Benoîte Groult Leben heißt frei sein

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leben heißt frei sein“ von Benoîte Groult

Ehrlich, voller Witz, Ironie, zuweilen auch Sarkasmus schildert die berühmte französische Schriftstellerin Benoite Groult ihren Lebensweg, auf dem sie sich weder radikalen Emanzipationstheorien noch gesellschaftlicher Scheinmoral gebeugt hat. Entstanden ist so nicht nur die Geschichte eines bewegten Lebens, sondern auch die Geschichte einer Bewußtwerdung. Nicht umsonst stellt die Autorin ihr Buch unter ein Motto von Simone de Beauvoir: "Als ich über mich schreiben wollte, wurde mir klar, daß ich die Lage der Frauen beschreiben mußte."

Stöbern in Romane

Lied der Weite

Was ist ein gelingendes Leben? Warmherziger Roman um diese Frage; Figuren, die man mit nach Hause nehmen möchte. Großartig!

alasca

Die Hauptstadt

Geistreich, ja, stellenweise amüsant, aber zu großen Teilen zäh und verzettelt. 3-4 Sterne.

Apfelgruen

Der verbotene Liebesbrief

Kein klassisches Buch von Lucinda Riley aber dennoch unglaublich fesselnd!

Miii

Schloss aus Glas (Filmausgabe)

Eindrückliche Biografie über einer Kindheit zwischen Alkoholismus, Gewalt, Vernachlässigung, Geschwisterliebe, Freiheit und Träumen.

black_horse

Underground Railroad

Ein bedrückendes Buch, dass leider noch immer aktuell ist.

sofalxx

Und es schmilzt

Intensiv. Verstörend. Lesenswert. Die nüchterne Sprache und die emotionale Distanziertheit der Protagonistin bilden eine perfekte Symbiose.

Wiebke_Schmidt-Reyer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Leben heißt frei sein" von Benoîte Groult

    Leben heißt frei sein

    leserin

    21. December 2010 um 17:14

    Die Autorin (geb.1920), beschreibt ihre Lebensgeschichte. Ihr Erleben von den starren Anfängen des Feminismus, die Entwicklung der Gesellschaft gegenüber den Frauen.
    Ein großartiges Buch mit äußerst interessantem Inhalt.
    Empfehlenswert.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks