Bernard-Henri Lévy Sartre

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 8 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Sartre“ von Bernard-Henri Lévy

Bernard-Henri Lévy, zunächst Schüler Sartres, später einer seiner Kritiker, entwirft ein ganz neues, zeitgemäßes Bild des großen Denkers, das sich nicht mehr dem Schema bedingungsloser Gefolgschaft oder Gegnerschaft unterwirft.§§Der Radikalität von Sartres Denken entsprach sein kompromißloses Leben, das die Widersprüche einer ganzen Epoche in sich ausgetragen hat. Der Kämpfer für die Menschenrechte unterstützte diktatorische Regime, der Literat solidarisierte sich mit den Demonstranten von Paris, der linke Philosoph bewunderte das Denken Martin Heideggers.§Nicht zuletzt verkörperte seine Lebensgemeinschaft mit Simone de Beauvoir für eine ganze Generation das Ideal einer gerechten Partnerschaft.

Stöbern in Biografie

Unorthodox

Sehr bewegendes und packendes autobiographisches Drama über den harten Weg einer jungen Frau. Absolutes must-read!

Isaopera

Nachtlichter

Schonungsloser Lebensbericht einer Alkoholkranken und ihr harter Weg zurück

Bibliomarie

Der Lukas Rieger Code

Ein netter Einblick in das Leben eines YouTubers.

misery3103

Eine Liebe so groß wie du

Eigentlich müsste es Punktabzug für das Ende geben, aber der Mensch weiß ja was zum Schluss eines jeden Lebens wartet...

Sanny90

Farbenblind

Eine tragische, aber auch aufrüttelnde Biographie.

StMoonlight

Heute hat die Welt Geburtstag

Sehr unterhaltsam!

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Sartre" von Bernard-Henri Lévy

    Sartre

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    01. August 2008 um 20:27

    Ein großes Werk, vor allem im Umfang. Der Autor ist immer wieder strittig hinsichtlich seiner Biografie über Sartre erwähnt worden, dennoch finde ich, dass er ein detailreiches Bild malt und in seinem Stil lesenswürdig ist.

  • Rezension zu "Sartre" von Bernard-Henri Lévy

    Sartre

    Sokrates

    10. April 2007 um 23:22

    Eine kritische, aber überaus lesenswerte Biographie über Sartre. Eigenwillig geschrieben, aber dadurch sehr einprägsam. Der Widerspruch in Leben, Werk und Person Sartres ermuntert einmal mehr zum Lesen seiner Bücher.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks