Schizophrenie - zwei Seiten einer Krankheit

Schizophrenie - zwei Seiten einer Krankheit
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Schizophrenie - zwei Seiten einer Krankheit"

Therapieerfahrung aus der Praxis§Im ersten Teil des Buches wird der Leser nach einem kurzen Überblick über Epidemiologie und Ätiologie in die aktuellen therapeutischen Konzepte eingeführt. Neben der angestrebten Therapiepartnerschaft zwischen Patient und Behandlungs-team wird auf die Bedeutung neuerer Antipsychotika hingewiesen. Im zweiten, bewusst subjektiv gehaltenen Teil berichten Patienten und Ärzte konkret und anschaulich über ihre praktischen Erfahrungen in der Behandlung mit der neuen Substanz Ziprasidon. Der Arzt erhält dadurch Auskunft über deren Stärken und Schwächen und somit Unterstützung in der Verordnung des geeigneten Medikaments.§Präzise - übersichtlich - eingängig:§-aktuelles therapeutisches Wissen erzählend auf den Punkt gebracht§-Fallberichte aus Sicht von Arzt und Patient berichten konkret über praktische Therapieerfahrungen aus dem Alltag.§Der Leser erhält einen anschaulichen Überblick über Eigenschaften gerade auch neuer Substanzen in der Behandlung der Schizophrenie. Entstanden ist ein Werk, das in Form eines Lesebuches leicht verständlich aus verschiedenen Blickwinkeln über Therapieerfahrungen im Bereich Schizophrenie berichtet.§Ein namhafter Herausgeber, eine Vielzahl engagierter Autoren§Mit Herrn Professor Bernd Gallhofer, Gießen, konnte ein national und inter-national namhafter Herausgeber für dieses Buch gewonnen werden. Sein Schizophrenieverständnis, gebildet und gewachsen in jahrzehntelanger Erfahrung, in dessen Mittelpunkt immer der Patient und dessen Eigenständigkeit steht, erfährt der Leser im Vorwort dieses Buches. Daneben lassen Psychiateraus Klinik und Praxis ihre alltäglichen Erfahrungen im Umgang mit Schizophrenie-patienten in Form von Fallberichten in dieses Buch einfließen, ergänzt durch die subjektiven Fallberichte der Betroffenen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783131330116
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:65 Seiten
Verlag:Thieme
Erscheinungsdatum:19.11.2003

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks