Kirchner, Nolde und die Anderen

Kirchner, Nolde und die Anderen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Kirchner, Nolde und die Anderen"

»Was Moeller ausstellt, welchen Künstler sie in den Mittelpunkt rückt, das entscheidet ganz wesentlich darüber, wie dieser Künstler in Deutschland und anderswo gesehen wird. Und was er wert ist« – bis heute hat dieses Zitat aus einem ZEIT-Artikel von 2006 Bestand: In der Museums- und Kunstszene ist Magdalena M. Moeller eine der einflussreichsten und wichtigsten Protagonistinnen. Nicht zuletzt durch ihr frühes Erkennen der Bedeutung Kirchners, durch hochkarätige Ankäufe für das Museum sowie zahlreiche Publikationen hat sie sich um den Mitbegründer der »Brücke« hochverdient gemacht. Ihre Arbeit trägt einen großen Anteil daran, dass man Kirchner sowie seine »Brücke«-Kollegen ErichHeckel, Karl Schmidt-Rottluff, Max Pechstein und Otto Müller wieder neu entdeckt hat.
Moellers außergewöhnliche Karriere wird von der Autorin in einer unterhaltsam wie kenntnisreich geschriebenen Biografie vorgestellt, die mit zahlreichen Abbildungen – darunter die wichtigsten Werke aus dem Brücke-Museum – gleichzeitig einen Streifzug durch die Geschichte des Expressionismus unternimmt sowie spannende Einblicke in die internationale Museumslandschaft verspricht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783943616446
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Klinkhardt & Biermann
Erscheinungsdatum:01.09.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks