Ben Macintyre Ein Dorf in der Picardie

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ein Dorf in der Picardie“ von Ben Macintyre

Bis auf den heutigen Tag sind die Bewohner von Villeret stolz darauf, 18 Monate lang vier britische Soldaten in ihrem von Deutschen besetzten Dorf verborgen zu haben. Und bis auf den heutigen Tag hüten sie das Geheimnis, wer von ihnen die vier Briten im Mai 1916 verraten und damit in den Tod geschickt hat. Auch der Spionageverdacht, der auf einigen französischen Familie lastete, wurde nie richtig aufgeklärt.§Ben Macintyre stieß als Frankreich-Korrespondent der "Times" auf diesen ungelösten Fall. Er sah bisher nicht beachtetes Archivmaterial ein, erwarb sich das Vertrauen der Bewohner Villerets und interviewte Zeitzeugen bzw. deren Nachfahren. In seinem großen Report erzählt er, wie Robert Digby und seine Kameraden im Dorf Aufnahmen fanden, sich geschickt anpassten und eine zeitlang besser lebten als die von den Besatzern skrupellos ausgesaugten Franzosen. Und er erzählt die bewegende und tragische Liebesgeschichte von Robert Digby und Claire Dessenne, die verzweifelt versuchten, ihre Liebe auch unter widrigsten Umständen zu behaupten.§Die authentische Darstellung des Schicksals einer ganzen Dorfgemeinschaft in der Picardie zeigt, wie der Wahnsinn des Krieges auch das Leben jenseits der Schlachtfelder prägte.

Stöbern in Historische Romane

Nordwasser

Keine leichte Lektüre, deren Sog man aber nur schwer entkommen kann.

Tigerkatzi

Die Rückkehr der Störche

anfangs etwas langatmig, aber durchaus lesenswert!

Aischa

Das Mädchen aus dem Savoy

Ein unterhaltsamer Roman über die Generation des 1. Weltkrieges, dessen Geschichte leider ein zuckersüßes, unrealistisches Ende findet.

wbetty77

Die Frauenburg

Ein sehr tolles Buch ! !

Barnie

Das Gutshaus - Glanzvolle Zeiten

Das gewisse Etwas hat mir gefehlt. Kann nicht mit der "Tuchvilla" Reihe mithalten!

SophieNdm

Zigeunermädchen

Ein Roman mit großen Gefühlen, viel Spannung aber auch sehr traurig

MissLila

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks