Bernd Giring , Jörg Heinisch Eintracht Frankfurt - Offenbacher Kickers

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eintracht Frankfurt - Offenbacher Kickers“ von Bernd Giring

Das Buch, das kopf steht! Ein Buch über die Deutsche Fußballmeisterschaft 1959 aus der Sicht beider Finalteilnehmer? Wie soll das funktionieren? Wir haben es geschafft, die Frankfurter Eintracht und die Kickers aus Offenbach in einem Buch zu vereinigen. Ein Thema, zwei Ansichten: "Die Eintracht ist verdient Deutscher Meister geworden", sagen die Frankfurter. "Der Schiedsrichter hat uns verschaukelt", heißt es aus Offenbach. Zweimal wird die Geschichte der Deutschen Fußballmeisterschaft 1959 und ihrem Endspiel, zu dem die beiden Rivalen vom Main an die Spree fahren mußten, von zwei Autorenpaaren erzählt. Welcher Teil aber steht am Anfang des Buches? Die Antwort lautet: Beide! Schlägt man das Buch von einer Seite auf, findet man alles über den einen Verein, seinen Weg ins Finale, das Endspiel, die Heimkehr, die Fans und viele Geschichten. Im Mittelknick spätestens traut man dann aber den eigenen Augen nicht mehr. Jetzt ist absolute Vorsicht geboten. Ist das Buch falsch gebunden? Hat der Agon Sportverlag Unsinn gemacht? Was ist hier los? Doch keine Panik: Dreht man das Buch einmal um die eigene Achse, fällt sofort auf: es gibt einen zweiten Einband. Dieses Buch hat keine Rückseite, es hat zwei Titelseiten! Und auf der zweiten Vorderseite beginnt eine neue Numerierung, steht der Text des "Gegners". Man liest bis zur Mitte und muß erneut feststellen: Dieses Buch fällt nicht nur aus dem Rahmen – dieses Buch steht kopf!Inhalt: Einleitung, Spielberichte Gruppe I (Eintracht Frankfurt) - Werder Bremen, - 1. FC Köln, - FK Pirmasens, Gruppe II (Kickers Offenbach) - HSV, - Westfalia Herne, - Tasmania Berlin; Endspiel Eintracht Frankfurt - Kickers Offenbach am 28. Juni 1959 in Berlin; Anekdoten, Interviews mit Spielern der 1959er Mannschaften und zwei Zuschauern des Endspiels. Zweimal gleichzeitig wird die Geschichte der Deutschen Meisterschaft von 1959 in diesem Buch aufbereitet. Einmal aus Sicht von Eintracht Frankfurt, einmal aus Sicht des Lokalrivalen Kickers Offenbach wird aufgezeigt, wie sich den beiden Mannschaften und ihren Fans der Weg ins Finale darstellten. Natürlich kommen auch die Anekdoten im Umfeld der Deutschen Meisterschaft nicht zu kurz. So empfing beispielsweise Petrus die Mannschaft der Kickers in Offenbach mit Regen. Den Deutschen Meister, der aus Berlin erst drei Stunden später abflog, begrüßte in Frankfurt strahlender Sonnenschein.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen