Benno Hurt

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(1)
(3)
(2)
(3)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Wald der Deutschen" von Benno Hurt

    Der Wald der Deutschen

    PaulTemple

    05. November 2010 um 20:06 Rezension zu "Der Wald der Deutschen" von Benno Hurt

    Christian Kirsch, bekannt aus dem Erstling "Eine deutsche Meisterschaft", hat 1972 sein Zweites Staatsexamen abgeschlossen und arbeitet fortan in seiner Heimatstadt als Richter. Doch so gradlinig und eindeutig die Justiz nach außen hin erscheinen mag, so undurchsichtig und konfliktvoll ist sie für Kirsch persönlich: In den 60er Jahren gehörte Kirsch zusammen mit seinem Freund Sebak der Studentenrevolte an, nun hingegen muss er den Staat vertreten, den er bislang insgeheim bekämpfte. Hurt beschreibt detailliert und einprägsam die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Eine deutsche Meisterschaft" von Benno Hurt

    Eine deutsche Meisterschaft

    PaulTemple

    28. April 2010 um 15:55 Rezension zu "Eine deutsche Meisterschaft" von Benno Hurt

    Benno Hurt lässt in seinem ersten Roman der "Kolbstadt-Trilogie" die 1950er - die Jahre des deutschen "Wirtschaftswunders" - wieder lebendig werden und zeigt eindrucksvoll, dass sprichwörtlich nicht alles Gold ist, was glänzt. Die mittelständische Familie Kirsch wird auf eine harte Belastungsprobe gestellt, als der Vater überraschend seine Arbeit verliert - gerade zu der Zeit, als überall der wiederlangte Wohlstand der BRD gefeiert wird und die Zeit des "Wirtschaftswunders" beginnt. Der Grund der Kündigung ist nicht weniger ...

    Mehr
  • Rezension zu "Der Wald der Deutschen" von Benno Hurt

    Der Wald der Deutschen

    TimundStruppi

    22. April 2008 um 16:55 Rezension zu "Der Wald der Deutschen" von Benno Hurt

    Leider sehr langweilig geschrieben, zu viel Reflexion, zu wenig Handlung. Seine eigene Geschichte aufzuarbeiten, wie es der Autor hier tut, kann schnell scheitern, wenn einem die notwendige Distanz fehlt und man dabei Wesentliches von Unwesentlichem nicht trennen kann

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.