Benjamin K Schotter , Jan Buckard Schotters seltsames und sinnloses Summelsarium

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schotters seltsames und sinnloses Summelsarium“ von Benjamin K Schotter

Nichts beunruhigt uns Menschen mehr als das Sinnentleerte,
das nackte Faktum ohne Heimat in der Logik. Wider
das Chaos sucht der Mensch die Ordnung, das Systematische,
die Fakten und die korrekt formatierte Liste, plausible
Gefühle, Sicherheit und Geborgenheit im Universum.
Dieses Buch führt genau in jene Blumengärten des
Intellekts, in das weite Reich der strukturierten und reproduzierten
Matrix. Jegliches Schubladendenken ist dem
Autor fremd. Aus der Struktur des Summelsariums
erwächst die totale Gewissheit, mit der sonst nur Ostern,
Weihnachten, die Fußball-WM oder der nächste Harry-
Potter-Band über uns hereinbrechen. Hier lässt sich
blättern, lesen und genießen – und lernen. Sie wissen
schon was.
Kuriose Statistiken, absurde Rangordnungen,
heikle Begriffe, abwegige Ausdrücke, paradoxe Begriffe,
befremdliche Merkwürdigkeiten und bizarre Überraschungen.
Und vieles aus amtlichen Quellen.
Das absolut ultimative Summelsarium!

Stöbern in Humor

Jungfrau, männlich, Single, mit Teddy

Billiges Plagiat von Philipp Hebestreit aus Essen und dem Film Ted! Literarischer Müll! Ein Buch für geistig stark zurückgebliebene!

Angeleyes

Oma, die Nachtcreme ist für 30-Jährige!

"Voller Charme und Witz"!

classique

Ich seh den Baum noch fallen

Lustige Weihnachts-Kurzgeschichten aus Renate Bergmanns Nähkästchen!

Bambisusuu

Vorspeisen zum Jüngsten Gericht

Tolles Buch! Gekonnt legt Hr. W. wie immer seinen Finger auf die Wunden der Nation! Brillant, ein echter Lesegenuss!!!

Buechertante69

Amore mortale: Kriminalroman (Florentinische Morde 2) (German Edition)

Spannende Story in toller Umgebung :-)

Ivonne_Gerhard

7 Kilo in 3 Tagen

Auf etwas überzeichnete Weise, aber auf wiedererkennbare Situationen bezogen, beschreibt der Autor im O-Ton der jungen Generation das Fest.

sommerlese

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks