Benjamin Zephaniah

 3,6 Sterne bei 20 Bewertungen
Autor*in von Der Natur auf der Spur, Refugee Boy und weiteren Büchern.

Lebenslauf

Benjamin Zephaniah war ein britisch-jamaikanischer Künstler, Musiker, Schauspieler und einer der bekanntesten Dichter Großbritanniens. Geboren 1958 in Birmingham, begann Benjamin Zephaniah im Alter von 11 Jahren mit dem Schreiben und veröffentlichte seinen ersten Gedichtband im Alter von 22 Jahren. Er schrieb mehr als 30 Bücher für Erwachsene und Kinder und war in der ganzen Welt für seine kraftvollen Texte und Auftritte bekannt. Benjamin war Gründungsmitglied von Artists Against Apartheid, und war 1996 auf Wunsch von Nelson Mandela Gastgeber der „President's Two Nations Concerts“ in der Royal Albert Hall in London. Am 29. August 2007 war er Zeremonienmeister bei der Enthüllung der Statue von Nelson Mandela auf dem Parliament Square, ebenfalls auf dessen Wunsch. Als Musiker war er der Erste, der nach dem Tod von Bob Marley mit den Wailers Aufnahmen machte. Er verfasste nicht nur Gedichte, Romane, Drehbücher und Bühnenstücke, sondern hat auch Dokumentarfilme für Fernsehen und Radio geschrieben und moderiert. Seine Poesie-Show „Life & Rhymes“ wurde 2021 mit dem BAFTA-Award für die „beste Unterhaltungssendung" ausgezeichnet. In Anerkennung seiner Arbeit wurden ihm 13 Ehrendoktorwürden verliehen und ein Flügel des Ealing Hospital in West London nach ihm benannt. Benjamin Zephaniah lebte in Lincolnshire. Er starb im Dezember 2023 im Alter von 65 Jahren.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Benjamin Zephaniah

Cover des Buches Der Natur auf der Spur (ISBN: 9783748800675)

Der Natur auf der Spur

 (8)
Erschienen am 22.03.2021
Cover des Buches Menschen brauchen Menschen (ISBN: 9783649671718)

Menschen brauchen Menschen

 (0)
Erschienen am 15.12.2023
Cover des Buches Refugee Boy (ISBN: 1582349088)

Refugee Boy

 (6)
Erschienen am 01.06.2004
Cover des Buches [Face] [by: Benjamin Zephaniah] (ISBN: B0086OOS3C)

[Face] [by: Benjamin Zephaniah]

 (3)
Erschienen am 04.01.2008
Cover des Buches Face (ISBN: 1435291077)

Face

 (2)
Erschienen am 29.05.2008
Cover des Buches Teacher's Dead (ISBN: 9781408520284)

Teacher's Dead

 (1)
Erschienen am 20.02.2013
Cover des Buches Face (ISBN: 9783150141342)

Face

 (0)
Erschienen am 18.03.2022
Cover des Buches Terror Kid (ISBN: 9781471401770)

Terror Kid

 (0)
Erschienen am 04.09.2014

Neue Rezensionen zu Benjamin Zephaniah

Cover des Buches Der Natur auf der Spur (ISBN: 9783748800675)
K

Rezension zu "Der Natur auf der Spur" von Benjamin Zephaniah

Märchenhaft illustrierte Ode an den Garten
kinderbuchundbasteleivor einem Jahr

Der Natur auf der Spur sind wir mit diesem lieben Bilderbuch über das Glück, einen Garten zu haben. 


"Hast du einen Garten, fühlst du dich nie allein."


Sehr süße Illustrationen führen uns hier auf eine Runde durch den Garten. Viele kleine Krabbeltierchen und auch die größeren Gartenbewohner wie Eichhörnchen, die sich Eicheln stibitzen und ein Fuchs, der hinter Blättern versteckt im Garten Rast macht, sind sehr witzig dargestellt! Sie spielen zusammen Karten, sind auf Schneckenfahrt, sammeln Blütenpollen in ihre Körbchen, tanzen und spielen auf ihren Instrumenten. Auf jeder neuen Doppelseite gibt es eine besondere Gartenszene, in der es ganz schön viel zu entdecken gibt. Begleitet werden die Bilder von einem sehr kurzen Text. Das Buch ist dadurch ideal für kleine Naturfreunde, die noch nicht so viel Geduld für längere Texte aufbringen können und vor allem die bunten Illustrationen genießen.


Eine wirklich schöne Ode an den Garten!

Cover des Buches Der Natur auf der Spur (ISBN: 9783748800675)
E

Rezension zu "Der Natur auf der Spur" von Benjamin Zephaniah

"Hast du einen Garten, fühlst du dich nie allein."
Eva_Gvor 3 Jahren

Im einem Garten gibt es viel zu entdecken. Dort leben Igel, Frösche, Schnecken und andere Krabbeltiere. Sie alle erleben dort ganz viele Abenteuer, denn überall ist etwas los. Es warten Raupen bis sie sich verpuppen können und ihnen dann endlich Flügel wachsen oder es wird ein Geburtstag gefeiert. All das kann man nur in einem Garten erleben! Und wenn man einen Garten hat, dann fühlt man sich nie allein, denn es gibt immer etwas zu sehen.

Benjamin Zephaniah hat die Geschichte über den Garten in kleinen einfachen Reimen verfasst und so das Lesevergnügen noch verstärkt, denn Kinder lieben die Verse und können sie innerhalb kürzester Zeit mitsprechen.

Nila Aye hat eine einmalige und wunderschöne eigene Illustrationsart, die zum Entdecken einlädt. So können Kinder auch nach öfterem Anschauen noch kleine Details entdecken und so ganz lange Zeit mit dem Buch verbringen.

Meine Tochter findet das Bilderbuch sehr schön und hat es schon oft angesehen. Sie mag auch die Reime und bittet mich immer wieder, sie ihr nochmals vorzulesen. Da wir selbst einen großen Garten haben, kann meine Tochter alles Geschriebene nachvollziehen und liebt das Buch deshalb noch mehr.

Cover des Buches Der Natur auf der Spur (ISBN: 9783748800675)
kinderbuchschatzs avatar

Rezension zu "Der Natur auf der Spur" von Benjamin Zephaniah

Was es im Garten zu entdecken gibt?!
kinderbuchschatzvor 3 Jahren

Gäɾƚҽɳ ʂιɳԃ ɯιҽ ɠυƚҽ, αʅƚҽ Fɾҽυɳԃҽ. Sιҽ ƙöɳɳҽɳ ƚɾöʂƚҽɳ, Ⴆҽɠʅüƈƙҽɳ, ʋҽɾʂöԋɳҽɳ, Ⴆҽɠҽιʂƚҽɾɳ. ( Aυƚσɾ υɳႦҽƙαɳɳƚ )


Originaltitel: Nature Trail

Titel: Der Natur auf der Spur

Text: Benjamin Zephania 

Illustrationen: @nilaaye 

Übersetzung: Susanne Weber

Verlag: @dragonflyverlag 

Seitenanzahl: 30

Empfohlenes Lesealter: 4-6 Jahre

Preis: 14€

ISBN: 978-3748800675


Inhalt: Ein Garten steckt voller Leben. Egal ob Tag oder Nacht, hier ist immer was los: manche Tiere tragen ihr Haus spazieren, andere graben unterirdische Tunnel oder machen Musik. Eins ist auf jeden Fall klar: Wer einen Garten hat, ist nie allein. 


Meine Meinung: Ein sehr niedliches Bilderbuch über die Natur, schon für die Kleinsten. Beim Titel dachte ich zuerst, es handelt sich um ein Sachbuch, aber es ist eine in Reimform geschriebene kleine Entdeckungsreise durch den Garten, welcher ja natürlich auch zur Natur gehört. Beginnend mit einem wunderschönen, wimmeligen Vorsatzpapier besticht das Buch vor allem durch seine niedlichen Illustrationen von Käfer, Krabbeltieren und Co. Dadurch wirkt sogar eine Spinne süß. Hinzu kommen viele lustige Details: Bienen tragen ihr Sammelkörbchen, Igel und Frosch spielen Karten oder eine Eule liest. Besonders schön finden wir die Nacht-Illustrationen, die uns in richtige wohlige Stimmung versetzen. So vielfältig wie der Garten sind auch die Kinder mit unterschiedlichen Hautfarben. Ein Kind im Rollstuhl konnten wir auch entdecken. Die Reime sind nicht immer glücklich aufgeteilt, wodurch wir einfach den jeweiligen Satz dann wiederholen. 


Fazit: Ein süß illustriertes Bilderbuch über die Freuden eines Gartens, in den man nach dem Lesen auch direkt verschwinden möchte. 

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 31 Bibliotheken

Worüber schreibt Benjamin Zephaniah?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks