Bengt Thomas Jörnsson Friesen Fetisch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Friesen Fetisch“ von Bengt Thomas Jörnsson

In St. Peter-Ording wird eine Boutiquebesitzerin tot am Strand aufgefunden, bekleidet mit nichts weiter als einem Nerzmantel und pelzbesetzten Stiefeln. Die Ermittlungen führen Hauptkommissarin Katharina Berg in eine Welt profitgieriger Geschäftsleute und engagierter Tierschützer. Währenddessen präsentiert Polizeimeister Nils Hansen Regenmode vor der Kamera und gerät mit dem Model Vanessa in erotische Verwicklungen.

Sodom und Gomorrha in St. Peter Ording

— Matzbach

Unterhaltsamer SPO - Krimi über Tierschützer versus Pelzhandel

— sommerlese

Stöbern in Krimi & Thriller

Yakuza Requiem

Wieder hat es Andreas Neuenkirchen geschafft mit seinem Buch über Inspector Yuka Sato, mich total in den Bann zu ziehen. ALLES PERFEKT!!!

GinaFelisha87

Trüffeltod

Trüffelsaison im herbstlichen Gotland - nicht für alle ein Genuss. Doch der Krimi ist es allemal. Toller zweiter Teil der schwedischen Serie

talisha

Verfolgung

Thumbs up

mea_culpa

Der Totensucher

Spannender Reihenauftakt

kadiya

Targa - Der Moment, bevor du stirbst

Absolute Leseempfehlung. Rasante Story mit einer außergewöhnlichen Ermittlerin!

Brixia

Miss Daisy und der Tote auf dem Eis

Geniale Mischung aus Downton Abbey und klassischem englischem Krimi! ❤

Cellissima

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sodom und Gomorrha in St. Peter Ording

    Friesen Fetisch

    Matzbach

    08. October 2016 um 16:38

    Die Boutiquebesitzerin Britta Buddenberg wird, nur mit einem Nerzmantel bekleidet, tot am Strand aufgefunden. Katharina Berg und der ihr unterstellte Nils Hansen erfahren schnell, dass die Unternehmerin im Städtchen einen schweren Stand hatte. Mit ihrem Angebot aus Nerzen und erotischen Spielzeugen hat sie sich viele Feinde gemacht, sowohl Umweltschützer als auch um den Ruf der Einkaufsstraße besorgte Geschäftsleute. Doch würde einer von ihnen so weit gehen, die Frau zu ermorden. Weitere Verdächtige sind ihr verschuldeter Partner, der die Nerze für sie züchtet, dessen Sohn, ihre Schwester und ihre Angestellte. Jeder hätte einen guten Grund gehabt, sie zu töten. Viel Arbeit also für die beiden Polizisten, die, vor allem im Falle Hansen höchsten Körpereinsatzes bedarf, bis der Täter überführt wird. Friesen Fetisch überzeugt mit einer gelungenen Mischung aus Spannung und Humor, so dass der Leser durchaus auf seine Kosten kommt.

    Mehr
    • 2
  • Lesechallenge Krimi gegen Thriller 2016

    kubine

    Die Lesechallenge Krimi gegen Thriller geht auch 2016 weiter! Du liest gerne Krimis und kannst so bekannte Ermittler wie Miss Marple oder Commisario Brunetti locker mit Deiner Spürnase abhängen? Oder liegen Dir eher rasante Thriller, bei denen Du schon mal die Nacht zum Tag machst? Dann mach doch mit bei unserer Teamchallenge Krimi gegen Thriller. Welches Team schafft es, die meisten Bücher zu lesen? Wir sind gespannt. Welche Bücher zählen? Als grobe Einteilung soll dabei die Angabe der Verlage dienen. Hat der Verlag es als Thriller eingeordnet, zählt es als Thriller (auch wenn man nach dem Lesen einen anderen Eindruck hat). Bei Krimis ist es ebenso. Alle Arten von Krimis zählen, egal ob historischer Krimi, Regionalkrimi oder Tierkrimi. Es gibt sicher Bücher, bei denen das am Anfang nicht so klar ist. Im Zweifel würden sie dann bei beiden Teams gezählt. Die Regeln: 1. Entscheide Dich für ein Team!2. Die Challenge beginnt am 01.01.2016 und endet am 31.12.2016. Alle Bücher, die im Zeitraum vom 01.12.2015 bis 31.12.2016 erscheinen zählen, auch Neuauflagen , sofern die 2016 erscheinen.Eine Liste mit Neuerscheinungen 2016 die natürlich auch ergänzt wird, findet ihr hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Bestseller-Krimis-und-Thriller-2016-1201869567/#userlistglanzente war so lieb, und hat für jedes Team auch nochmal Listen mit den jeweiligen Neuauflagen erstellt. Ihr findet sie hier: http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Krimiliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1208200397/ http://www.lovelybooks.de/buecher/krimi-thriller/Thrillerliste-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-2016-1210040822/3. Zu jedem gelesen Buch wird eine Rezension geschrieben. So kann sichergestellt werden, dass das Buch auch gelesen wurde. Der Link zur Rezi bei LB muss mit angegeben werden. Um die Spannung aufrecht zu erhalten, bitte den Link zur Rezi per PN an mich! Jede PN wird von mir kurz beantwortet, so dass ihr da eine Bestätigung habt, dass sie auch ankam. 4. Auch fremdsprachige Bücher dürfen für die Challenge gezählt werden. Hier muss nur ebenfalls der Erscheinungstermin in den oben genannten Zeitraum fallen. 5. Man kann zu jeder Zeit einsteigen bzw. aufhören. Gelesene Bücher zählen dann ab dem Einstiegsmonat. 6. Wie viele Bücher das jeweilige Team im Monat geschafft hat, wird jeweils Anfang des Folgemonats bekannt gegeben.  Unter allen, die sich an der Challenge aktiv beteiligen, wird am Ende des Jahres eine kleine Überraschung verlost. 7. Mit dem Beitritt zur Challenge erklärst Du Dich mit den oben genannten Regeln einverstanden. Sie haben sich bewährt und werden nicht mehr geändert. Viel Spaß und viel Erfolg! Auf vielfachen Wunsch darf hier geplaudert werden: http://www.lovelybooks.de/thema/Plauderthread-zur-Lesechallenge-Krimi-gegen-Thriller-1077848718/ Team Krimi:  Athene100776  lesebiene27  krimielse  Mira20  glanzente  hasirasi2  Mercado  Bellis-Perennis  Katjuschka  yari  Talitha  Lesezeichen16  dorli  sommerlese  Antek  clary999  wildpony  ChrischiD  janaka  claddy  danielamariaursula  danzlmoidl  buecherwurm1310  tweedledee  Xanaka  Barbara62  mabuerele  TheRavenking  Postbote  buchratte  DaniB83  Maddinliest  Nele75  Lesestunde_mit_Marie  sansol  bibliomarie  claudi-1963  Schalkefan  mistellor Gela_HK MissWatson76 Leserin71 (Matzbach) LibriHolly Wedma Caroas gaby2707 elmidi susawal81 agi507 Shanna1512 Paulamybooksandme DonnaVivi Bambisusuu Gelesene Bücher Januar: 72Gelesene Bücher Februar: 122Gelesene Bücher März: 163Gelesene Bücher April: 111Gelesene Bücher Mai: 180Gelesene Bücher Juni: 128Gelesene Bücher Juli: 112Gelesene Bücher August: 163Gelesene Bücher September: 111Gelesene Bücher Oktober: 147Gelesene Bücher November: 137Gelesene Bücher Dezember: 145 Zwischenstand: 1591 Team Thriller:  Floh  KruemelGizmo  Kasin  Meteorit  AberRush  Leseratz_8  Nisnis  eskimo81  Mone80  lenicool11  lord-byron  hm65  marinasworld  calimero8169  Buchgeborene  MelE  rokat  Inibini  Thrillerlady  BookfantasyXY  zusteffi  DeinSichererTod  krimiwurm  parden  MeiLingArt  DerMichel  Naden  DieNatalie  kn-quietscheentchen  Bjjordison  Artemis_25  heike_herrmann  Nenatie  Claudia-Marina  MissRichardParker  Landbiene   Janosch79  Filzblume  dieFlo  fredhel  (crumb)  Peanut1984 Anni84 kawaiigurl schuermio LillySymphonie little-hope Frenx51 BeaSurbeck Viertelkind Vreny Buecherseele79 ChattysBuecherblog Queenelyza Igela Ambermoon Insider2199 Buchraettin JuliB Helene2014 chipie2909 LisaMariee JoanStef melanie1984 Lisa0312 Gelesene Bücher Januar: 29Gelesene Bücher Februar: 49Gelesene Bücher März: 79Gelesene Bücher April: 69Gelesene Bücher Mai: 98Gelesene Bücher Juni: 60Gelesene Bücher Juli: 149Gelesene Bücher August: 42Gelesene Bücher September: 193Gelesene Bücher Oktober: 118Gelesene Bücher November: 90Gelesene Bücher Dezember: 99 Zwischenstand: 1075

    Mehr
    • 3931

    kubine

    01. August 2016 um 19:14
  • Friesennerz oder echter Nerz - das ist hier die Frage!

    Friesen Fetisch

    sommerlese

    19. July 2016 um 11:58

    Der Krimi "*Friesen Fetisch*" von "*Bengt Thomas Jörnsson*" spielt in St. Peter-Ording und erscheint 2016 im "*Emons Verlag*". Der zweite Fall führt das nordfriesische Ermittlerduo Katharina Berg und Nils Hansen an den Strand von St. Peter-Ording, dort wird die Leiche einer Pelzboutiquebesitzerin gefunden, bekleidet ist sie nur mit einem Nerzmantel und Stiefeln mit Pelzbesatz. Die Ermittler finden schnell heraus, welche verfeindeten Lager hier gegeneinander vorgehen. Offensichtlich kämpfen hier Tierschützer gegen die tierfeindliche Nerzhaltung geldgieriger Geschäftsleute. Um nähere Einblicke in die Pelzszene zu bekommen, nimmt Polizeimeister Nils Hansen als männliches Model Undercover einen Job an, der ihn an seine Grenzen führt. Peinliche Situationen sind vorprogrammiert. Dieser Regionalkrimi hat mir gut gefallen, die vielen Einbindungen der Gegend habe ich mit eigenen Erlebnisse in St. Peter-Ording gut vor Augen gehabt. So ein Revival des Urlaubs gefällt mir und auch wenn dieses Buch nicht mit Landschaftsbeschreibungen aufwartet, sind doch einige Adressen des Ortes erwähnt. Der Titel zeigt schon die Thematik an: es geht um zweierlei Arten von Friesennerzen. Als althergebrachte Regenkleidung einerseits und dann der Nerz, also Pelz als Fetisch für besondere Wünsche. Friesen Fetisch ist eine leichte, humorvolle Urlaubslektüre mit einem Hauch von Erotik, die aber nicht ordinär breitgetreten wird, sondern immer kultiviert und unterschwellig angedeutet wird. Dabei wird eher Augenmerk gelegt auf die genante Art des häufig peinlich errötenden Nils Hansen und auf spezielle Vorlieben anderer Figuren. Man amüsiert sich auf Kosten dieser in bestimmte Situationen kommenden Personen und wie sie dort halbwegs normal wieder herauskommen. Die Handlung ist logisch aufgebaut und recht spannend gemacht, es gibt einige Personen, die in den Kreis der Verdächtigen passen und als Leser rätselt man munter mit. Dabei unterhalten die teilweise recht schrägen Charaktere mit ihren Besonderheiten recht gut. Mutter Hansens "Leichenschmaus" muss ich an dieser Stelle unbedingt als lustige Szene erwähnen. Aber auch bei der Zusammenarbeit der Ermittler entwickelt sich eine heitere komische Nummer heraus. Die Kommissarin bringt ihren jungen Kollegen gern in Situationen, die ihn in seiner Unerfahrenheit ziemlich dumm dastehen lassen. So hält er sich sogar als Polizist im Einsatz an die StVO. So kann man natürlich keine Gauner fangen! Interessant gestaltet sich auch die Einbindung der umstrittenen Thematik von Tierhaltung, die sich angesichts der vielen Veganer immer mehr in den Vordergrund gesellschaftlichen Interesses schiebt. Die Nerzhaltung wird hier ansatzweise erklärt und auch auf die Problematik des Aussetzens "befreiter" Tiere wird hier eingegangen. Solche Inhalte bereichern selbst Regionalkrimis immer enorm und geben der Sache etwas mehr Tiefe. Dieser Krimi sorgt für gute Unterhaltung, humorvolle Situationskomik und zeigt die nordfriesische Gegend mal von einer anderen Seite, im Friesennerz.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks