Inferno

von Bernd Frenz 
4,7 Sterne bei3 Bewertungen
Inferno
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Inferno"

Inferno Am 12. April 2006 führen illegale PSI-Experimente zu einer furchtbaren Katastrophe. Rund um den stillgelegten Kernreaktor von Tscher nobyl wird ein dreißig Quadratkilometer großes Gebiet zur Sperrzone erklärt. Vier Jahre später spitzt sich die Lage dramatisch zu. Die Absperrung lässt sich nicht länger aufrechterhalten. Unzählige Glücksritter, so genannte Stalker, durchkämmen das verseuchte Gebiet nach Artefakten, die weltweit Abnehmer fi nden. Für ihre Geldgier zahlen viele Stalker einen hohen Preis, denn sie werden auf Schritt und Tritt mit unerklärlichen Phänomenen und gefräßigen Mutationen konfrontiert. Die Verantwortlichen der Katastrophe versuchen um jeden Preis zu retten, was zu retten ist. Zu diesem Zweck bedienen sie sich der Monolith-Stalker, einer religiösen Sekte, die jeden ihrer verbrecherischen Befehle rücksichtslos ausführt. Nur zwei Männer stellen sich ihnen in den Weg. David Rothe und Major Alexander Marinin, die erneut in die Zone vorstoßen, um die Welt vor einem Inferno ungeahnten Ausmaßes zu bewahren. Der offi zielle Roman zum PC-Game-Bestseller von GSC Game World und THQ!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833213113
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:267 Seiten
Verlag:Panini
Erscheinungsdatum:18.07.2007

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,7 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Fantasy

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks