Byron

von Benita Eisler 
4,4 Sterne bei5 Bewertungen
Byron
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Byron"

Der Mann, der den Weltschmerz erfunden hat" "P" Das meisterhafte Porträt eines Dichters, der den Nerv seiner Zeit getroffen und das Lebensgefühl einer ganzen Epoche geprägt hat wie kein zweiter: George Gordon Lord Byron, der den romantischen Helden schuf und verkörperte, aber mit derselben abgründigen Leidenschaft und genauso unwiderstehlich auch den Antihelden gab - und es auch war. "P" Benita Eisler konnte sich in ihrer umfassenden Beschreibung und eindringlichen Analyse von Leben und Werk Byrons auch auf Dokumente stützen, die bislang unzugänglich waren. Sie zeigt, wie das Kind, das an einem verkrüppelten Fuß, einen unförmigen Körper und an seinen armseligen Verhältnissen leidet, sich aus ureigenem Antrieb in eine äußerst elegante Erscheinung verwandelt, die das Leben in den Salons der Society durch Genialität und Witz, durch revolutionäre Ansichten, aber auch durch Liebesaffären und Skandale dominiert. Sie schildert seine in jedem Sinne abenteuerlichen Reisen und deren Transformation in Literatur: Byron wird buchstäblich über Nacht berühmt, und zwar weltweit. "P" Eisler bringt uns aber nicht nur Byron in seiner Zwiespältigkeit nahe, sondern auch die vielen Frauen - und Männer -, die er liebte. Sie liefert damit auch eine farbige Chronique scandaleuse des angeblich so prüden 19. Jahrhunderts.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783896670823
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:862 Seiten
Verlag:Blessing, Karl
Erscheinungsdatum:20.09.1999

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,4 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks