Dikaio. Ich mach euch das Licht tot

Dikaio. Ich mach euch das Licht tot
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Dikaio. Ich mach euch das Licht tot"

In der Mietwohnung von Lukas Schubert fällt der Strom aus. Nichts funktioniert mehr: von der unzähligen Elektronik über das moderne Klo mit Geruchabsaugautomatik bis zum begehbaren Schuhschrank. Die Techniker finden keine Erklärung: Die Energie kommt am Zähler an und wird wie vom Erdboden verschluckt.
Ein Fußballspiel der Champions League wird abgesagt. Eine Filiale der Großbank in Oberschwaben bleibt im Dunklen. Auch im russischen Parlament gehen die Lichter aus. Ursache: Stromunterbrechung, die sich keiner erklären kann. Noch sind das Einzelfälle, ohne Todesopfer, bis aufgrund der Massenpanik auf dem kretischen Flughafen hunderte von Menschen verunglücken. Grund: Stromausfall.
Haben die fünf Ereignisse was miteinander zu tun?
Nachdem Dikaio - so nennt sich der Gerechtigkeitswahnsinnige - seine Großtat angekündigt hat, beginnt das Rennen gegen die Zeit. Fünfzig Banken, zwölf Fußballstadien, mehrere Flughäfen sollen an einem Tag lahmgelegt werden.
Die Polizei, die Wissenschaftler, die Ingenieure rätseln über die Ursachen für die Stromausfälle. Es gibt mehrere Hypothesen, aber keine erklärt, wie aus der Ferne Stromflüsse gesteuert werden können.
Dann kommt der Tag des Großanschlags ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783740746285
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:324 Seiten
Verlag:TWENTYSIX
Erscheinungsdatum:28.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks