Ben Sherwood Wer überlebt?

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(6)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wer überlebt?“ von Ben Sherwood

Überleben ist keine Glücksache! Praktische Tipps für das Verhalten in Grenzsituationen Naturkatastrophen, Unfälle, Krankheiten – wir leben in einer gefährlichen Welt. Aber woran liegt es, dass einige Menschen in Krisensituationen überleben und andere nicht? Schicksal? Zufall? Reines Glück? Ben Sherwood geht dieser Frage nach. Er erzählt erstaunliche Geschichten von Überlebenden, analysiert ihre Verhaltensmuster und lüftet einige ganz praktische Geheimnisse des Überlebens, zum Beispiel warum man im Flugzeug die Schuhe anbehalten sollte und welcher Sitzplatz der sicherste ist. Denn: Überleben ist keine Glückssache – oft genug hat man es selbst in der Hand!

Stöbern in Sachbuch

Das andere Achtundsechzig

Ein Buch, welches mit der 68er – Mythen auf wissenschaftlicher Basis aufräumt.

Nomadenseele

Vom Anfang bis heute

Geschichte mal anders ... sehr schön!

EllaWoodwater

Manchmal ist es federleicht

Sehr Persönliches einer tollen Frau

buchstabensammlerin

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Scheiß auf die Meinung anderer und zücke zur Not den Selbstliebe-Rebellen! Für jüngere Mädchen gut geeignet.

Buchverrueggt

Die Freiheit, frei zu sein

Zeitlos aktuell und lässt einen einige aktuelle Entwicklungen vielleicht in einem anderen Licht sehen...

Seralina1989

Leben lernen - ein Leben lang

Ich kenne niemanden, der praktische Philosophie so verständlich erklären kann:Ein Gewinn für jeden, der sein Leben glücklich gestalten will

SigiLovesBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Überlebenspsychologie - sehr interessant

    Wer überlebt?

    WildRose

    27. November 2013 um 19:58

    "Wer überlebt?" ist insgesamt ein äußerst interessantes, lebendig geschriebenes Sachbuch. Es liest sich flüssig, ergründet einige wirklich spannende Fragen und ist zudem wirklich gut recherchiert. Sherwood hat mit zahlreichen Überlebenden gesprochen und selbst Überlebenstrainings absolviert, um dieses Buch "rund" zu machen, was ihm tatsächlich sehr gut gelungen ist. Den ersten Teil des Buches, der übrigens deutlich länger als der zweite Teil ist, ist besonders faszinierend und gibt Antworten auf Fragen, die man sich vielleicht schon früher einmal gestellt hat. Der zweite Teil, der ziemlich kurz ist, mag zwar ganz nützlich sein, doch vieles wird darin stark vereinfacht dargestellt und es kam ein wenig so rüber, als bräuchte man nur eine bestimmte der gelisteten Eigenschaften, um zu einem Überlebenden zu werden. Trotzdem: Dieses Buch verdient es, gelesen zu werden.

    Mehr
  • Rezension zu "Wer überlebt?" von Ben Sherwood

    Wer überlebt?

    variety

    12. October 2010 um 09:37

    Der Autor versucht zu ergründen, weshalb gewisse Menschen Unfälle, Flugzeugabstürze, Krankheiten oder sogar den Holocaust überleben - und andere nicht. Auch wenn er für mich teilweise zu weit ausholt und an einigen Schicksals-Geschichten zu wenig lang dran bleibt, übt das Buch einen Sog aus. Man möchte dahinter kommen, was es braucht, um in den Klub der Überlebenden (Survivors Club) "aufgenommen" zu werden. Hier sollen ein paar Stichwörter genügen. Diese Stärken helfen beim Überleben: Anpassungsfähigkeit, Belastbarkeit, Einfallsreichtum, Flow, Glaube, Hartnäckigkeit, Hoffnung, Intelligenz, Intuition, Lebenssinn, Liebe und Mitgefühl. Wer ausserdem ein Denker, Kämpfer, Gläubiger, Beziehungsmensch oder Realist ist, besitzt grössere Chancen - aber nicht mit Sicherheit...!

    Mehr
  • Rezension zu "Wer überlebt?" von Ben Sherwood

    Wer überlebt?

    Wassermann

    27. March 2010 um 18:07

    Warum kommen manche Leute nach jedem Missgeschick wieder auf die Füße,während andere zusammenbrechen und aufgeben. Dieses Buch behandelt solche Fragen. Es handelt davon wie manche Leute angesichts des Unvorstellbaren es schaffen, sich immer wieder aufzurappeln und zu einer Art von normalen Leben zurückzukehren versuchen. Berichtet wird von Menschen die Naturkatastrophen, Flugzeugabstürze, Verkehrsunfälle usw. überlebt haben und in höchster Not das richtige getan haben. Einige Berichte fand ich sehr bewegend und lehrreich. Andere wiederum sehr aufregend und nicht gerade etwas für zarte Gemüter. Jedoch ist das Buch gut geschrieben und es geht hier darum wie man in Extremsituationen das Überleben sichern kann und es werden die Geheimnisse des Überlebens aufgedeckt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks