Bernard Minier

(229)

Lovelybooks Bewertung

  • 322 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 7 Leser
  • 57 Rezensionen
(79)
(96)
(39)
(10)
(5)

Buchreihe "Martin Servaz" von Bernard Minier in folgender Reihenfolge

Schwarzer Schmetterling
NR 1

Schwarzer Schmetterling

(126)

Erscheinungsdatum: 02.05.2013

Eisiger Winter in den französischen Pyrenäen. Ein abgeschiedenes Dorf. Eine geschlossene Anstalt. Ein hochintelligenter Psychopath mit einem teuflischen Plan. In 2000 Meter Höhe machen Arbeiter eine verstörende Entdeckung: ein grauenvoll inszenierter Tierkadaver auf schnee- und blutbedeckten Felsen. Das Werk eines Wahnsinnigen? Am Tatort werden Spuren eines gefährlichen Serienmörders gefunden, doch dieser sitzt seit Jahren im hermetisch abgeriegelten Hochsicherheitstrakt einer...

Kindertotenlied
NR 2

Kindertotenlied

(47)

Erscheinungsdatum: 03.08.2015

Hochsommerliche Hitze und heftige Gewitter belasten die Menschen im Süden Frankreichs, als ein brutaler Mord geschieht. Eine Professorin der Elite-Universität Marsac liegt ertrunken und grausam gefesselt in der Badewanne. In ihrem Rachen steckt eine Taschenlampe. Ohrenbetäubende Musik von Gustav Mahler schallt durch die Nacht. Kindertotenlieder. Beklemmung macht sich in Kommissar Martin Servaz breit. Ist Mahler doch der Lieblingskomponist des hochintelligenten und seit Monaten flüchtigen...

Wolfsbeute
NR 3

Wolfsbeute

(22)

Erscheinungsdatum: 01.08.2016

Eine Frau verliert die Kontrolle über ihr Leben. Ein Stalker manipuliert mit perfiden Methoden Ein Kommissar kämpft mit den Schrecken der Vergangenheit Wer ist Täter? Wer ist Opfer? Spiegel-Bestsellerautor Bernard Minier spielt mit den Vorstellungen des Lesers, entwirft das eiskalte Psychogramm eines Stalkers und zieht den Leser in eine Geschichte hinein, deren Facettenreichtum elektrisiert. Toulouse: Das Unheil beginnt mit einem verstörenden anonymen Brief eines vermeintlichen...