Neuer Beitrag

BeritWalch

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Moderatorin Sonya Kraus über "30 tage nach Tim":

"Durfte 30 Tage nach Tim" exklusiv schon vorab lesen. Was soll ich sagen - ich habe Tränen gelacht! Der definitiv lustigste Liebesroman des Jahres. Für alle Frauen, die schon mal verlassen wurden ein Muss, für den Rest auch!

LESEN! LACHEN! LIEBEN!!

Sonya Kraus

Darum geht´s:´

Als Tim plötzlich aus Millas Leben und ihrer Altbauwohnung verschwindet, bricht für sie eine Welt zusammen.
Doch dann stürzt sie sich kopfüber in ihr neues Single-Dasein. Sie hat einen One Night Stand mit dem wilden Barkeeper Ron
(bei dem alles anders läuft, als geplant) beginnt eine Affäre mit Tims Chef (der verheiratet ist, wie sich herausstellt) und unternimmt eine abenteuerliche Rucksackreise nach Thailand (die das Chaos schließlich perfekt macht).
30 Tage zwischen Trauer und neuer Lebenslust, voller Pleiten, Pech und Pannen, einem überraschenden Wiedersehen und der Frage: Wird Milla Tim zurückerobern oder besser – will sie ihn überhaupt zurück? Das dicke Ende kommt – wie immer – zum Schluss…

Da ist er also - mein erster Roman. Am 8. April 2015 wird er als Ebook bei "forever Ullstein" das Licht der Öffentlichkeit erblicken. Unfassbar aufregend. Ein bisschen so, als käme mein 3. Kind  zur Welt - Und das braucht "Nannys": Beäugt es kritisch, aber geht  liebevoll mit ihm um ;-) - Wer möchte schon vor Veröffentlichung ein Lese-Exemplar (Auf MAC und IPad nutzbar) lesen und mir seine Gedanken dazu mitteilen?Beantwortet folgende Frage: BRAUCHT EIN LIEBESROMAN EIN HAPPY END? ODER IST DAS AM "END" TOTAL SCHNULZIG?
Ich freue mich auf Eure Kritik, Eure Anmerkungen und Verbesserungsvorschläge (anwendbar dann bei Teil 2 und 3 ;-).
Sollten mehr als 10 Bewerber mitlesen wollen, lose ich aus.

Für alle Frauen (in besonderen Fällen darf auch ein Mann ran), die Humor haben, Liebesromane lieben oder schon mal Liebeskummer hatten. 

BIS BALD, BERIT

 

 

 



 

 

Autor: Berit Walch
Buch: 30 Tage nach Tim

nadiiine

vor 2 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen
Beitrag einblenden

Die Geschichte interessiert mich total :D

Naja also ich finde ein Happy End geht immer, aber es muss nicht so offensichtlich sein. Wenn das Ende traurig oder enttäuschend ist, erwartet man sofort den 2 Teil :-)
Meiner Meinung nach ist also ein vielleicht offenes, enttäuschendes Ende noch besser als immer nur das gleiche Happy End und wenn es hierbei sowieso einen 2 und 3 Teil geben soll, wäre ein offenes Ende doch sehr praktisch ;-)

Meine Frage lautet: Ich hab ein iPhone und ein iPad, aber kein kindle oder so... Ich hatte noch nie ein e-book, deshalb wollte ich fragen, ob man es auch auf iBooks lesen kann ;D

Liebe Grüße, Nadine

nadiiine

vor 2 Jahren

Das Cover
Beitrag einblenden

Das Cover spricht mich total an!! Diese rosanen Frauensachen passen wunderschön zu dem Babyblau :-)
Ich war nur etwas enttäuscht, als ich gelesen habe, dass es ein e-book ist, da ich mir '30 Tage nach Tim' viel eher als Taschenbuch vorstellen würde ! Das heißt dann, dass ich diese wunderschöne Farben nicht in meinem Regal bewundern darf ;-)

Beiträge danach
123 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

silvandy

vor 2 Jahren

Der große Showdown: Tim oder...?
Beitrag einblenden

Nachdem ich einmal anfgangen hatte bin ich durch die Geschichte geflogen. Und ich habe immer mit Milla mitgefiebert, mitgehofft, mitgetröstet und mitgefreut.
Jürgen hat mir anfangs nicht so gut gefallen. Ihn hätte ich mir aber am Ende auch an Millas Seite vorstellen können - er hat nur ein Problem: Er war nicht ehrlich - und das geht nicht. Paul ist auch ein äußerst sympathischer Charakter.
Ich muss gestehen, dass ich nicht immer unbedingt ein Happy End brauche - aber hier hat es super gepasst. Tim und Milla gehören einfach irgendwie doch zusammen! Es war eine großartige Geste von Tim, ihr zu verzeihen.........und ganz wunderbar finde ich die Freundschaft zu Ron. Das hat mich echt gefreut!
Ein toller Roman. Rezi folgt!

BeritWalch

vor 2 Jahren

Euer Fazit:
@bine_2707

Liebe Bine, vielen Dank, dass Du Milla und Tim begleitet hast,
Danke für Deine tolle Wertung und Deine Rezension! Ich hoffe, wir sehen uns in einer Leserunde bei Teil2 wieder ;-)! Bis dahin alles Liebe und viel Spaß beim Schmökern auf LB! Berit

BeritWalch

vor 2 Jahren

Eure besten Tipps gegen Liebeskummer
@silvandy

Liebe Bine, vielen Dank, dass Du Milla und Tim begleitet hast,
Danke für Deine tolle Wertung und Deine Rezension! Ich hoffe, wir sehen uns in einer Leserunde bei Teil2 wieder ;-)! Bis dahin alles Liebe und viel Spaß beim Schmökern auf LB! Berit

BeritWalch

vor 2 Jahren

Der große Showdown: Tim oder...?
Beitrag einblenden
@silvandy

Hi Silvandy! Es freut mich sehr, dass bei Dir das Happy End gut ankam. Ich habe während des Schreibens lange mit mir gerungen, denn eigentlich HASSE ich schnulzige Enden ;-). Aber dann hat sich Geschichte verselbständigt und Milla musste einfach zu Tim zurück... So ist das manchmal - da diktieren die Romanhelden ihren Werdegang in die Feder des Autors und nicht umgekehrt. Bin schon sehr gespannt auf Deine Rezi! Liebe Grüße, Berit

silvandy

vor 2 Jahren

Euer Fazit:
Beitrag einblenden

Lieber Berit,
hier kommt meine Rezi, die ich später noch auf Amazon, Thalia, usw. stellen werde:

http://www.lovelybooks.de/autor/Berit-Walch/30-Tage-nach-Tim-1153989319-w/rezension/1156837060/

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte!

BeritWalch

vor 2 Jahren

@silvandy

Liebe Silvandy! Eine tolle Rezension hast Du da verfasst! Nicht nur, dass ich mich über Deine klasse Bewertung freue, ich finde den Text auch super formuliert (am besten, Du gehts mit Iphigenie im Doppelpack unter die Blogger ;-). Herzlichen Dank dafür!!! Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Schmökern und beim Rezensieren! Auch Dich werde ich selbstverständlich zu Teil2 einladen! Liebe Grüße, Berit

silvandy

vor 2 Jahren

Euer Fazit:
Beitrag einblenden

BeritWalch schreibt:
Liebe Silvandy! Eine tolle Rezension hast Du da verfasst! Nicht nur, dass ich mich über Deine klasse Bewertung freue, ich finde den Text auch super formuliert (am besten, Du gehts mit Iphigenie im Doppelpack unter die Blogger ;-). Herzlichen Dank dafür!!! Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim Schmökern und beim Rezensieren! Auch Dich werde ich selbstverständlich zu Teil2 einladen! Liebe Grüße, Berit

Liebe Berit,
danke für das Kompliment, hat mich sehr gefreut! Es ist manchmal gar nicht so einfach, die richtigen Worte für ein Buch zu finden, aber ich bemühe mich.
Unter die Blogger bin ich aus Zeitgründen noch nicht gegangen, aber vielleicht überleg ich mir's ja mal. Irgendwann. Ich freu mich auch schon auf den nächsten Teil!

Neuer Beitrag