Bernd Flessner Knochenbrecher

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Knochenbrecher“ von Bernd Flessner

Hauptkommissar Greven, dem Mona ein strenges Gesundheitsprogramm verordnet hat, sucht in seinem Heimatdorf Greetsiel eine bekannte Wunderheilerin auf, weil sein mordfühliges Knie wieder einmal heftig schmerzt. In dem kleinen Haus am Deich entdeckt er die Wunderheilerin mit gebrochenem Genick. Greven und sein Team finden im Haus des Opfers nicht nur ein Streichholzbriefchen der Norddeicher Disco "Meta", sondern auch ein Büschel Haare, die von verschiedenen Personen stammen. Da das Opfer keine Kundenkartei geführt hat, sind ihre "Patienten" nur schwer zu ermitteln. Viel Arbeit also für das Team, zumal kein Motiv erkennbar ist. Bald kommen mehrere Personen als Täter in Frage, darunter der Bruder des Opfers, der ebenfalls als "Knochenbrecher" arbeitet und mit seiner Schwester zerstritten war. Auch Greven gerät mit ihm aneinander und hält ihn für den Täter. Als ein weiterer Mord geschieht, gerät Greven unter Druck und befasst sich nun intensiv mit der Wunderheiler-Szene Ostfrieslands. Nicht nur Konkurrenten, auch einen seit Jahren gegen Wunderheiler engagierten Arzt nimmt Greven ins Visier. (Quelle:'E-Buch Text/21.05.2013')

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Wühlt auf sehr ruhige Weise enorm auf - ein typischer Bottini also!

TochterAlice

Wildfutter

Klassischer Stil :-)

Ivonne_Gerhard

Dunkel Land

Geheimnisse in Brandenburg

eiger

Niemals

Null Spannung, ein totaler Lesekampf und null Ahnung, was ich da eigentlich über Wochen gelesen habe, schade!

Thrillerlady

Und niemand soll dich finden

Leider nur mittelmässig. Dünne Story und zu viele Protagonisten... hätte man spannender umsetzen können.

EmilyNoire

Das Revier der schrägen Vögel

Eine gelungene Fortsetzung der "Brigade Abstellgleis"

JuliB

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks