Madame Butterfly

von Benjamin Lacombe und Giacomo Puccini
4,5 Sterne bei12 Bewertungen
Madame Butterfly
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (10):
DefinitelyMaybes avatar

Kunst und Literatur vereint in einem wundervollen Buch. Sehr empfehlenswert als Geschenk und für Liebhaber.

Kritisch (1):
kiraras avatar

Schön anzusehen, aber für mich persönlich zu teuer.

Alle 12 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Madame Butterfly"

Lacombes magischer Schmetterling!

Benjamin Lacombe hat die unvergessliche Geschichte von Madame Butterfly neu interpretiert und verleiht einem von Gewissensbissen geplagten Pinkerton eine nie zuvor gehörte Stimme. Dieses Künstlerbuch nähert sich dem Liebesdrama auf den Vorderseiten mit den Mitteln der Ölmalerei. Auf der Rückseite dieser wie eine Ziehharmonika gefalteten Seiten befindet sich ein 10 Meter langer Fries im japanischen Stil – in Tusche und Aquarell. Magisch!

Giacomo Puccinis Oper hat diese tragische Liebesgeschichte weltberühmt gemacht. Die Geisha Cho-Cho-San verliebt sich in den amerikanischen Offizier Pinkerton. Doch schon bald nach ihrer »Heirat« kehrt er nach Amerika zurück. Als er nach Jahren der Trennung endlich wiederkommt, glaubt sie an die Erfüllung ihrer Hoffnungen und Wünsche. Doch Pinkerton hat andere Pläne ...

Wer könnte das Gefühl von Sehnsucht und unerfüllter Liebe besser in Szene setzen als Benjamin Lacombe?

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783942787222
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:72 Seiten
Verlag:Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH
Erscheinungsdatum:22.08.2014

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne9
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Comics

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks