Bernd Frenz Bannstreiter

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bannstreiter“ von Bernd Frenz

Packende heroische Fantasy aus Deutschland

Rorn ist verflucht. Um seine Heimat zu retten, zwang er eine Hexe, ihn zu unterstützen. Durch ihren Bann kann kein Gegner ihn bezwingen. Doch der Preis für den Sieg ist jedes Mal schrecklich. Jetzt aber dringt ein altes Übel von jenseits der Zeit in seine Welt ein, und die letzte Hoffnung der Menschen ist ein Held, der selbst einen aussichtslosen Kampf für sich entscheiden kann. Sie ahnen nicht, dass gerade Rorns Sieg ihr Verhängnis sein kann.

Stöbern in Fantasy

Blutsbande

Starker Auftakt einer neuen High-Fantasy Reihe mit gut geschriebenen Kämpfen

AdamBlue

Amour Fantastique. Hüterin der Zeilen

Die Geschichte ist poetisch, sanft und zugleich spannend. Meiner Meinung nach sollte man das eBook um Lily und Frédéric unbedingt lesen.

NickyMohini

Tochter des dunklen Waldes

Wunderschön geschrieben, märchenhaft und magisch

SillyT

Karma Girl

Superhelden, Liebe, Geheimnisse. Was soll man mehr?

OneRedRose20

Die Hexe von Maine

Viel Magie und Hexerei, etwas Spannung und leider noch zu wenig Shifter Cops

kabig

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

Wieder einmal mehr hat Cassandra Clare mich nach Hause gebacht. Es ist grandios!!!

Bookalicious8

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Bannstreiter" von Bernd Frenz

    Bannstreiter

    h-man

    25. November 2012 um 14:58

    Und weiter geht die Geschichte um Rorn, den verfluchten Krieger wieder Willen, die im "Bannkrieger" noch etwas holperig begann. Doch nun haut, liebt und kombiniert sich Rorn wie einst Conan von Cimmeria mürrisch und stoisch durch die Handlung und legt sich mit Schicksalsmächten an, die weit größer sind als er. Aber was soll er schon machen: Rorn ist nun mal zum Heldentum verbannt ... Der mythische Nebenstrang, der sich am Ende (natürlich) mit der Hauptgeschichte vereint und die Bonus-Kurzgeschichte machen den Roman zu einem kurzweiligen Lesevergnügen. Und das aus deutschen Landen ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks