Ben Elton Tödlicher Ruhm

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(6)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Tödlicher Ruhm“ von Ben Elton

Ein Haus, zehn Kandidaten, dreißig Kameras und nur einer, der das Haus mit der Prämie von 500.000 Pfund verlassen wird: Die englische Reality-Show "Hausarrest" startet eine neue Staffel. Doch zu der wichtigsten Frage, wer mit wem als erster Sex haben wird, kommt eine weitere hinzu: Wer hat die hübsche Kelly vor laufender Kamera ermordet?§

Tiefer Einblick hinter die Kulissen des Reality TV. Super spannend, man kann selbst die ganze Zeit miträtseln. Der zynische Humor war klasse

— Book_Bug

Stöbern in Romane

Der Weihnachtswald

Eine schöne Geschichte, mit einem etwas zu langen Mittelteil

Judiko

Mein Leben als Hoffnungsträger

Anfangs eine leicht zu lesen wirkende Geschichte, entfaltet sie ihre Vielfalt und Tiefgründigkeit im Lauf des Buches

Buchraettin

Die Schatten von Ashdown House

Spannung gepaart mit Mystik = Lesegenuß pur

katikatharinenhof

Der verbotene Liebesbrief

Der etwas andere Roman von Lucinda Riley, aber mindestens genauso gut wie all ihre anderen Geschichten. ♥

BooksAndFilmsByPatch

Liebwies

Interessant, unterhaltsam und sarkastisch - die Schickeria der 20er und 30er Jahre in der österreichischen Kulturszene.

thelauraverse

Karolinas Töchter

Ein jüdisches Schicksal, das zu Herzen geht. Ein wertvoller Roman, von dem es ruhig mehr geben könnte

fredhel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Tödlicher Ruhm" von Ben Elton

    Tödlicher Ruhm

    evilein

    27. March 2011 um 20:02

    Eine interessanter Krimi, um das Leben in einer Reality-Show in der Art von Big Brother, in der plötzlich ein Teilnehmer ganz real ermordet wird.. Die Arbeit der Mordkommission, die Einblicke in die Fernsehwelt, die den Zuschauer mit Filmschnitten manipulieren kann , die gnadenlose Ausnutzung jeder noch so peinlichen Situation und das Leben der Spieler im Haus lassen den Leser so schnell nicht los. Gut gemacht und wie ich befürchte, sehr nah an der Realität.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks