Buchreihe: Die Chroniken von Ereos von Benjamin Keck

 4.3 Sterne bei 59 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

3 Bücher
  1. Band 1: Sonnenschatten: Die Chroniken von Ereos 1

     (50)
    Ersterscheinung: 25.04.2017
    Aktuelle Ausgabe: 25.04.2017
    »Niemand weiß, woher sie kamen, noch wohin sie gingen, doch sie waren da und mit ihnen kam die Angst. Ob sie erst seit kurzem hier sind, oder bereits seit langem, das weiß ich nicht. Schatten werden sie, Schatten sind sie, Schatten bleiben sie und sie werden kommen. Ich sehe bereits ferne Blitze und doch höre ich keinen Donner.«

    Neun, Schüler in einer düsteren Ausbildungsstätte für Assassinen und Suchender, kämpft darum, vergessen zu werden. Sha, ein Krieger der Wüste und Besitzer eines blutigen Dolches trifft in den winterlichen loktarischen Wäldern auf die Kampfgefährten Delon und Evva. Gemeinsam brechen sie auf, einen dunklen Zauber zu lösen, der ihren Freund Agnon gefangen hält. Doch schon bald werden sie von Schattendienern und Schlimmerem gejagt, stehen ruchlosen Assassinen, nubarischen Kriegern und dunklen Machenschaften gegenüber, an deren Ende die Götter selbst um ihr Dasein fürchten müssen. Während die Fahnen des Krieges über den ylanischen Türmen wehen und König Maer Magnur zur letzten Schlacht ruft, scheint es, als schritten die Bewohner von Ereos einem blutigen Zeitalter der Schatten entgegen.

    »Seit jeher scheint Blut eine seltsame Faszination auf die Menschen auszuüben. Meine Suche brachte mich an unbeschreiblich dunkle Orte, doch selbst dort wussten sie nicht genug, um sich zu fürchten. Diese Furcht wäre jedoch angebracht, nicht umsonst sind sie, wer sie sind.«
  2. Band 2: Das Spiel von Tag und Nacht: Die Chroniken von Ereos 2

     (6)
    Ersterscheinung: 11.03.2018
    Aktuelle Ausgabe: 11.03.2018
  3. Band 3: Die namenlosen Türme: Die Chroniken von Ereos 3

     (3)
    Ersterscheinung: 26.05.2019
    Aktuelle Ausgabe: 26.05.2019
    »Ihr habt mich in die Dunkelheit gelockt. Verflucht sollt ihr sein, mich hier einzusperren. Aber ihr könnt mich nicht aufhalten. Niemals.«

    Schatten erheben sich aus ihren Strömen aus Blut.
    Verzweifelte Sänger greifen zu den Waffen.
    Yls Dächer brennen.
    Schattendiener ziehen in den Krieg.
    Freunde kämpfen um ihr Lebenund die Götter spielen.

    Der dritte Teil der Chroniken von Ereos.
    »Manchmal spreche ich mit mir selbst. Meistens, wenn ich ihre Stimmen nicht mehr ertragen kann. Doch manchmal können selbst meine Schreie ihr drängendes Flüstern nicht übertönen. Sie verlangen nach mir. Immer.«
Über Benjamin Keck
Autorenbild von Benjamin Keck (©(c) E&R Design and Communication)
Benjamin Keck kann meisterlich schief singen und geht auch gerne barfuß. Er wurde 1985 in Schwaz, Tirol geboren und lebt heute in Salzburg, Österreich. Vor ein paar Jahren hat er das Anglistik und Amerikanistik Studium an der Universität Salzburg abgeschlossen ...
Weitere Informationen zum Autor

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks