Benjamin Keck

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 10 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(13)
(0)
(0)
(0)
(0)
Benjamin Keck

Lebenslauf von Benjamin Keck

Benjamin Keck kann meisterlich schief singen und geht auch gerne barfuß. Er wurde 1985 in Schwaz, Tirol geboren und lebt heute in Salzburg, Österreich. Vor ein paar Jahren hat er das Anglistik und Amerikanistik Studium an der Universität Salzburg abgeschlossen und war dann für kurze Zeit in der Erwachsenenbildung tätig. Momentan holt er das Lehramtsstudium Deutsch/Englisch nach. Wenn er nicht gerade kaffeetrinkend an der Universität ist, findet man ihn oft irgendwo zwischen Bergen, Wäldern und Seen (meist mit einem Buch bewaffnet). In den letzten Jahren wurde er von einer Leidenschaft fürs Klettern und Nachtlaufen gepackt (abgesehen von seinem ausgeprägten Verlangen nach Sonnenstrahlen) und nicht zu vergessen, Kaffee. Mit dem Schreiben begann er, als er erkannte, dass viele junge Menschen heute nicht mehr lesen, so schrieb er die Abenteuer der Ameise Lubsidu (für Kinder und Erwachsene gleichermaßen), die sich besonders gut zum Vorlesen eigenen. Bald darauf begann er, an seinem Fantasy Roman: Sonnenschatten – Die Chroniken von Ereos 1 zu arbeiten. Momentan schreibt er gerade an der Fortsetzung. Inspiration findet er bei Familie, Freunden, im Bus, in der Natur und auf Reisen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Benjamin Keck
  • Düster, brutal und unglaublich packend

    Sonnenschatten: Die Chroniken von Ereos 1
    bibibuecherverliebt

    bibibuecherverliebt

    19. September 2017 um 16:21 Rezension zu "Sonnenschatten: Die Chroniken von Ereos 1" von Benjamin Keck

    Titel: Sonnenschatten - Die Chroniken von Ereos 1 Autor: Benjamin KeckSeiten: 376Preis: 13,90 [D] (Taschenbuch)ISBN: 9781545480762Inhalt:Sha, ein Krieger der Wüste und Besitzer eines blutigen Dolches trifft in den winterlichen loktarischen Wäldern auf die Kampfgefährten Delon und Evva. Gemeinsam brechen sie auf, einen dunklen Zauber zu lösen, der ihren Freund Agnon gefangen hält. Doch schon bald werden sie von Schattendienern und Schlimmerem gejagt, stehen ruchlosen Assassinen, nubarischen Kriegern und dunklen Machenschaften ...

    Mehr
  • Fragen an den Autor

    BenjaminKeck

    BenjaminKeck

    26. July 2017 um 15:38

    Hier, oder auch überall sonst wo es möglich ist, können Fragen zum Buch, Autor oder allem anderen gestellt werden! Ich freue mich, eure Fragen so schnell wie möglich zu beantworten!