Bernd-Lutz Lange Ratloser Übergang

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ratloser Übergang“ von Bernd-Lutz Lange

Nach "Magermilch und lange Strümpfe" sowie "Mauer, Jeans und Prager Frühling" erzählt der Kabarettist Bernd-Lutz Lange nun vom Wunder der Maueröffnung. Als wacher und heiterer Chronist verfolgte er den Übergang vom geteilten zum vereinigten Land. Er berichtet, wie auf einmal geschah, woran niemand mehr geglaubt hatte - die Grenze war offen! 17 Jahre sind seither vergangen, in denen fast nichts nahtlos, aber vieles ratlos verlief.

Stöbern in Sachbuch

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Ratloser Übergang" von Bernd-Lutz Lange

    Ratloser Übergang

    KarlMay

    26. November 2007 um 11:55

    Der ostdeutsche Kabarettist erzählt davon, wie es ihm und anderen ehemaligen DDR - Bürgern ging und geht nach der Wende. Doppelbödig und mit Witz erzählt er vom Urlaub an der Ostsee einst und jetzt, von der Fahrt im Taxi oder von Gespächen mit seinem Friseur. Manchmal mußte ich laut lachen, manchmal blieb mir das Lachen im Halse stecken. Und manchmal kam ich mir auch ein wenig komisch vor, so als Wessi mal zu hören, wie die Ossis manches so gefunden haben und noch finden. Auf dieses Hörbuch wurde ich durch ein Gespräch mit einer unserer Kundinnen aufmerksam und kann es allen empfehlen, die sich gerne auf die ostdeutsche Sichtweise einlassen mögen und dabei auch noch gut unterhalten werden wollen!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks