Paul Westheim

Paul Westheim
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Paul Westheim"

Paul Westheim (1886–1963) gehört zu den großen Namen des 20. Jahrhunderts. Bis zu seiner Emigration 1933 war er Herausgeber des "Kunstblatts", der tonangebenden Publikumszeitschrift zur Kultur der Weimarer Zeit. Sie erschien erstmals im Januar 1917. Im Zentrum seines Schaffens standen der Expressionismus, die Neue Kunst, aber auch die Architektur, der Film und Fragen des Kunstmarkts. Seinen Widerstand gegen den Nationalsozialismus setzte er im Pariser Exil fort. In Mexiko fand er in Arbeiten zur präcortesianischen Kunst eine neue Lebensaufgabe. 30 Jahre nach seiner Flucht kehrte Westheim für eine Vortragsreise zurück nach Berlin, wo er plötzlich verstarb.
Unter Einbeziehung vieler erstmals veröffentlichter Originaltexte legen Bernd Fechner und York-Egbert König die erste Biografie dieses bedeutenden Journalisten und Kunstschriftstellers vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955650957
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:80 Seiten
Verlag:Hentrich und Hentrich Verlag Berlin
Erscheinungsdatum:01.12.2016

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks