Benjamin Burkhardt Rumpelritter (Kinderspiel)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rumpelritter (Kinderspiel)“ von Benjamin Burkhardt

Warnhinweis:§Achtung.Kleine Teile. Erstickungsgefahr.§§Die Ritter laufen im Turm umher, um die Geheimtür zu finden. Aber im Gedränge purzeln alle aus dem Burgtor heraus! Wer die meisten Ritter befreit, gewinnt das Turnier. Ein rumpeliges Ritterspiel mit 3-D-Burg für 2 - 4 Recken.

Uns hat es Spaß gemacht.

— kvel

Stöbern in Kinderbücher

Zeitreise mit Hamster

Super Lesestoff, von dem man viel mitnehmen kann!

Mamaofhannah07

Faultier gefunden

Ein Buch, das durch seine geniale Bildsprache, eine tolle Geschichte mit humorvollem Ende und fantastische Bilder überzeugt . Ein Lieblingsb

Kinderbuchkiste

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein unterhaltsames Buch für Kinder

Wolly

Der Weihnachtosaurus

Eine wunderschöne und zauberhafte Geschichte für Groß und Klein!

Buecherwunderland

Animox. Die Stadt der Haie

sehr spannend

eulenmama

Schokopokalypse

Wundervolle Geschichte! 💖 Schokolade und jede Menge geheimer Vorkommnisse.

Solara300

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Uns hat es Spaß gemacht.

    Rumpelritter (Kinderspiel)

    kvel

    13. April 2016 um 00:17

    Spielidee und meine Meinung: Abhängig vom Würfelglück werden so viele Ritterfiguren in den Turm (= Burgverlies) geworfen wie die Würfelaugen anzeigen. Würfelt man jedoch das Geheimtür-Symbol, dann muss man sich sicher sein: entweder man ist sich sicher, dass Ritter im Turm sind, dann zieht man die Falltür heraus und darf die herauspurzelten Ritter behalten; oder man ist sich sicher, dass der Turm leer ist, dann muss man einen Losungssatz aussprechen. Verloren hat, wer als erster keine Ritter mehr zur Verfügung hat. Die Spielfiguren sind zwar grenzwertig klein - kann man aber auch als Förderung der Feinmotorik verstehen. Das Spiel ist insgesamt sehr hochwertig; stabiler Pappkarton als Turmverlies und Falltür. Fazit: Die Spielidee fanden wir sehr gut und wir haben es sehr gerne gespielt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks