Bernd Chibici Die Lärmspirale

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Lärmspirale“ von Bernd Chibici

Robert Koch, der berühmte Nobelpreisträger für Medizin, ahnte es schon gegen Ende des 19. Jahrhunderts: „Eines Tages wird der Mensch den Lärm so unerbittlich bekämpfen müssen wie die Cholera und die Pest.“ Nun scheint es so weit zu sein. Mit ungebremster Dynamik dreht sich die Lärmspirale und nähert sich rasant jenen Dimensionen, denen sowohl das Gehör als auch das vegetative Nervensystem des Homo Sapiens nicht mehr gewachsen sein wird. Lärm ist längst – obwohl es viele noch nicht wahrhaben wollen – das Umweltproblem Nummer eins! Die Fakten sind in höchstem Maße alarmierend: Gehörschäden explodieren förmlich – in ganz besonderer Weise bei jungen Menschen. Jeder vierte Jugendliche ist betroffen davon. Lärm beschädigt unsere wichtigste Kraftquelle, den Schlaf, und er versetzt viele Millionen Menschen in einen folgenschweren Zustand von Dauerstress, der unter anderem das Immunsystem schwächt und das Risiko für Herzinfarkte erhöht. Das Unfassbare daran: Lärm ist nicht allein der im Krach einer mobilitätsbesessenen Welt geborene Bösewicht, der Fenster, Türen und Mauern durchdringt. Er wird auch mit MP3-Playern, in Discos und Pop-Palästen lustvoll als klingende Droge konsumiert. Und er ist im Repertoire des männlichen Imponiergehabes in Form dröhnender Motore stark vertreten. Lärm ist aber ebenso Produkt von Menschen, die immer lauter werden müssen, damit sie überhaupt noch Gehör finden. All das und vieles mehr lässt die dustere Klangwolke, die über modernen menschlichen Lebensräumen liegt, jährlich um etwa ein Dezibel wachsen. Bedrohlich rasch und nahe an die Grenze der Unverträglichkeit heran. So rasch und so nahe, dass es allerhöchste Zeit ist zu handeln. Das Buch „Die Lärmspirale“ von Bernd Chibici beschreibt das brisante akustische Umweltproblem in aufregenden Details und will auf diese Art sowohl heißen Diskussionsstoff liefern als auch Lösungswege zeigen. Der Autor plädiert für ein neues Ohr-Bewusstsein und macht zahlreiche Vorschläge, wie man dazu finden kann.

Stöbern in Sachbuch

Adele Spitzeder

Das bunte Bild einer Frau, die als größte Betrügerin Deutschlands in die Geschichte eingeht

Bellis-Perennis

Das geflügelte Nilpferd

Vor diesem Buch war ich mir nicht mal bewusst, dass ich auf der Jagd nach dem „geflügelten Nilpferd“ bin - jetzt höre ich auf damit!

Sarahamolibri

Ganz für mich

Ich selbst bin zwar seit Jahren glücklich vergeben, finde dieses Buch aber dennoch zauberhaft. (Auch eine tolle Geschenkidee.)

StMoonlight

Das verborgene Leben der Meisen

Ein zugleich unterhaltsames und informatives, gut verständliches Sachbuch zum Thema Meisen, bestehend aus Beobachtungen und Fakten.

Barbara62

Was das Herz begehrt

Ein sehr tiefgreifendes Buch, welches viele Aspekte gründlich beleuchtet. Leider hat es mich ab und an verloren.

Siraelia

Manchmal ist es federleicht

Schön geschrieben über schwere und leichte Abschiede, aber in erster Linie wohl eher etwas für Fans von Zimmer frei

JuliB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks