Ben Kane

 4,1 Sterne bei 50 Bewertungen
Autor von Die Vergessene Legion, Kampf der Adler und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Spannende Lesestunden mit Schlachten und Gladiatoren: Ben Kane ist im Jahr 1970 in Kenia geboren. Sein Vater war zu dieser Zeit als Tierarzt im Land tätig, als Kane 7 Jahre alt ist, kehrt er jedoch mit seinen Eltern in deren Heimat Irland zurück. Wie sein Vater studiert Kane Veterinärmedizin am University College in Dublin und arbeitet dann ab etwa Mitte der 90er Jahre als Tierarzt in England. Heute lebt er mit seiner Familie in North Somerset. Schon früh beginnt Kane, siech für die römische Antike zu interessieren und er unternimmt zahlreiche Reisen, unter anderem nach Turkmenistan. Seit dem erscheinen seines ersten Romans, „The Forgotten Legion“ im Jahr 2008, ist er hauptberuflich als Schriftsteller tätig, er schreibt historische Romane, die sich besonders mit der Römischen Republik beschäftigen. Zu seinen beliebtesten Reihen zählen die „Forgotten Legion“-Trilogie, oder auch die „Eagles of Rome“-Reihe.

Alle Bücher von Ben Kane

Cover des Buches Die Vergessene Legion (ISBN: 9783404172955)

Die Vergessene Legion

 (11)
Erschienen am 14.01.2016
Cover des Buches Kampf der Adler (ISBN: 9783404176236)

Kampf der Adler

 (9)
Erschienen am 26.01.2018
Cover des Buches Der silberne Adler (ISBN: 9783404174195)

Der silberne Adler

 (7)
Erschienen am 09.12.2016
Cover des Buches Rache der Adler (ISBN: 9783404177165)

Rache der Adler

 (5)
Erschienen am 31.08.2018
Cover des Buches Lionheart - Im Dienste des Löwen (ISBN: 9783404184491)

Lionheart - Im Dienste des Löwen

 (5)
Erschienen am 25.06.2021
Cover des Buches Kampf der Imperien (ISBN: 9783404179060)

Kampf der Imperien

 (3)
Erschienen am 27.11.2019
Cover des Buches Der blutige Weg (ISBN: 9783404175604)

Der blutige Weg

 (3)
Erschienen am 25.08.2017
Cover des Buches Lionheart – Der Kreuzritter (ISBN: 9783404187935)

Lionheart – Der Kreuzritter

 (2)
Erschienen am 24.06.2022

Neue Rezensionen zu Ben Kane

Cover des Buches Lionheart - Im Dienste des Löwen (ISBN: 9783404184491)
Michael_Grays avatar

Rezension zu "Lionheart - Im Dienste des Löwen" von Ben Kane

Lionheart 1/ Hörbuch
Michael_Grayvor 8 Monaten

Rufus ist ein alter Mann der hier seine Geschichte erzählt. Er kam als Sohn eines irischen Adligen als Geisel nach England. Schwere Misshandlungen schüren seinen Hass auf die Engländer. Doch dann lernt er Richard Plantagenet, dem Sohn des englischen Königs Henry II kennen. Er wird die folgenden Jahre sein Gefolgsmann. Zuerst wird er Knappe und kommt mit Richard und seinen Kammeraden nach Frankreich. Hier kommt es immer wieder zu Konflikten mit König Henry und den Brüdern von Richard. Immer wieder flammen Kämpfe zwischen den verschiedenen Parteien auf. Es geht um Macht, Land und letztendlich um die Nachfolge von König Henry. ---- Eine super tolle Geschichte vor realem Hintergrund. Ich bin begeistert! Wer die Waringham-Saga von Rebecca Gablé oder die Barbarossa- Romane von Sabine Ebert mag, wird bestimmt auch die Löwenherz- Geschichte mögen. Das Hörbuch wird vom Reinhard Kuhnert gelesen der seine Sache auch hier wieder wunderbar toll gemacht hat!

Cover des Buches Lionheart - Der Preis des Throns (ISBN: 9783404189656)
nirak03s avatar

Rezension zu "Lionheart - Der Preis des Throns" von Ben Kane

historische Details geschickt verwoben mit fiktionaler Handlung
nirak03vor 9 Monaten

Nach zähen Verhandlungen im Heiligen Land hat Richard Löwenherz einen Friedensvertrag ausgehandelt und begibt sich im Jahre 1192 auf den Rückweg in die Heimat. Das eigene Reich ist in Gefahr und Richard muss die Unruhen in England eindämmen. Doch seine Rückkehr dauert länger als geplant. Er wird von Heinrich VI. gefangen genommen und ein zähes Ringen um Lösegeld beginnt. Doch was der König von England nicht weiß, sein Bruder John und Philippe Capet von Frankreich sind bereit, viel Geld dafür zu bezahlen, dass Richard nie wieder freikommt.


Natürlich ist die Lebensgeschichte von Richard Löwenherz von England bekannt und vermutlich kennt jeder die Details seiner Geiselnahme und Freilassung. Ich habe schon oft darüber gelesen und kann davon trotzdem nicht genug bekommen. Die Trilogie von Ben Kane hat mir gut gefallen. Die Geschichte aus Sicht des fiktiven Knappen Rufus/Ferdia Ò Catháin aus Irland zu erzählen, finde ich gelungen. Der Autor hat nicht nur seine fiktiven Charaktere lebendig werden lassen, sondern auch die Lebensgeschichte von Löwenherz damit spannend erzählt.


Band drei mit dem Titel „Der Preis des Throns“ schließt nahtlos an den Vorgänger an und erzählt die Lebensgeschichte von Richard Löwenherz bis zu seinem Ende im Jahre 1199. Allerdings ist hier ja nicht der König der direkte Mittelpunkt, sondern sein Knappe Rufus aus Irland. Seine eigenen Abenteuer fügen sich nahtlos in den historischen Hintergrund ein. Eigentlich merkt man nicht, dass es sich bei Rufus “nur“ um einen fiktiven Protagonisten handelt. Er könnte durchaus in dieser Zeit gelebt haben und den Lebensweg des Königs gekreuzt haben. Mir hat Rufus gut gefallen, ich mag seinen Charakter und finde es tatsächlich schade, dass sein Lebensweg mit dem Ende dieser Trilogie auch zu Ende sein soll.


Diese Jahre von 1192-1199 hat der Autor dann auch dementsprechend spannend in Szene gesetzt. Zunächst wird die Geiselnahme geschildert, doch dann trennen sich die Wege von Rufus und Richard. Der Ritter bekommt andere Aufgaben. Ich habe Rufus gern begleitet und ihn dabei beobachtet, wie er auch sein Leben gestalten darf. Natürlich ist auch in diesem Teil eine Liebesbeziehung vorhanden. Mir gefällt hier vor allem, dass diese Lovestorys nicht so vordergründig sind, sondern sich wie von selbst in die Handlung einfügen. Nachdem Richard dann seine Freiheit wieder erlangt hat, kehrt auch Rufus an seine Seite zurück. Im letzten Drittel des Romans werden dann die letzten Jahre des Königs geschildert und es kommt, wie es kommen muss. Das Ende war zwar vorhersehbar (weil, es ist ja bekannt), aber ich finde es trotzdem gelungen erzählt.


Fazit:


Ben Kane ist mit seiner Trilogie „Lionheart“ eine spannende und unterhaltsame Reihe gelungen. Ich habe die Bücher regelrecht verschlungen und geliebt. Seine Weise, die Lebensgeschichte von Richard Löwenherz von England zu erzählen, hat mir gut gefallen. Die einzelnen Charaktere hat der Autor wunderbar ausgearbeitet und Fiktion und Wahrheit so miteinander verschmelzen lassen.

Cover des Buches Lionheart - Im Dienste des Löwen (ISBN: 9783404184491)
M

Rezension zu "Lionheart - Im Dienste des Löwen" von Ben Kane

Unsinn!
Moritz_Hoffmannvor 9 Monaten

Sämtliche kriegerischen historischen Persönlichkeiten wurden schon 100 Mal verteufelt, aber Richard Löwenherz, der unter diesen einer der mit Abstand Schlimmstem war, behält seinen unverdienten Heldenmantel noch immer. Der brutale Schlächter als edler Ritter!

Ein realistisches Bild hierzu finden wir wohl nur in Rebecca Gablés "Teufelskrone" ...      

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Ben Kane wurde am 06. März 1970 in Kenia geboren.

Ben Kane im Netz:

Community-Statistik

in 44 Bibliotheken

auf 9 Merkzettel

von 1 Leser*innen aktuell gelesen

von 3 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks