Bernadette Mayr Patchwork Natur

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Patchwork Natur“ von Bernadette Mayr

Inspirationen der Natur Auf kurzen Spaziergängen und langen Wanderungen oder bei einem Blick in den sternenklaren Nachthimmel sammelt die Patchworkkünstlerin Bernadette Mayr Ideen, die sie dann in prächtige Quilts und kleinere Projekte wie Kissen verwandelt, mit eindrucksvollen Mustern und Farben. Dabei hält sie sich nicht strikt an die natürliche Farbgebung von Tieren und Landschaften, sondern setzt sie vielmehr künstlerisch um und schafft so interessante originelle Muster. Die Künstlerin arbeitet ihre Werke in freier Schneidetechnik, verzichtet also auf Schablone und Lineal. Dabei greift sie auf bewährte Patchwork-Techniken zurück, die in einem gut bebilderten Grundlagenteil beschrieben werden. Selbst ungeübten Patchworkerinnen wird so der Zugang zu den schönen Modellen geschaffen.

Stöbern in Sachbuch

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen