Benoite Groult Salz des Lebens

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Salz des Lebens“ von Benoite Groult

Boulevard St. Germain. Auf der Suche nach einem tragbaren Computer betritt Alice ein Fachgeschäft. Der Verkäufer zeigt ihr ein paar Modelle und ist dabei auffallend arrogant, denn Alice hat einen Fehler: Sie ist alt. Die 75-Jährige jedoch begegnet dem eigenen Altern mit überwältigendem Humor - in einer Zeit, in der Altsein als Makel betrachtet wird. Benoîte Groult beschreibt mehrere Frauengenerationen mit unvergleichbar weiblicher Sinnlichkeit und feministischem Selbstbewusstsein.

Stöbern in Romane

Alles was glänzt

Sehr düstere und melancholische Stimmung.

niknak

Eine bessere Zeit

Höchst komplex in Sprache, Stil, Aufbau. Ein Essen als Rahmenhandlung für die Familiengeschichte und die von Miquel, verwoben und gespiegelt

StefanieFreigericht

Die Unversehrten

Eine Wucht! Dramatisch, unbequem und schmerzhaft, aber trotzdem umwerfend gut.

Mellolette

Die Ladenhüterin

Verstörende Gesellschaftskritik, die zum Nachdenken anregt

Jess_Ne

Vier Pfoten am Strand

Wieder toller Liebesroman mit Hundeanteil - bin begeistert

Twin_Tina

Bis zum Himmel und zurück

Wieder wunderbar geschrieben mit authentischen Emotionen.

MissGoldblatt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks