Bernd-Henrik Behrendt Burnberry, ein Hund und andere Chaoten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Burnberry, ein Hund und andere Chaoten“ von Bernd-Henrik Behrendt

Burnberry kennenzulernen heißt zu begreifen, wie man sich in der Welt selbstbewusst durchzusetzen vermag. Auch wenn er zu jenen Typen gehört, die sich fragen, warum unser Gehirn nur zu einem Drittel aktiv ist und was denn in dem zweiten Drittel drin ist? - Klar, Burnberry wird von Anthologien begleitet, die sich um den Lebenssinn „Nee, nee! Nicht Du, sondern Ich!“ drehen. So handelt seine ganze Familie, und die ätzende Bekanntschaft ist ein einziger Chaotensumpf. Aber hallo, bei ihm geht’s stets locker mit Humor und genial ausgefeilten Ideen immer geradeaus. Leider nicht vermeidbar: Wahnsinnssprüche und ein Benehmen, die sogar manchen Trombosestrumpf platzen lässt. Selbst sein Hund erzählt eine Geschichte, die so manches Auge ganz stark nass macht. Ein Buch für ein paar entspannende und verschmunzelte Stunden! Aber was ist Burnberry wirklich? Tja, – oben krass, unten grell und in der Mitte spitz!

Schmunzelnde Unterhaltung pur ohne Umschweife!

— lesemausi86
lesemausi86

Stöbern in Comic

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

Sherlock 1

Sarkasmus, Humor und faszinierende Charaktere in einem modernen London.

Niccitrallafitti

Devolution

Wow der Wahnsinn ... Extrem cool gezeichnet .. Story und Charakterzeichnung super ... Was für ein Trip! Ganz klare Empfehlung!

reason

Yona - Prinzessin der Morgendämmerung 07

Wieder ein wunderbarer Abenteuer-Fantasy-Roman*-*

JennysGedanken

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eigentlich sollte es meine Urlaubslektüre sein, aber ...

    Burnberry, ein Hund und andere Chaoten
    lesemausi86

    lesemausi86

    11. June 2017 um 15:16

    ... ich habe dann doch vor der Reise ins Buch geschaut und es bis zum späten Abend ausgelesen. Immer wieder Lächeln zu müssen, erscheint durchaus angenehm. Deshalb mein Fazit: Dieses Buch trägt zur Gesundheit bei (kleines Grinsen).Der Autor hat ein paar "Partner & Partnerinnen" beim Schreiben gehabt. Auf der einen Seite schildert er in kleinen Geschichten im Modus "Fortsetzung geht gleich weiter ..." das Streben des kleinen Chaoten "Burnberry", auf der anderen Seite schiebt er weitere sehr lustige Stories mit Erlebnissen aus "Menschen wie Du und Ich" nach. Das dritte Machwerk im Büchlein sind abgewandelte Liedertexte und Sprüche in ganz freier Gedichtsform. Sehr schön und unkompliziert!Burnberry produziert gute Laune im Urlaub, und die brauchen wir ja gerade in dieser Zeit!

    Mehr