

Vom Mut, anders zu sein – Fragefreitag mit Ben Brooks

Kinder brauchen Vorbilder – Ben Brooks hat sie gesammelt und in 100 inspirierenden Geschichten für Jung und Alt aufbereitet. In seinem neuen Buch "Stories for Kids Who Dare to be Different – Vom Mut, anders zu sein" zeigt er die Geschichten von Frauen und Männern aus Wissenschaft und Forschung, Kunst und Musik, Sport und Politik, die mit ihrem Mut zum Anderssein die Welt zum Besseren verändert haben.

Heute beim Fragefreitag habt ihr die Chance, Ben Brooks all eure Fragen zu stellen. Sobald ihr eine Frage gestellt habt, nehmt ihr damit an unserer Verlosung teil, bei der ihr eines von 10 Exemplaren von " Stories for Kids Who Dare to be Different – Vom Mut, anders zu sein" gewinnen könnt.
Bitte denkt daran, eure Frage auf Englisch zu stellen.

We would also like to welcome Ben Brooks to LovelyBooks and thank him for taking the time to answer everyone's questions! We hope you enjoy the interaction and the readers' interest in your books and the many different stories in them!

Mehr zum Buch
Jungs sind eben Jungs und Mädchen sind Mädchen – muss das so sein? Björk, Hans Christian Andersen, Andy Warhol, Sokrates, Gertrude Stein, die Edelweiß-Piraten, Andrea Bocelli, Hua Mulan, Jeanne D’Arc, Werner Herzog ... das alles sind großartige Männer und Frauen, die es gewagt haben, anders zu sein.
Nach dem großen Erfolg von Stories for Boys who Dare to be Different – Vom Mut, anders zu sein baten Eltern und Lehrer um ein Buch für ALLE Kinder mit Vorbildern für alle Geschlechter. Entstanden sind über 100 Geschichten von mutigen Kids, die ihren eigenen Weg gegangen sind, versammelt in einem inspirierenden Buch, das Söhne und Töchter, Neffen und Nichten begeistern und ihnen den Mut geben wird, sie selbst zu sein.



Bewerbt euch über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und stellt Ben Brooks eure Fragen auf Englisch. Wir wünschen euch ganz viel Spaß beim Fragefreitag!

161 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Anna0807vor einem Jahr
Mein Buch ist heute auch angekommen :) vielen Dank

Zusätzliche Informationen

Ben Brooks im Netz:

Community-Statistik

in 124 Bibliotheken

auf 18 Wunschzettel

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks