Ben Harrington

 4 Sterne bei 7 Bewertungen

Alle Bücher von Ben Harrington

All unsere Liebe für Kate

All unsere Liebe für Kate

 (7)
Erschienen am 30.04.2002

Neue Rezensionen zu Ben Harrington

Neu

Rezension zu "All unsere Liebe für Kate" von Ben Harrington

gemischte Gefühle
buchfeemelanievor einem Monat

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen. 
Ich war gespannt über das Schicksal und seine Auswirkungen zu lesen. 

Jedoch hat der Beginn etwas meinen Unglauben hervor gerufen - und ist mir ziemlich aufgestoßen. Kate wurde als Kind gezeugt, damit die Schmerzen der Endometriose gelindert oder geheilt werden konnten. Ich bin ja fast vom Glauben gefallen bei so viel Egoismus! Ebenso wird später aus diesem Grund über ein Geschwisterchen nachgedacht. Das hat mir den Autoren erst mal sehr unsympathisch gemacht und ich hatte eigentlich kaum Lust, das Buch weiter zu lesen. Entsetzt hat mich auch, wie die beiden versucht haben, Kate die Worte " einzuhämmern" (S.22) - auch wenn sie später davon abstand genommen haben. Das klingt einfach so herzlos, unpädagogisch und genervt. Das arme Kind!


Im Laufe des Buches spürt man seine Liebe zu Kate - leider schämt er sich aber immer noch ab und zu für sie. Aber ich wurde versöhnlicher gestimmt. Die Emotionen wurden gut beschrieben.
Die zweite Hälfte ist erkennbar weniger spannend für mich gewesen. 

Daher 3 Sterne

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "All unsere Liebe für Kate" von Ben Harrington

Rezension zu "All unsere Liebe für Kate" von Ben Harrington
WildRosevor 7 Jahren

Ein sehr gutes Buch, geschrieben von einem liebenden Vater. Er erzählt vom Leben mit seiner geistig behinderten Tochter Kate und tut das auf eine sehr sanfte und sensible Art. Gelegentlich findet man es störend, dass sehr ausführlich über Ereignisse berichtet wird, die wohl nicht alle Leser brennend interessieren, doch es kommt auf jeden Fall rüber, wie sehr Mr. Harrington seine Tochter liebt und wie anstrengend es sein kann, ein Kind mit besonderen Bedürfnissen zu versorgen. Wer sich viele Informationen über geistige Behinderungen erwartet, wird von dem Buch aber eher enttäuscht sein, da man nicht ganz genau weiß, "was" Kate jetzt eigentlich hat. Es ist einfach ein Erfahrungsbericht von einem Vater über seine Tochter.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

Worüber schreibt Ben Harrington?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks