Unsere goldene Zukunft

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(5)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Unsere goldene Zukunft“ von Benny Lindelauf

Limburg im September 1938. Seltsame Dinge geschehen auf Schlammbams Sahara, der Straße hinter dem Haus der Familie Boon, ganz nah an der Grenze zu Deutschland. Ein Auto fährt vorbei und verschwindet dann plötzlich. Geister tauchen auf und lösen sich wieder in Luft auf. Aber sind es wirklich Geister? Und was hat das alles mit Liesl zu tun, dem jungen Mädchen aus Deutschland, das plötzlich im Dorf ist? Fing soll sich um sie kümmern, was bedeutet, dass aus ihrer Ausbildung zur Lehrerin nichts wird. Dann fliegen Flugzeuge über das Haus, Panzer rollen auf Schlammbams Sahara. Papps Hoffnung, dass die Niederlande zu klein sind, um das Interesse des mächtigen Nachbarlandes zu erregen, erweist sich als völlig unbegründet. Und Fing beginnt zu verstehen, warum sich Liesl in den Niederlanden verstecken muss ...

Ja, wirklich schade, dass es kein Cover gibt. "Unsere goldene Zukunft" ist mein bisheriges Lese-Highlight in 2012.

— gina_mayer
gina_mayer

Warum gibt es für dieses wunderbare Buch keine Cover hier??? Wie kann man das ändern? Das Auge isst mit ... äh ... liest mit!

— FrankMariaReifenberg
FrankMariaReifenberg

Stöbern in Kinderbücher

Ein Anton fürs Leben: Friede, Freunde, Eierkuchen

Anton, der 3. Streich. Und wieder genauso lustig & liebevoll detailreich, aber auch ernsthaft & angenehm lehrreich. Anton ist ...

elane_eodain

Graciella will ein Einhorn sein

Ein moderner Kinder-Comic

Nymphe

Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Ein wirklich wundervolles Kinderbuch mit süßem Extra

sweetpiglet

Der kleine Warumwolf

Ein Geschichte mit Figuren zum verlieben und vielen witzigen Fragen, welche zum Nachdenken anregen.

Katrin_Schulz

Drachenreiter - Die Feder eines Greifs

Cornelia Funke eben!

YellowBooks

FOXGIRLS - Magie liegt in der Luft

Man muss das erste Buch gelesen haben...

Himmelsblume

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Das Bücherhaus" von Tom Burger

    Das Bücherhaus
    ChattysBuecherblog

    ChattysBuecherblog

    Keine Leserunde!!!SUB-Abbau und/oder Verlags-Challenge 2016Ich habe mich entschlossen im Jahr 2016 eine ganz besondere Challenge durchzuführen.Da meine bevorzugten Genre regionale Krimis und historische Romane sind, finde ich beim Gmeiner Verlag immer etwas (sehr zum Leidwesen meines SUB) Um dem etwas entgegen zu wirken, werde ich ab 2016 meine eigene Challenge veranstalten.Wie soll das Ganze ablaufen?Ich beginne ab KW 1/2016 wöchentlich ein Buch zu lesen, dass zum jeweiligen, ausgelosten,  Thema passt.Wer möchte, darf sich mir gerne mit seinem eigenen bevorzugten Verlag oder seiner Buchauswahl des SUBs anschließen. Soll heißen, es ist nicht notwendig ausschließlich Bücher eines einziges Verlages zu lesen. Das Ganze hat auch keinen Wettkampfcharakter, sondern dient lediglich dem eigenen SUB-Abbau.Ich werde jede Woche mein gelesenes Buch, sofern Printausgaben und Verschenktauglich, auf meinem Blog verlosen.http://chattysbuecherblog.blogspot.de

    Mehr
    • 393
  • Rezension zu "Unsere goldene Zukunft" von Benny Lindelauf

    Unsere goldene Zukunft
    gina_mayer

    gina_mayer

    Limburg, im September 1938. Die zwölfjährige Fing will eigentlich Lehrerin werden, aber stattdessen muss sie als Dienstmädchen zur Prüuszesche, der reichen, deutschen Frau in ihrem Dorf. Die Prüüszesche bezahlt Fing dafür, dass sie sich mit ihrer Tochter Liesl anfreundet - und sie zahlt sehr gut. Aber Fing hasst Liesl, weil sie verzogen und seltsam ist. Und weil etwas mit ihr nicht stimmt. Aber was Liesl verbirgt, das findet Fing erst heraus, als die Prüüszeschen ihr ganzes Land besetzt haben und man am Krieg nicht länger "vorbeisehen" kann.
    In einer ganz kargen, aber unglaublich treffenden Sprache erzählt Benny Lindelauf (Übersetzung Bettina Bach) die Familiengeschichte von Fing und ihren Schwestern, der Großmutter mit dem Eulenauge und ihrem Vater dem Zigarettenkönig. Meisterhaft verwebt der Autor Legenden, Geisterglaube und die deutsche und niederländische Zeitgeschichte zu einem überzeugenden Familienporträt. "Unsere goldene Zukunft" ist ein spannendes, bedrückendes und Mut machendes Buch für Jugendliche, aber auch für Erwachsene. Ein Buch, das man mit sich trägt, lange nachdem man es ausgelesen hat.

    Mehr
    • 2
    Floh

    Floh

    22. July 2014 um 16:27
  • Rezension zu "Unsere goldene Zukunft" von Benny Lindelauf

    Unsere goldene Zukunft
    FrankMariaReifenberg

    FrankMariaReifenberg

    01. March 2012 um 16:49

    Im südlichen Holland kurz vor dem Krieg. Drei Schwestern erleben den Übergang von einer sicher nicht sorgenfreien, aber doch noch behüteten Kindheit in eine nahe Zukunft von zunächst subtiler, dann offener Ausgrenzung und am Ende: Gewalt. Anfangs können sie noch (mit den Erwachsenen) wegschauen, dann aber bleibt nichts mehr, wie es war. Lindelauf findet so oft in diesem Buch schlichte, dem Leben und der Erfahrungswelt der Hauptfigur Fing angemessene, wunderbare Bilder: „Als der Krieg schließlich ausbrach, war es, als würde die zeit, die vorher noch locker an einer Schnur gehangen hatte, mit einem Ruck straff gespannt werden.“ Ich sehe beim Lesen die Wäsche, ich sehe und höre das Zischen, wenn jemand die Leine strafft, wie die Wäsche nervös flattert und sich vielleicht über die Leine schlägt, vor allem, ahne ich aber schon, dass sie reißen wird, die saubere Wäsche in den Schmutz fällt.
    Lindelauf erzählt fast schon karg, drängt sich nie in Vordergrund, lässt die Mädchen berichten, erleben und uns mit ihnen. Er muss nirgendwo den eloquenten Obermotz heraushängen lassen, ohne Attitüde und so packend – wenige Thriller haben mich so fasziniert.

    Mehr