Ben Crystal Shakespeare on Toast

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Shakespeare on Toast“ von Ben Crystal

Who's afraid of William Shakespeare? Just about everyone. He wrote too much and what he did write is inaccessible and elitist. Right? Wrong. This title knocks the stuffing from the staid old myth of Shakespeare, revealing the man and his plays for what they really are: modern, thrilling and uplifting drama.

Nie mehr Angst vor Shakespeare!

— LouiseWilliams

Stöbern in Historische Romane

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe

Gelungener spannender Auftakt zu einer Zeit des Umbruchs um eine starke Frau und ihr schweres Erbe

sabrinchen

Nordwasser

Hart aber gut!

sar89

Die Stadt des Zaren

ein toller Roman über die Enstehung St. Petersburg. Ein leichter Schreibstil und interessante Charaktere machen den Roman zu einem Vergnügen

isa_belle

Morgen gehört den Mutigen

Besonders

Muschel

Die Jahre der Schwalben

Einfach nur schön

Philiene

Revolution im Herzen

Gelungener Einblick in das Leben Karl Marx und seiner Familie

melsun

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Shakespeare on Toast" von Ben Crystal

    Shakespeare on Toast

    Leseratte1248

    31. May 2010 um 11:28

    Eine super Einführung in Shakespeare - hier versteht man auch endlich, was Metrum, Jambus und Pentameter sind! Mit super Hinweisen, wie man selbst Szenen aus Shakespeare auseinandernehmen kann.

  • Rezension zu "Shakespeare on Toast" von Ben Crystal

    Shakespeare on Toast

    theworldisavampire

    01. March 2010 um 14:49

    leicht verständlich und mit einem augenzwinkern werden hier grundlagen der shakespeare stücke erläutert. plötzlich ergibt das, was man vor jahren gelesen hat, einen ganz neuen, faszinierenden sinn. da will man sich gleich noch einmal macbeth vornehmen!

  • Rezension zu "Shakespeare on Toast" von Ben Crystal

    Shakespeare on Toast

    Phoebe

    20. September 2009 um 15:31

    It's a real treat to read! Entertainingly and witty written, and full of useful information. Ben Crystal really knows how to get his point across. Within a few pages he's getting you completely hooked on what Shakespeare and his work, his plays, are about. After that putting the book away is a though call, I had to read on. Crystal explains perfectly how different the time Shakespeare lived in was opposed to ours and why that makes a big difference in how we perceive the plays today. "Shakespeare on Toast" gives you a splendid instruction in understanding the bard, his work and his time better. And overall you really start to like and enjoy it!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks