Benjamin Lacombe , Giacomo Puccini Madame Butterfly

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(9)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Madame Butterfly“ von Benjamin Lacombe

Lacombes magischer Schmetterling! Benjamin Lacombe hat die unvergessliche Geschichte von Madame Butterfly neu interpretiert und verleiht einem von Gewissensbissen geplagten Pinkerton eine nie zuvor gehörte Stimme. Dieses Künstlerbuch nähert sich dem Liebesdrama auf den Vorderseiten mit den Mitteln der Ölmalerei. Auf der Rückseite dieser wie eine Ziehharmonika gefalteten Seiten befindet sich ein 10 Meter langer Fries im japanischen Stil – in Tusche und Aquarell. Magisch! Giacomo Puccinis Oper hat diese tragische Liebesgeschichte weltberühmt gemacht. Die Geisha Cho-Cho-San verliebt sich in den amerikanischen Offizier Pinkerton. Doch schon bald nach ihrer »Heirat« kehrt er nach Amerika zurück. Als er nach Jahren der Trennung endlich wiederkommt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Hoffnungen und Wünsche. Doch Pinkerton hat andere Pläne ... Wer könnte das Gefühl von Sehnsucht und unerfüllter Liebe besser in Szene setzen als Benjamin Lacombe?

Schön anzusehen, aber für mich persönlich zu teuer.

— kirara
kirara

Kunst und Literatur vereint in einem wundervollen Buch. Sehr empfehlenswert als Geschenk und für Liebhaber.

— DefinitelyMaybe
DefinitelyMaybe

Stöbern in Comic

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Extravagantes aber unpraktisches Bilderbuch

    Madame Butterfly
    kirara

    kirara

    04. April 2016 um 09:50

    Inhalt: Die Geschichte von Madame Butterfly wird auf knappen Seiten kurz dargetellt, aus der Sicht von Pinkerton. Es erzählt annähernd die Originalgeschichte, mit kleinen Veränderung bei Personen, nicht bei der Handlung. Der US-Soldat und Geschäftsmann Pinkerton kauft und heiratet ein Haus in Japan mitsammt einer japanischen Geisha, genannt Butterfly. Geishas dürfen nicht heiraten, schon gar keinen Ausländer, deshalb wird sie von ihrer Familie verstoßen. Sie ist ihrem Ehemann aber treu und loyal und nimmt die Hochzeit ernst. Nicht so Pinkerton, der sie eher als kurzweiliges Spielzeug ansieht und bald nachdem er ausreichend Sex mit ihr hatte wieder in die USA zurückreist um eine echte Frau zu heiraten. Als er von seinem Sohn mit Butterfly erfährt, reisen er und seine Frau Kate zurück nach Japan um das Kind abzuholen, unter der Begründung dem Kind eine richtige Zukunft bieten zu können, allerdings kann Kate keine eigenen Kinder bekommen. Als Butterfly, die all die Jahre die Einsamkeit und Isolation aus Loyalität ertragen hat, die Wahrheit um Pinkertons Gefühle erfährt, bringt sie sich auf japanische Weise um. Die Andeutung, die sich die Autoren des Artbooks aus künstlerischer Freiheit gegönnt haben, dass Pinkerton der spätere Präsident Lincoln wird, habe ich aber gar nicht verstanden. Wo ist hier der Zusammenhang? Wo liegt hierbei der Sinn? Layout: Wichtiger als die auf wenigen Seiten beschriebene Geschichte sind die Bilder. Das Buch hat eine sehr große Größe und ist kein klassisches Buch, sondern ein Artbook. Durch eine Schleife öffnet man die festen Buchklappen und kann die Geschichte zu einem meterlangen Papierband auslegen. Auf der einen Seite ist die Geschichte, immer wieder von wunderschönen Bildern dursetzt, die immer wieder Madame Butterfly zeigen. Einmal im Garten mit ihren Gefährtinnen, einmal beim Hübschmachen, einmal in einer kleinen Schattule eingezwengt, zerbrechlich wie ein kleiner Schmetterling usw. Auf der anderen Seite ist ein durchgehendes Gemälde im klassischen asiatischen Stil. Eigene Meingung: Die Bilder sind wirklich sehr schön und alles wirkt hochwertig. Es ist hübsch anzusehen. Aber die Idee mit dem meterlangen Papier ist leider sehr unpraktisch. Dadurch ist es kein Buch, die Seiten lassen sich also umständlich umblättern und vom Gemälde auf der anderen Seite hat man nichts, weil man es normalerweise nicht komplett auslegt bzw. es gar nicht auf einen Blick sehen kann, weil es so lange ist. Die Größe des Buches ist für ein Artbook natürlich absolut angemessen, jedoch passt es dadurch auch nicht in jedes Regal. Der Preis mit ca. 40 Euro ist angemessen. Für mich lohnt es sich aber einfach nicht, es ist zu unpraktisch und groß und teuer. Fazit: Es ist ein hochwertiges Artbook für Liebhaber, kein Buch. Eine Anschaffung lohnt sich deshalb nur dann.

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt
    Daniliesing

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014? Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ermöglicht es ihnen so, es auf unsere Shortlists für die Abstimmungsphase zu schaffen, die am 20. November beginnt. Die Bücher und Autoren, die dann wiederum die meisten Stimmen erhalten, bekommen den Leserpreis in Gold, Silber und Bronze, der am 28.11. vergeben wird! Also schnell nominieren / abstimmen / Gewinner anschauen! ---- Unsere große Verlosung für euch! Da der Leserpreis für uns jedes Jahr wieder etwas ganz Besonderes ist, möchten wir unsere Freude daran mit euch teilen. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und wer kann nicht schöne neue Bücher gebrauchen? 1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier in einem Kommentar mit (wer mir schon eine E-Mail mit dem Link geschickt hat, muss dies nicht doppelt tun). http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ Grafiken zum Einbinden in den Blog findet ihr hier. 2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + usw. auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt in eurem Kommentar hier direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein. http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ 3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns hier in einem Kommentar das beste Buch, das ihr in diesem Jahr gelesen habt. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben. Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Wir wünschen euch ganz viel Spaß & bitte vergesst nicht, eure Lieblingsbücher zu nominieren & später abzustimmen! PS: Die angehängten Bücher und die auf dem Foto sind ein Beispiel, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen :)

    Mehr
    • 1298