Bernd Frenz

(88)

Lovelybooks Bewertung

  • 134 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 7 Leser
  • 19 Rezensionen
(26)
(38)
(14)
(8)
(2)

Bekannteste Bücher

Der Groll der Zwerge

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rache der Orks

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Macht der Elfen

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutorks Trilogie

Bei diesen Partnern bestellen:

Große Geschichten vom kleinen Volk

Bei diesen Partnern bestellen:

Bannstreiter

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Blut der Nibelungen

Bei diesen Partnern bestellen:

Bannkrieger

Bei diesen Partnern bestellen:

Legion der Toten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Macht des Weltrats

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutorks - Der Krieger

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutorks - Der Sklave

Bei diesen Partnern bestellen:

Blutorks - Der Befreier

Bei diesen Partnern bestellen:

Apokalypse

Bei diesen Partnern bestellen:

Inferno

Bei diesen Partnern bestellen:

Wettlauf gegen die Zeit

Bei diesen Partnern bestellen:

Inseln der Stürme

Bei diesen Partnern bestellen:

Armee der Schattenmänner

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jedes Volk für sich

    Der Groll der Zwerge

    Buchgespenst

    20. May 2017 um 17:03 Rezension zu "Der Groll der Zwerge" von Bernd Frenz

    Dreißig Jahre nach dem Großen Krieg sind die Feindschaften noch nicht versiegt. Die Völker halten sich für sich, alte Vorurteile und Feindschaften schwelen unter der Oberfläche und eine neue Generation, ohne die grauenhaften Erinnerungen, ist einer neuen Schlacht nicht abgeneigt. Als die Zwerge einen Wassereinbruch in ihrer Nekropole Felsheim versiegeln und gleichzeitig die heilige Quelle der Elfen versiegt, prallen zwei unversöhnliche alte Feinde erneut aufeinander. Dass gleichzeitig der Ork Grimm aus dem Exil zurückkehrt, ...

    Mehr
  • Alles in allem eine gute Story, die alles für Genre-Fans dabei hat.

    Der Groll der Zwerge

    BuechersuechtigesHerz

    08. March 2017 um 09:56 Rezension zu "Der Groll der Zwerge" von Bernd Frenz

    Das Land Garon liegt seit 30 Jahren im Frieden. Doch dieser wird gestört, als Zwerge neue Grabkammern in ihren Berg schlagen und durch einen Einsturz den heiligen Fluss der Elfen austrocknen. Für die Elfen ist sofort klar, wer dafür verantwortlich ist und prompt marschiert ein Elfentrupp nach Felsheim und platzt in eine Trauerzeremonie der Zwerge, was kein gutes Ende nimmt.Und dann ist da noch Binek, halb Mensch halb Elf, der unfreiwillig in diesen ganzen Tumult hinein gerät und doch möglicherweise eine wichtige Rolle spielen ...

    Mehr
  • Jeder gegen Jeden!

    Der Groll der Zwerge

    CarinaCaro

    22. February 2017 um 21:21 Rezension zu "Der Groll der Zwerge" von Bernd Frenz

    Elfen gegen Zwerge! Orks gegen Trolle! Und alle gegen die Menschen! 30 Jahre herrschte Frieden nach dem Großen Krieg. Doch als die heiligen Quellen der Elfen versiegen, suchen sie nach dem Ursprung des Übels. Die Zwerge deren Steinmetze neue Grabkammern in die Nekropole schlagen werden dafür verantwortlich gemacht. Sofort entbrennt ein blutigert Streit. Gleichzeitig rüsten die Orks auf um aus ihrem Exil zurückkehren. Die Geschichte gliedert sich in einige Kapitel die wiederum noch einmal unterteilt sind und man folgt abwechselnd ...

    Mehr
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Actionfantasy mit Stärken und Schwächen

    Bannkrieger

    Originaldibbler

    07. May 2014 um 02:09 Rezension zu "Bannkrieger" von Bernd Frenz

    Laut Klappentext handelt das Buch vom jungen Schmied Rorn, der um sein Dorf vor fremdartigen Angreifern zu beschützen, keine andere Wahl sieht, als sich von der Sumpfhexe Hatra mit einem Bann belegen zu lassen. Sein Plan geht auf und Rorn muss später mit den Folgen des Banns leben. Einerseits ist der Klappentext völlig richtig, andererseits ist die Geschichte um Rorn nur ein kleiner Ausschnitt aus der Geschichte. Vielmehr geht es um zwei Nationen (Iskan und Baros) und den Konflikt zwischen diesen. Desweiteren kann man sagen, dass ...

    Mehr
  • Kein Zombie-Mash-Up im engeren Sinne

    Das Blut der Nibelungen

    Originaldibbler

    07. May 2014 um 01:34 Rezension zu "Das Blut der Nibelungen" von Bernd Frenz

    Seit STOLZ UND VORURTEIL UND ZOMBIES überrollt eine regelrechte Lawine von Zombie Mash-Up Romanen die Bücherwelt. Dieses Buch gehört jedoch nicht wirklich dazu. Sicherlich würde es dieses Buch ohne die Mash-Up-Welle nicht geben aber es unterscheidet sich schon von den anderen. Während Zmobie-Mash-up eigentlich bedeutet Zombies irgendwo einzufügen, wo sie überheupt nicht hin passen/gehören, wie zum Beispiel in einen Jane Austen Roman, wurde hier lediglich die Rolle der Zombies verändert und weiter in den Vordergrund gestellt. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bannstreiter" von Bernd Frenz

    Bannstreiter

    h-man

    25. November 2012 um 14:58 Rezension zu "Bannstreiter" von Bernd Frenz

    Und weiter geht die Geschichte um Rorn, den verfluchten Krieger wieder Willen, die im "Bannkrieger" noch etwas holperig begann. Doch nun haut, liebt und kombiniert sich Rorn wie einst Conan von Cimmeria mürrisch und stoisch durch die Handlung und legt sich mit Schicksalsmächten an, die weit größer sind als er. Aber was soll er schon machen: Rorn ist nun mal zum Heldentum verbannt ... Der mythische Nebenstrang, der sich am Ende (natürlich) mit der Hauptgeschichte vereint und die Bonus-Kurzgeschichte machen den Roman zu einem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Bannkrieger" von Bernd Frenz

    Bannkrieger

    Traumfeder

    22. August 2012 um 15:01 Rezension zu "Bannkrieger" von Bernd Frenz

    Klappentext Kaum bricht die Dunkelheit herein, fallen die Lederhäuter über Rorns Dorf her. Die unheimlichen Gestalten scheinen unverwundbar zu sein, und der junge Schmied sieht nur eine Möglichkeit, wie er seine Familie und Freunde retten kann. Er zwingt die Sumpfhexe Hatra, ihm mit ihrer Magie beizustehen. Tatsächlich hilft ihm der Zauber der Alten, die Lederhäuter zu vertreiben. Doch dann erkennt Rorn, dass sich ein einmal ausgesprochener Bann nicht wieder ablegen lässt ... Meine Meinung Das Land Iskan steht kurz vor dem ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Blut der Nibelungen" von Bernd Frenz

    Das Blut der Nibelungen

    Tanzmaus

    02. April 2012 um 16:41 Rezension zu "Das Blut der Nibelungen" von Bernd Frenz

    Ein Mönch erzählt die Geschichte der Nibelungen neu. Dabei beginnt er beim Drachen Fafnir, der zuerst befreit und dann grausam hingerichtet wird. Der Ritter bleibt zunächst unbekannt und auch die Zwerge können sich den Vorfall nicht erklären. Aber sie ahnen schlimmes... und ehe sie es sich versehen, bricht ein Kampf gegen Draugars aus und nur Siegfried weiß ihnen Einhalt zu gebieten. Das Buch ist flüssig und spannend geschrieben, allerdings nichts für zart besaitete Leser. Die Kampfszenen werden sehr detailiert beschreiben und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Blut der Nibelungen" von Bernd Frenz

    Das Blut der Nibelungen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. January 2012 um 14:20 Rezension zu "Das Blut der Nibelungen" von Bernd Frenz

    Mit dieser Adaption der klassischen Nibelungensage hat Panini Books einen echten Überraschungshit bei mir gelandet. Das Verquicken des Nibelungenlieds mit einer klassischen Zombiestory ist mutig, erst nachdem ich den Band fast durch hatte stellte ich fest, dass eine ganze Reihe dieser Adaptionen existiert. Der Schreibe von Bernd Frenz merkt man sofort an, dass der Autor sein Handwerk versteht und bereits einige Romane im Fantasygenre geschrieben hat. Zwar ein bisschen einfach, aber sehr geschickt fädelt er die Geschichte um den ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks