Benjamin Markovits Symes Entdeckung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Symes Entdeckung“ von Benjamin Markovits

Douglas Pitt steckt in der Klemme. Der Wissenschaftler, Spezialgebiet Geschichte der Geologie, Ende Dreißig, braucht dringend eine akademische Dauerstelle. Verzweifelt sucht er nach einem Thema für seine Forschungsarbeit und stößt dabei auf den bisher völlig unbekannten Samuel Highgate Syme, der um 1820 eine Theorie des hohlen Erdinneren aufgestellt hat. Begeistert glaubt Pitt, einen zu Unrecht vergessenen genialen Naturwissenschaftler wiederentdeckt zu haben.§Seine Recherchen führen ihn zu den Aufzeichnungen des jungen romantischen Naturforschers Dr. Friedrich Müller aus dem Fürstentum Kolwitz-Kreminghausen an der Elbe, der sich um 1825 auf den Weg über den Atlantik machte, um Symes Experimente an Ort und Stelle zu verfolgen. In seinen Erinnerungen an Syme berichtet Müller, wie er ein Jahr lang mit ihm durchs Land gezogen ist. Zwar hat er bald erkannt, daß Symes Theorien unhaltbar sind, doch konnte er sich der charismatischen Ausstrahlung des Mannes, der erklären will, "was die Welt im Innersten zusammenhält", nicht entziehen.§Ähnlich ergeht es Pitt, dem die Wiederentdeckung und Rehabilitierung Sam Symes zur Obsession wird; je aussichtsloser sein Unternehmen erscheint, desto stärker identifiziert er sich mit Syme, ohne Rücksicht auf seine Familie und seine Karriere; sein Leben droht zu zerbrechen.

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Unaufgeregt und doch sehr spannend, zuweilen etwas brutal. Ein leiser, berührender Roman.

naninka

Die Farbe von Milch

Ein Buch, was eine andere Form der Erzähltechnick nimmt und den Leser so einfacher in die Geschichte eintauchen lässt.

MickyParis

Ein mögliches Leben

Tolle Sprache, spannendes und berührendes Thema, allein das letzte Fünkchen Begeisterung fehlt.

once-upon-a-time

Wie Ellie Carr zu leben lernt

Sehr schöne Geschichte

momomaus3

Kleine große Schritte

Ein sehr guter zum nachdenken anregender Roman

momomaus3

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks