Benjamin Woolley Byrons Tochter

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Byrons Tochter“ von Benjamin Woolley

Lady Ada Countess of Lovelace (1815 - 1852) sollte eigentlich nie erfahren, wer ihr Vater war. Das wollte ihre Mutter verhindern, die einst dem Charme des berüchtigten Dichters Lord Byron verfiel. Ada zeigte eine außergewöhnliche Begabung nicht nur für die Mathematik, sondern war als erste Wissenschaftlerin ihrer Zeit weit voraus. Doch ihre Liebesaffären, Spiel- und Drogensucht ließen sie auch immer wieder an die gesellschafltichen Grenzen stoßen. Ihr Ruf als Wegbegleiterin der Computersprachen macht sie zur Symbolfigur weiblichen Wirkens in den Naturwissenschaften.§§Die fesselnde Biographie einer hochbegabten Frau und schillernden Persönlichkeit des 19. Jahrhunderts.

Stöbern in Biografie

Im Himmel wurde ich heil

ein sehr berührendes Nahtod Erlebnis welches göttliche Wunder als Folge hat

Happines

Die amerikanische Prinzessin

Amerikanische Prinzessin in Europa

sternenstaubhh

Ein deutsches Mädchen

Kindheit im braunen Sumpf----eigentlich unvorstellbar - aber leider wahr.

makama

Zum Aufgeben ist es zu spät!

tolle Biografie

VoiPerkele

Wir sagen uns Dunkles

Ganz nett

StMoonlight

Im Iran dürfen Frauen nicht Motorrad fahren ...

Ein Reisebericht über eine wagemutige Engländerin, die alleine mit dem Motorrad durch den Iran fährt, und allerlei Abenteuer erlebt.

Buchstabenliebhaberin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks