Benjamin von Stuckrad-Barre Remix

(77)

Lovelybooks Bewertung

  • 102 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(8)
(12)
(48)
(5)
(4)

Inhaltsangabe zu „Remix“ von Benjamin von Stuckrad-Barre

Wieder exklusiv bei KiWi: Remix 1! Benjamin v. Stuckrad-Barre über Fernsehen, Pop, Rausch, Produkte & Personen Neue Texte, Alte Texte - auf jeden all gute Texte. Zum Teil veröffentlicht in Magazinen und Zeitungen, alle in diesem Band versammelten jedoch streng ausgewählt - mag man sie ein zweites Mal lesen? Diese nun vorliegenden bestimmt, auch ein drittes und viertes Mal. Das Buch macht Spaß, der Autor nicht immer, zwischen vielen lustigen Stücken finden sich auch böse, ernste, traurige. In seinem bekannt prägnanten Stil kommentiert v. Stuckrad-Barre die Dinge, die da heißen: Fernsehen, Pop, Alltag, Rausch, Produkte & Personen, Welt. Und dies mittels Reportagen, Porträts, Kurzgeschichten, Glossen - die Herangehensweise ist dem jeweiligen Thema angepaßt, und so gerät Remix zum überaus abwechslungsreichen Lesevergnügen. Mal streng unsachlich, mal nüchtern, hier liebevoll, dort vorlaut. Und Remix heißt natürlich auch: Texte nicht bloß aneinandergereiht, sondern auch überarbeitet, nachgebessert, im 99er Sound. Ist es Hybris, die einen Autor so früh beginnen läßt, sein Werk zu sammeln? Ja, und Service für den Leser, der hier eine kompakte Best of-Sammlung der größten Hits, Part One, bekommt. Remix sind Lach- und Sachgeschichten. Und natürlich allenfalls eine Zwischenbilanz. Mehr davon in Remix 2.

Lose Textsammlung, die duchaus ihren Reiz hat, eben weil so viel Unterschiedliches drinsteht.

— julie1307
julie1307

Stöbern in Romane

Drei Tage und ein Leben

Ein beinahe poetisch anmutendes Psychodrama

Bellis-Perennis

Und es schmilzt

Selten so ein langweiliges Buch gelesen. 22 Euro hätten besser angelegt werden können. Leider.

Das_Blumen_Kind

Underground Railroad

Tief bedrückendes Portrait einer Gesellschaft! Das Buch war nicht immer schön, aber immer lesenswert.

Linatost

Als der Teufel aus dem Badezimmer kam

Improvisation pur... kein Tiefgang, kein gar nichts... Schade!

herrzett

Birthday Girl

Nette Kurzgeschichte für Fans

Milagro

Was man von hier aus sehen kann

Ein Meisterwerk! Humor und Tragik zugleich. Ich bin absolut begeistert!

Pagina86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen