Bernd Gieseking Trolle nach Süden

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trolle nach Süden“ von Bernd Gieseking

Fabian und sein Vater fahren in den Sommerferien zum Zelten nach Schweden, ins Land der Trolle. Doch wer glaubt schon an Trolle? Oma Malette! Aber ihre Warnungen über schnell beleidigte und gefährliche Trolle klingen eher nach Märchen. Doch dann setzen Fabian und sein Vater aus Versehen die Höhle des Trolle Aginolf unter Wasser, der dabei fast ertrinkt. Aginolf, ohnehin voller Wut auf die Menschen, nimmt bittere Rache. Er verzaubert Fabian und entführt das Kind in die Welt der Unsichtbaren. Dort freundet sich Fabian mit dem kleinen Troll Baldemar an. Von einer Roggenmuhme erfahren sie, dass sie drei Aufgaben lösen müssen, um Aginolfs Zauber zu brechen. Es beginnt eine lange gefährliche Reise voller phantastischer Abenteuer, die die Freunde von Schweden bis nach Italien führt. 2 CDs Es spielen und sprechen: Tommi Piper, Barbara Ratthey, Steffen Schult, Matthias Haase, Michael Habeck u.v.a. Musik: Henrik Albrecht

Stöbern in Kinderbücher

Der zauberhafte Eisladen

schöne Geschichte mit magischen Elementen.

Siraelia

Mia 11: Mia und der Jette-Jammer

Abenteuer junger Mädchen, die zusammenhalten und ewige Freundschaft schwören.

Kiki77

Das Wunder der wilden Insel

ein eindringliches Buch

Sabine_Hartmann

Amalia von Flatter, Band 01

Ein vielversprechender Reihenauftakt mit viel Humor und Fantasie!

lehmas

König Guu

Märchenhaft, Zauberhaft

hexegila

Mami Fee & ich - Der große Cupcake-Zauber

Ganz süß, aber leider bestechen die Illustrationen mehr als die eigentliche Geschichte. Hatte mir von Sophie Kinsella etwas mehr erwartet.

Cailess

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Trolle nach Süden" von Bernd Gieseking

    Trolle nach Süden

    Abraxandria

    12. October 2011 um 00:52

    Mir hat das Hörbuch nicht besonders gefallen. Es ist ganz nett, aber so richtig begeistern konnte es mich nicht. Ich hatte ein wenig mehr von dem Titel erwartet, irgendwie mehr Atmosphäre. Schweden, Trolle, Elche, Elfen... Das klingt doch alles ganz fantastisch. Nach der Hälfte des Hörbuchs war ich jedoch schon gelangweilt und hatte Schwierigkeiten, bis zum Ende durchzuhalten. Spätestens von dem Punkt an, wo die Reise außerhalb von Schweden ihren Weg nahm, sank mein Interesse. Die Sprecherin fand ich teilweise gelungen, teilweise anstrengend.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks