Benita Glage Pentagramm oder Das Schulbrot, das in den Graben fiel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pentagramm oder Das Schulbrot, das in den Graben fiel“ von Benita Glage

Pentagramm oder das Schulbrot, das in den Graben fiel

Das Motto der Erzählung ist das alte Symbol
des Pentagramms. Sein Abbild ist der regelmäßig
fünfzackige Stern. Alle fünf Ecken erwachsen
aus dem Fünfeck, dem Kern des Symbols.
Die Fünf Ecken des Sterns stehen in der
Erzählung für fünf Menschen. Jeder hat seine
eigene 'Geschichte'. Alle Geschichten sind
jedoch miteinander verwoben und aufeinander
bezogen.
Im Mittelalter war das Symbol zugleich ein
magisches Zeichen und so sind auch in dieser
Geschichte alle fünf geschilderten Menschen
mit ihrer je eigenen Geschichte in magischer
Weise auf das Kerngeschehen bezogen.
Diesem Kerngeschehen, das im ersten Teil
'Marie, das Kind' geschildert wird, liegt das
authentische Erleben eines achtjährigen Kindes
zugrunde. Dieses Kind lebte, nachdem es
wegen der Bombenangriffe auf seine Heimatstadt
evakuiert worden war, gegen Ende des Zweiten Weltkrieges, Anfang 1944 bis Januar
1945, in einem nicht-nationalsozialistischen
Kinderheim im Eulengebirge in Schlesien.
Das Buch beschreibt zwar einzelne Menschen,
die einen Namen haben – aber es ist
keine biografische Schilderung. Die einzelnen
fünf Personen – Marie, das Kind, Martha,
die Mutter, Adelheid, die Lehrerin, Ruth, die
Frau mit dem Suppentopf und Lukàcs, der
Grabenmann – stehen stellvertretend für viele
Namenlose. Die NS-Zeit unserer deutschen
Geschichte hat nicht nur unsagbares Leid über
unzählige Menschen gebracht, sondern oft
auch scheinbar unscheinbare Taten und Zeichen
des Mutes und der Liebe hervorgebracht.

Stöbern in Kinderbücher

Der Weihnachtosaurus

Spannende Weihnachtsgeschichte mit skurrilen Einfällen.

Sabine_Hartmann

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Ein wunderschönes und humorvolles Abenteuer rund um die Weihnachtszeit, versehen mit vielen detailreichen Illustrationen

Esme--

Die königlichen Kaninchen von London

Ein wunderschönes Kinderbuch, das sich perfekt zum Vor- und Selber lesen eignet!

pantaubooks

Nacht über Frost Hollow Hall

Spannende Geistergeschichte, perfekt für kalte Wintertage!

Tigerkatzi

Die Macht der verlorenen Träume

Phantasievolles, spannendes, liebevoll konstruiertes Kinderbuch....Könnte auch größeren Kindern gefallen! http://irveliest.wordpress.com

Irve

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks