Benjamin Greulich

Lebenslauf von Benjamin Greulich

Nach seinem Abitur an einem beruflichen Gymnasium, begann Benjamin Greulich, geboren am 13.10.1989, Rechtswissenschaften an der Leuphana Universität Lüneburg zu studieren. Schon früh begann ihn das Übernatürliche und Mystische zu faszinieren, wodurch er schnell auf Autoren wie H.P.Lovecraft aufmerksam wurde, bis er eines Tages den Entschluss fasste, selbst als Schriftsteller aktiv zu werden. Nach vielen Gedichten und Kurzgeschichten wurde das erste größere Projekt in Angriff genommen. Der "Untergang des Seins" entstand. Der erste Teil, "Körper", erblickte nun das Licht, während "Geist" und "Seele" noch im Dunkeln schlummernd auf den Tag warten, aus dem Meer aller Möglichkeiten hervorzutreten und den Wahnsinn erneut entfachen zu lassen.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Benjamin Greulich

Cover des Buches Untergang des Seins: Körper (ISBN: 9783732300341)

Untergang des Seins: Körper

 (0)
Erschienen am 01.04.2015

Neue Rezensionen zu Benjamin Greulich

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks