Bernd Balzer

 4.4 Sterne bei 5 Bewertungen

Alle Bücher von Bernd Balzer

Das literarische Werk Heinrich Bölls

Das literarische Werk Heinrich Bölls

 (0)
Erschienen am 01.12.1997
Werke

Werke

 (1)
Erschienen am 01.12.1984
Werke 1-10

Werke 1-10

 (0)
Erschienen am 01.06.1987

Neue Rezensionen zu Bernd Balzer

Neu
Heike110566s avatar

Rezension zu "Einführung in die Literatur des Bürgerlichen Realismus" von Bernd Balzer

Rezension zu "Einführung in die Literatur des Bürgerlichen Realismus" von Bernd Balzer
Heike110566vor 8 Jahren

Der Versuch alles in Schubladen zu stecken ist dem Menschen inhärent. Auch die Literaturwissenschaft greift darauf zurück, um Autoren und Werke einzuordnen. Das dies durchaus Probleme mit sich bringt, ist den Literaturwissenschaftlern klar. Aber andererseits ist es auch notwendig, um die große Zahl an veröffentlichten Werken zu vergleichen und in eine gewisse Ordnung zu bringen.
Auf dieses Problem der Epochenbildung geht auch Balzer gleich im ersten Abschnitt ein. Wie begrenzt man diese Epoche? - Auch unter den Dichtern des Vormärz gab es bereits einige, die die Grundanliegen des Bürgerlichen Realismus im Blick hatten. Dennoch datiert man den Beginn des Bürgerlichen Realismus erst auf die Zeit nach dem Vormärz und dem Scheitern der 1848er bürgerlichen Revolution in Deutschland. Deutlich wird: Epochen sind nicht abrupt getrennt, sondern die Übergänge sind fließend.
Was machen Werke des Bürgerlichen Realismus nun aber explizit aus, dass sie dieser Epoche zugeordnet werden können? In welchem politischen und sozialen Umfeld entstand diese Literatur? Welche geistigen Grundlagen prägten die Autoren und übten damit auch Wirkung aus auf ihr Schaffen? Wie wurde diese Art Literatur verbreitet, wie von der Leserschaft aufgenommen und welche Auswirkungen hatte dies auf die Medienlandschaft in Deutschland in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts?
Auf diese und andere Fragen bekommt der interessierte Leser in diesem Buch fundierte Antworten. Der Autor Bernd Balzer ist Professor für Neuere deutsche Literaturwissenschaft / Geschichte und Theorie der Literatur an der Freien Universität Berlin. Sachlich und sehr gut mit Nachweisen und Beispielen untermauert, führt er in die Literatur des Bürgerlichen Realismus ein und hilft so diese Werke und auch diese historische Zeit, die diese Epoche umfasste, besser zu verstehen. Einige bedeutende Werke dieser Epoche werden dann auch in Einzelanalysen näher betrachtet, was zum Lesen und auch Wiederlesen dieser Texte animiert.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks