Bernadette Nemeth

(84)

Lovelybooks Bewertung

  • 76 Bibliotheken
  • 8 Follower
  • 1 Leser
  • 40 Rezensionen
(60)
(15)
(6)
(0)
(3)
Bernadette Nemeth

Lebenslauf von Bernadette Nemeth

Bernadette Grohmann-Németh (Künstlername: Bernadette Németh) ist eine österreichische Schrifttstellerin. Sie wurde 1979 in Wien geboren und arbeitet als Autorin, Journalistin und Ärztin. Sie gewann zahlreiche Literaturpreise, mehrere ihrer Texte wurden in Literaturzeitschriften veröffentlicht. Bernadette Németh schreibt Belletristik, Prosa, Lyrik, Kinder- und Jugendbücher.

Bekannteste Bücher

Der Rest der Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Elmedin und der Zaubertukan

Bei diesen Partnern bestellen:

Der zweite Blick

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Bernadette Nemeth
  • das Leben ist vergänglich

    Der Rest der Zeit

    Bücherwurm

    29. May 2017 um 03:20 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Nun hatte ich gerade kürzlich geäußert, dass ich keine fiktiven Romane mehr lesen mag. Einfach, weil ich -auch Dank meines eigenen dramatischen Lebenslaufes- mit Happy Ends einfach nicht mehr klar komme ...Und dann kam dieses Buch: "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth. Eine Geschichte von drei Geschwistern. Zwei Töchter, ein Bruder.Alles drei versuchen ihren Veranlagungen entsprechend einen Lebensweg zu finden, glücklich zu werden. Alle drei haben Träume, Hoffnungen und Idealismus. Alle drei sind lebhafte, aktive und ...

    Mehr
    • 2
  • Doppelliebe

    Der Rest der Zeit

    JosefBrodtraeger

    12. May 2017 um 18:32 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Gleich ab den ersten Zeilen nimmt die Autorin Bernadette Németh in dem Roman Der Rest der Zeit den Leser an der Hand und führt ihn durch diese Familiengeschichte hindurch. Sie tut das manchmal sehr zärtlich und einfühlsam, dann wieder unmissverständlich und sogar schonungslos aufrichtig, erzählt erotisches Verlangen und Träume genauso meisterhaft wie  über den anstrengenden  und auslaugenden Alltag einer  jungen Turnus Ärztin. Über Daseins- und Versagensängste, Pflichtbewusstsein und Opferrollen. Sie erzählt über Unerfülltes, ...

    Mehr
  • Was bleibt am Ende?

    Der Rest der Zeit

    LimitLess

    31. March 2017 um 09:45 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    3,5 Sterne In ihrem Debüt zeichnet Bernadette Németh interessante Lebensgeschichten, die von einer gewissen schicksalhaften Traurigkeit geprägt sind. Es geht um die drei Geschwister Tünde, Melinda und Adam, aus deren Sichten die Geschichte erzählt wird. Tünde setzt sich jedoch als eigentlicher Hauptcharakter durch. Das meiste geschieht rückblickend und die eigentliche Ausgangsituation dient nur als Rahmen am Anfang und am Ende. Mir hat in der Hinsicht ein bisschen was gefehlt, ich wollte immer, dass endlich der Anfang ...

    Mehr
  • Bernadette Nemeth hält den Spiegel vor

    Der Rest der Zeit

    Susanne_Stokreiter

    29. March 2017 um 23:41 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Der Roman „Der Rest der Zeit“ von Bernadette Nemeth führt den Lesenden in die Geschichte der Familie Enek, die ihre Wurzeln in Ungarn hat. Die Autorin schildert den Umgang des früheren Ungarns mit seinen Bürgern, deren Bespitzelung und  Vernehmungsmethoden bis hin zu gestellten Unfällen zum Zweck des Machterhalts. Sie erspart dem Lesenden nicht die Auswirkungen einer Fluchterfahrung, die lebenslange Traumatisierung, die Flüchtende – so auch der Vater der Familie – zum Bestandteil des neuen Lebens in Freiheit machen müssen. Die ...

    Mehr
  • existenzielle Wucht

    Der Rest der Zeit

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    17. March 2017 um 22:34 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Von existenzieller Wucht, wahrhaftig, großartig, erotisch (Kurzmeinung C.G.)

  • Hilfreiche und tröstliche Denkanstöße

    Der Rest der Zeit

    Paradeis

    12. March 2017 um 18:10 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Als frühere Spitalsärztin mit schockierenden Grenzerfahrungen stellt Bernadette die brennende Frage: Wie nützt du deine kurze Lebenszeit in Todesnähe? Mit eindringlichem Röntgenblick und empathischem Feingefühl werden Lebensabschnitte dreier Geschwister erzählt und reflektiert. Gefangen in den Zwängen ihres Familiensystems suchen diese nach der Sinnhaftigkeit ihrer ungelösten Probleme angesichts ständiger Lebensbedrohungen. Mühsam finden sie zu Entscheidungsfreude und stimmigen Einsichten. Mit meisterlicher Ausdruckskraft und ...

    Mehr
  • Der Rest der Zeit

    Der Rest der Zeit

    werderaner

    11. March 2017 um 17:13 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Tünde eine junge Ärztin in Ausbildung erkrank selber und lernt das Krankenhaus aus der andren Seite kennen. Sie stellt ihr Ärzte dasein in Frage und stellt sich die Frage nach den Rest der Zeit..In Rückblicken erfährt man Tündes Werdegang in Krankenhaus und stellt sich manches mal die Frage ob Ärztin der richtige Beruf für sie ist. ebenso deutlich wird das das Gesundheitssystem selber zu kranken scheint.Außerdem geht es um ihre Geschwister deren Leben auch nicht gerade langweilig und Problemlos verläuft..Ein sehr gelungener ...

    Mehr
  • Meisterhafte Ausdruckskraft durch weibliche Vernetzungskunst

    Der Rest der Zeit

    Flei

    09. March 2017 um 17:56 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Als frühere Spitalsärztin mit schockierenden Grenzerfahrungen stellt uns Bernadette Németh die brennende Frage: wie nützt du deine kurze Lebenszeit in Todesnähe? Mit eindringlichem Röntgenblick und empathischem Feingefühl werden Lebensabschnitte dreier Geschwister erzählt und reflektiert. Gefangen in den Zwängen ihres Familiensystems, suchen diese mühsam nach der Sinnhaftigkeit ihrer ungelösten Konflikte, bis sie schließlich durch stimmige EInsichten zu befreiendem neuen Lebensmut finden.Mit meisterhafter Ausdruckskraft und ...

    Mehr
  • Toller Debütroman, der einen nachdenklich zurücklässt

    Der Rest der Zeit

    Chirise

    02. March 2017 um 17:32 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    Als die Ärztin Tünde plötzlich vor einer lebensbedrohlichen OP steht, lernt sie zum einen das Krankenhaus von der Patientenseite aus kennen und zum anderen stellen sich ihr Fragen über den Sinn ihres bisherigen Lebens, ob sie all das getan hat was sie tun wollte, ob sie sich an manchen Stellen hätte anders entscheiden sollen. Auch ihre Geschwister, Adam und Melinda, die mit der schrecklichen Nachricht konfrontiert werden, haben mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen..  Bernadette Németh hat einen tollen Schreibstil, der einen ...

    Mehr
    • 6
  • Lebe dein Leben!

    Der Rest der Zeit

    Isabell47

    28. February 2017 um 07:58 Rezension zu "Der Rest der Zeit" von Bernadette Nemeth

    "Lebe dein Leben" so könnte "Der Rest der Zeit" auch verstanden werden und jeder sollte sich bewusst machen, dass er nur ein Leben hat und wie er dieses leben möchte bzw. in wie weit er die Möglichkeit hat es zu beeinflussen. Doch kurz zum Inhalt : Als die Ärztin Tünde zur Patientin wird, lässt sie ihr eigenes Leben Revue passieren. Ebenso wird das Leben ihrer Geschwister und ihrer Eltern geschildert. Denn sind diese Menschen glücklich? In wie weit haben sie ihr Leben in der Hand? Mich hat diese Geschichte sehr bewegt und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks