Benjamin Cors

 4,1 Sterne bei 207 Bewertungen
Autor von Strandgut, Küstenstrich und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Benjamin Cors

Benjamin Cors ist politischer Fernsehjournalist und hat viele Jahre für die ›ARD Tagesschau‹, die ›ARD Tagesthemen‹ und den ›Weltspiegel‹ berichtet. Heute arbeitet er für den ›SWR‹. Er ist Deutsch-Franzose und hat die Sommer seiner Kindheit in der Normandie verbracht. Seine Krimireihe um den charismatischen Personenschützer Nicolas Guerlain hat eine große Fangemeinde, seine Bücher landen regelmäßig auf der Bestsellerliste.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Schattenland (ISBN: 9783423262866)

Schattenland

 (6)
Neu erschienen am 18.03.2021 als Taschenbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Sturmwand (ISBN: 9783423219433)

Sturmwand

 (25)
Neu erschienen am 19.02.2021 als Taschenbuch bei dtv Verlagsgesellschaft. Es ist der 5. Band der Reihe "Nicolas Guerlain".
Cover des Buches Leuchtfeuer (ISBN: 9783423390088)

Leuchtfeuer

Neu erschienen am 12.05.2021 als Hörbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.
Cover des Buches Gezeitenspiel (ISBN: 9783423390064)

Gezeitenspiel

Neu erschienen am 21.04.2021 als Hörbuch bei dtv Verlagsgesellschaft.

Alle Bücher von Benjamin Cors

Cover des Buches Strandgut (ISBN: 9783423217163)

Strandgut

 (84)
Erschienen am 09.02.2018
Cover des Buches Küstenstrich (ISBN: 9783423217224)

Küstenstrich

 (29)
Erschienen am 09.03.2018
Cover des Buches Gezeitenspiel (ISBN: 9783423217736)

Gezeitenspiel

 (25)
Erschienen am 28.02.2019
Cover des Buches Leuchtfeuer (ISBN: 9783423262101)

Leuchtfeuer

 (23)
Erschienen am 21.09.2018
Cover des Buches Sturmwand (ISBN: 9783423219433)

Sturmwand

 (25)
Erschienen am 19.02.2021
Cover des Buches Schattenland (ISBN: 9783423262866)

Schattenland

 (6)
Erschienen am 18.03.2021
Cover des Buches Strandgut - Küstenstrich - Gezeitenspiel (ISBN: 9783423435017)

Strandgut - Küstenstrich - Gezeitenspiel

 (0)
Erschienen am 20.04.2018
Cover des Buches Strandgut (ISBN: 9783862314935)

Strandgut

 (9)
Erschienen am 01.06.2015

Neue Rezensionen zu Benjamin Cors

Cover des Buches Schattenland (ISBN: 9783423262866)Bellis-Perenniss avatar

Rezension zu "Schattenland" von Benjamin Cors

Schatten aus der Vergangenheit
Bellis-Perennisvor 2 Tagen

In diesem 6. Band wird der ehemalige Personenschützer des französischen Präsidenten, Nicolas Guerlain, von den Schatten der Vergangenheit heimgesucht.

Er soll, obwohl nicht mehr im aktiven Dienst, die kapriziöse Schauspielerin Noemi Rey während des Filmfestivals in seiner Heimat Deauville beschützen. Rey ist mit der 24-Stunden-Bewachung sogar nicht einverstanden, doch als zwei Menschen in ihrer unmittelbaren Umgebung ermordet werden, bleibt ihr nicht viel anderes übrig, als sich widerwillig zu fügen.  

Gleichzeitig schreibt ein sichtlich verwirrter Mann auf jede freie Fläche von Deauville Gedichte, die mit Noemie Rey in Verbindung gebracht werden. Ein Mitläufer oder „nur“ ein Stalker? 

Außerdem gibt es ein Wiedersehen mit Alexandre Guerlain, Nicolas‘ Vater, der wieder einmal mit einer unliebsamen Überraschung aufwartet.  

Meine Meinung: 

Die unterschiedlichen Handlungsstränge finde ich spannend. Es gefällt mir, wie sie verknüpft werden. Diesmal kommt der Krimi ohne Nicolas‘ großer Liebe Julie aus. Ich gebe zu, das Verwirrspiel rund um Julie ist mir nicht abgegangen.  

Was mich in diesem Band gestört hat, ist das breite Auswalzen der Gedichte von Baudelaire. Ich meine, der Dichter kommt in vielen französischen Krimis vor. Diesmal sind die Zitate inflationär. Gibt es keine anderen Dichter, wenn schon Poesie und Lyrik eine Rolle spielen sollen?  

Alexandre Guerlain zieht wieder unheilvoll seine Fäden, bis ihn ein Herzinfarkt niederstreckt. Doch Unkraut vergeht nicht und so bleibt es aufregend bis zum nächsten Fall.  

Fazit: 

Ein Ausflug zum Filmfestival von Deauville, der sich gelohnt hat. Über die Lyrik kann man hinweglesen. Diesmal gibt es 4 Sterne.

 

Kommentieren0
4
Teilen
Cover des Buches Schattenland (ISBN: 9783423262866)J

Rezension zu "Schattenland" von Benjamin Cors

Leider nicht so spannend,schöne Landschaft und Frauen
juddel-up-57vor 16 Tagen

Bodygard, Kevin Kostner läßt Grüßen.Gefallen haben mir wieder die Beschreibungen der  Ursprünglichen Landschaft der Normandie die meine alte  Erinnerungen an einen Urlaub wieder aufkommen ließen l.Die Geschichte beginnt langsam etwas Geduld ist gefragt.Wer Poesie mag kommt auf seine Kosten.Die anderen Bände sind meiner nach Meinung packender.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Schattenland (ISBN: 9783423262866)fredhels avatar

Rezension zu "Schattenland" von Benjamin Cors

Voller Überraschungen
fredhelvor 21 Tagen

Der erste Band dieser Normandie-Krimis aus der Feder von Benjamin Cors ist mir noch in guter Erinnerung geblieben. Leider habe ich die folgenden vier Bände verpasst, was mir in "Schattenland" doch zwischendurch immer wieder bewusst wird. Mir fehlen einfach Informationen zu Nicolas grosser Liebe Julie, die doch immer wieder mal kurz erwähnt wird.

Natürlich kann man auch ohne Vorkenntnisse verfolgen, wie zwei Morde das Filmfestival in Deauville erschüttern. Hierhin hatte sich der Personenschützer Nicolas Guerlain zurückgezogen, aber die eigenwillige Schauspielerin Noemie Rey braucht seine Hilfe. Die Ermordeten gehörten zu ihrem engeren Umfeld. Außerdem schreibt ein psychisch gestörter Mann auf jede freie Fläche in Deauville Gedichttexte, die ebenfalls einen Bezug zu Noemie haben.

Auch familiär wartet diese sechste Folge mit einigen Überraschungen für Nicolas auf.

Beide Handlungsstränge finde ich absolut aufregend. Zum einen tritt Nicolas Vater wieder unheilvoll in sein Leben, zum anderen ist das Rätsel um den verwirrten Gedichtschreiber sehr spannend gestaltet. Einen leichten Punktabzug gibt es von mir, weil die Gedichte doch etwas langatmig ausgewalzt werden. Das hätte man knackiger verpacken können.

Trotzdem hat sich dieser Ausflug in die Normandie für mich gelohnt.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Im 4. Band muss sich Nicolas Guerlain, Personenschützer der französischen Regierung, einer mysteriösen Todesliste stellen, auf der sich auch sein eigener Name befindet. Ein spannender Wettlauf gegen die Zeit beginnt ... 

Zum Erscheinen des 5. Bandes der "Nicolas Guerlain"-Reihe verlosen wir gemeinsam mit dtv 25x euer Wunschbuch aus der Reihe sowie ein Buchpaket
mit allen Bänden.

Willkommen zu unserem besonderen "Sturmwand"-Special. Ihr habt die einmalige Möglichkeit euch auf dtv.de euer Lieblingsbuch aus der Reihe auszusuchen und zu gewinnen. Zusätzlich verlosen wir ein Buchpaket mit allen 5 Bänden aus der "Nicolas Guerlain"-Reihe. 


Was ihr tun müsst? Geht auf dtv.de, sucht euch euren Lieblingsband aus und beantwortet unser Gewinnspielfrage. Wir wünschen euch viel Glück!

272 BeiträgeVerlosung beendet

Liebe Leserinnen und Leser,

am 01. Juni 2015 erscheint der Kriminalroman "Strandgut" als Paperback, ebook und Hörbuch - der Beginn einer Reihe rund um den jungen französischen Personenschützer Nicolas Guerlain.

dtv verlost für eine Leserunde  (08.-21.Juni) 25 Exemplare  - und ich persönliche freue mich sehr auf gemeinsames Lesen.

Für alle, die teilnehmen möchten - sagt mir doch, was für euch die wichtigsten Bestandteile eines guten Kriminalromans sind. Was fesselt euch, was zieht euch in den Bann, welcher Typ Ermittler interessiert euch?

Es freut sich sehr auf spannende Beiträge und gemeinsames Lesen,

Benjamin Cors

505 BeiträgeVerlosung beendet

Liebe Leserinnen und Leser,

am 01. Juni 2015 erscheint der Kriminalroman "Strandgut" als Paperback, ebook und Hörbuch - der Beginn einer Reihe rund um den jungen französischen Personenschützer Nicolas Guerlain.

dtv verlost bis zum 31.Mai 25 Exemplare  - und ich persönliche freue mich sehr auf eine gemeinsame Leserunde ab dem 08. Juni!

Für alle, die teilnehmen möchten - sagt mir doch, was für euch die wichtigsten Bestandteile eines guten Kriminalromans sind. Was fesselt euch, was zieht euch in den Bann, welcher Typ Ermittler interessiert euch?

Es freut sich sehr auf spannende Beiträge und gemeinsames Lesen,

Benjamin Cors

 

 

110 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks