Bengt Thomas Jörnsson Friesen Fummel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Friesen Fummel“ von Bengt Thomas Jörnsson

Heiße Gefühle im kühlen Norden – ein Ermittlerteam in erotischen Verwirrungen.

Schillerndes Spektakel auf Eiderstedt: Als in einer Scheune eine Travestieshow aufgeführt wird, kocht auf dem Nachbarhof die Empörung hoch. Am nächsten Morgen ist einer der Künstler tot. Katharina Berg und Nils Hansen ermitteln und stoßen dabei auf Intoleranz, Missgunst und Neid. Zugleich sorgt der Kontakt mit den Künstlern für Spannungen ganz anderer Art . . .

Erotische und andere Verwirrungen auf Eiderstedt

— Matzbach

Stöbern in Krimi & Thriller

Tiefer denn die Hölle

Guter Krimi mit spannendem Ermittlungsverlauf. Leider fand ich den Schluß nicht ganz so gut gelungen.

Isabel_Benner

Invisible

Gute Idee, toller Schreibstil, ich bin nur so durch die Seiten geflogen!

Tine_1980

Wahrheit gegen Wahrheit

Die Handlung plätschert einfach nur so dahin... Hat meines Erachtens wenig mit einem (Spionage-)Thriller zu tun.

Sandra8811

NACHTWILD

Nervenaufreibender fesselnder Thriller

Selina86

Krokodilwächter

500 Seiten versprechen viel Spannung

lucyca

So bitter die Rache

Unterhaltsam, jedoch erst am Ende richtig spannend. Mehr Roman als Krimi

nicigirl85

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Kleingeistigkeit trifft auf Großstadtflair

    Friesen Fummel

    Matzbach

    27. August 2017 um 16:56

    Es ist bereits der dritte Fall, in dem Katharina Berg von der Kripo Husum und Nils Hansen, Dorfpolizist in Gardinggemeinsam ermitteln. Um ihren Hof zu retten macht Ellen Berg nach dem Tod ihres Mannes die Scheune zur Kulturscheune, wobei die Kultur darin besteht, dass dort drei Travestiekünstler regelmäßig ihr Programm darbieten sollen. Bei einem Teil der Dorfgemeinschaft stößt dies auf Ablehnung, insbesondere bei Ellen Bergs Nachbarn, den Kramers, die auf ihrem Hof Kurse für Manager anbieten und nun geschäftliche Nachteile befürchten. Kein Wunder, dass gleich der erste Auftritt der "Die drei Diseusen" durch eine Attacke mit Mist gestört wird. Allerdings lassen sich weder die Künstler noch die Veranstalterin abschrecken und fahren im Programm fort. Also scheint es, dass die Gegner eine härtere Gangart wählen und einen der drei Travestiestars mit einem Traktor überfahren. Die Schuldigen sind scheinbar schnell gefunden, die Kramers, denen das Mordwerkzeug gehört und die zuvor bereits des Öfteren wüste Drohungen ausgesprochen hatten. Doch nichts schein so, wie es aussieht, was nicht nur für die als Frauen gekleideten Männer gilt. Nils Hansen verguckt sich kurzzeitig in eine der vermeintlichen Frauen, Ellen Berg verliebt sich sogar in eine von ihnen und stürzt in eine Wirbel widerstreitender Gefühle. Doch ausgerechnet der von ihr angeschmachtete Künstler wird das nächste Opfer des Mörders, was ein völlig neues Licht auf den Fall wirft. Erneut ist Bengt Thomas Jörnsson ein unterhaltsamer Krimi gelungen, wobei sich meiner Ansicht nach die beiden Ermittler weiterentwickelt haben, vor allem der bisher etwas schüchterne Hansen, der seinen bisherigen Kirchturmshorizont  deutlich erweitert.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks